Menu Toggle

Aktuell gibt es Einschränkungen in MeinVodafone und der Hotline-Erreichbarkeit

-[Behoben] Es kommt zu Einschränkungen, wenn Ihr die 1212 anruft

-MeinVodafone steht Euch in der Web- und App-Version aktuell nur eingeschränkt zur Verfügung

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Vorbereitung sichert guten Empfang
Highlighted
Daten-Fan

Habe seit 2 Tagen LTE Zuhause bis zu 21600 kbit/s und 15 GB Highspeedvolumen.

Im Vorfeld habe ich eine LTE Hochleistungsantenne (inklusive 10Meter!! Twin-Antennenkabel) montiert und entsprechend der Ausrichtungshinweisen von Vodafone ausgerichtet.  Die AVM FRITZ!Box 6840 LTE hatte ich käuflich erworben, wie auch die einen AVM FRITZ!DECT Repeater 100, AVM FRITZ!Powerline 546E und einen AVM FRITZ Powerline 500E Einzeladapter. Unter einer Stahlbetondecke im Keller steht die Fritz!Box über den Einzeladapter habe ich mein Heimnetzwerk über das Stromnetz installiert und im Erdgeschoss die anderen vorgenannten Stecker vorher an der Fritz!Box angemeldet und einfach in die Steckdose im Erdgeschoss gesteckt. Besonders wichtig war mir mit Hilfe der LTE-Hochleistungsantenne ein möglichst hohes Eingangssignal zu haben. Die Erwartung wurde voll erfüllt. Volle Leistung und nicht nur bis 21600 kbit/s , sondern auch tatsächlich.   Das Ergebnis in meinem Haus ist überwältigend. Überall habe ich volle Leistung anliegen. Ob Telefon, über LAN-Anschluss am Hausnetzwerk oder WLAN. Der Aufwand hat sich gelohnt. Letzter Hinweis: Die Fritz!Box würde ich in jedem Fall den Vorrang  geben, da damit die Einrichtung einer Telefonanlage möglich ist und alle Schnurlostelefone und auch Smartphones angemeldet wird können.

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo FK51,

 

an erster Stelle möchte ich Dich herzlich im Vodafone Kundenforum Willkommen heißen. Smiley (zwinkernd)

 

Vielen Dank für Deinen hilfreichen Beitrag!

 

Viele Grüße,
Olli (Moderator)

Mehr anzeigen