Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

easybox 804 Probleme beim stream über wlan
Netzwerkforscher
Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir hatten zuvor easybox a803 mit 16er Leitung stream über wlan kein Problem, dachte bei mehren Geräten gleichzeitig.

Nun seit ca 3 monaten easy box 804 und 50er Leitung bei nahezu gleicher konfiguration.

Woher wie nachher Verwendung von Fritzrepeater mit 45mbits.


Nun das Problem: wlan Geschwindigkeit im Keller, zusammenbrüche beim stream und ab zwei Geräten die stream Empfang ist fast immer total ausfall.

Vorher alles kein Problem bei 16er Leitung.

Das wlan singal selbst ist konstant "hervorragend" eigentlich immer alle Balken voll.

Die heimnetzverbindung zwischen den Geräten ist sehr gut, sobald Signale das Haus verlassen z.b stream totale Einbrüche.

Der repeater sagt die heimnetzGeschwindigkeit z.b bei 35mbits und trotzdem funktioniert nichtmal youtube und z.b Amazon stream gleichzeitig.

Was kann das sein?

Alte Hardware und alle Leitung lief nahezu fehlerfrei.

Neuer Router wurde bereits mehrfach neu konfiguriert und die Standort Position soweit möglich verändert.
Dlan funktioniert leider nicht (schon probiert )

Woran kann das liegen?
Wlan pw?
Mc Filter?

Teilweise ist sie wlan qualität hervorragend und trotzdem tauchen Meldungen auf wie, ihre netzwerkqualität reicht nicht aus und es funktioniert nichts, nicht mal Google.

Ich brauch ja keine 50 tausend über wlan, aber ich will wieder eine konstante und mehrere stream gleichzeitig!


Es wurden schon mehrfach Messungen gemacht die angeblich ok waren, wobei ich in der selben Zeit keine Verbindung mit den Geräten nach draußen bekommen habe.

Hardware wurde nie ausgesrauscht oder ein Hardware Wechsel oder so gemacht bzw empfohlen wobei ich auch bereit wäre für einen besseren Router zu bezahlen

Bitte um Hilfe

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Mastermind

Hallo, 

 

hast du mal versucht die Kanäle zu ändern z.b. auf 1, 6 oder 11 ? oder mal nur das 2 ghz WLan netz einzustellen? Kann die Internetgeschwindigkeit mindern aber die Signalqualität verbessern.

 

Mal ohne Repeater getestet und nur mit dem WLan der Easybox?

 

 

Wenn ich dir eine Empfehlung aussprechen darf , lass dir von der Kundenbetreuung eine Fritzbox 7490 zusenden, kostet zwar 5 Euro mtl. aber ist ein super Gerät - wenn die mal kaputt geht wird die auch anstandslos ausgetauscht Smiley (zwinkernd)

 

Lg

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo Phirun

hast du sonst mal den WLAN Name geändert? Keine Leerzeichen und keine Sonderzeichen im WLAN Name (so ein kleines Minus kann verdammt viel auswirken ), den WLAN Modus sonst mal auf Mixed 802.11 b/g umstellen.

 

Ansosnten kann ich mich dem Vorredner nur anschließen, mit der Empfehlung einer FB Smiley (zwinkernd)

 

LG Löwenzahn

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Azu Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo, ich hatte die gleichen Probleme mit der Easybox 804.
Es liegt leider an dem Gerät selber, als Ersatz habe ich mir die Fritzbox 7490 geholt, alles wunderbar.

Mehr anzeigen