Support:

Archiv_HTC

Antworten

Gerät defekt / Kündigung

[ Editiert ]

Guten Tag,


Leider kann ich mich auf der Vodafone-Seite unter MeinVodafone nicht mehr anmelden, weshalb ich Ihnen nun hierüber schreiben muss. Ich habe folgendes Problem. vor einigen Wochen habe ich den Vertrag gekündigt, da er mir als Lehrling deutlich zu teuer wird. Seitdem weißt das Handy jedoch immer wieder erhebliche Macken auf ( lädt nicht, hängt im Bootloop fest, lässt sich nicht mehr anschalten). Da ich aus diesem Grund kaum damit arbeiten kann, habe ich mich in einem Vodafone Shop gemeldet und dort wurde mir gesagt, es würde sich darum gekümmert und man würde sich bei mir melden. Seit dem Gespräch vor drei Wochen habe ich jedoch nichts mehr von Seiten Vodafones gehört und habe somit die Zahlung eingestellt.
Da das Handy heut morgen komplett ausgefallen ist und trotz verschiedener Versuche nicht mehr zu starten ist würde ich gern von Ihnen wissen wie es jetzt weitergehen soll. Ich sehe in diesem Fall zwei Möglichkeiten:
1. Ich schicke Ihnen das Handy zu, bzw schicke es an HTC und benötige ein Ersatzgerät oder muss auf die Reparatur warten.
2. Wir beenden das Vertragsverhältnis vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, Sie erhalten die ausstehende Summe.

Der offene Betrag wird allerdings erst bei einer Lösungsfindung innerhalb der nächsten drei Wochen gezahlt. Ich persönlich würde es dazu bevorzugen, wenn Sie mich über meine E-Mail Adresse (xxxxxx) verständigen und nicht wieder einen Telefonterror vom Zaun brechen.

 

Mit freundlichen Grüßen
animorphusoxxxxxx

 

Edit: E-Mail-Adresse aus Datenschutzgründen gelöscht. 

SuperUser

Betreff: Gerät defekt / Kündigung

[ Editiert ]

Die Zahlungen einstellen oder das blödeste, was du machen konntest. Hier sind zwei Gesichtspunkte zu betrachten. Einerseits die Hardware (defektes Mobiltelefon), andererseits die Leistung v. VF (Vertrag).

Der Vertrag (die Leistung) wird v. VF weiterhin korrekt erbracht. Jeder hat mittlerweile mehrere Mobiltelefone, somit wäre es auch für dich sicherlich möglich, weiterhin erreichbar zu sein/bleiben.
Rufe die Hotline an (kannst du von jedem anderen Telefon aus übrigens auch) und schildere dein Problem dort nochmal. Reklamiere den defekt und fordere Vodafone um Behebung auf.
Ein Anspruch auf Ersatz hast du übrigens nicht, es sei denn, dies ist vertraglich geregelt worden.

Giga-Genie

Betreff: Gerät defekt / Kündigung

Zitat

Da das Handy heut morgen komplett ausgefallen ist und trotz verschiedener Versuche nicht mehr zu starten ist würde ich gern von Ihnen wissen wie es jetzt weitergehen soll. Ich sehe in diesem Fall zwei Möglichkeiten:
1. Ich schicke Ihnen das Handy zu, bzw schicke es an HTC und benötige ein Ersatzgerät oder muss auf die Reparatur warten.
2. Wir beenden das Vertragsverhältnis vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit, Sie erhalten die ausstehende Summe.

Zitat Ende

Oder

3. Vodafone schickt ihn eine Mahnung. Anschließend wird bei Nichtzahlung das Handy gesperrt und ein Inkasso Verfahren eingeleitet. Der ganze Spaß kostet dann noch ein Paar 100 Euro mehr, gewonnen haben sie nichts.

Tolles Ergebnis.

Gruß

Hafe

PS

Bei dieser Version ist übrigens Vodafone im Recht, bei Ihren Vorschlägen Sie nicht!
Highlighted
Giga-Genie

Betreff: Gerät defekt / Kündigung

Was sollten Sie tun?

Einmal zunächst einmal stellt sich die Frage nach der Ursache des Handy Defektes. Dies lässt sich leider aus der Ferne nicht beurteilen. Grundsätzlich haben sie einen Anspruch auf Gewährleistung oder Garantie, je nachdem was zutreffend ist.

Gegenüber Vodafone besteht ein Anspruch auf Gewährleistung. Hierbei ist zu beachten dass nach 6 Monaten die Beweislastumkehr gilt. Daher gehe ich einmal davon aus dass Sie die Voraussetzungen nicht nachweisen können.

Gegenüber den Hersteller besteht unter Umständen ein Anspruch auf Garantieleistung. Hierzu lesen sie zunächst die Garantiebedingungen und setzen sich mit der angegebenen Adresse in den Garantiebedingungen in Verbindung. Von dort wird man ihnen mitteilen wie es gegebenenfalls weitergeht. Alternativ hilft auch die Homepage des Herstellers weiter.

Den Vertrag gegenüber Vodafone sollten sie korrekt bezahlen alles andere führt dazu dass sie gemahnt werden und gegebenenfalls weitere Kosten entstehen, die Sie letztlich zu tragen haben.

Gruß

Hafe

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.