Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Siehe neueste
Telefon klingelt nur einmal, dann Anrufbeantworter
telenaut
Daten-Fan
HAllo!

Ich habe eine easybox 904x dsl. Anschluss besteht schon seit über zwei Jahren. Ich hatte das Problem schon öfters immer mal wieder. Allerdings ging es von alleine oder nach Neustart der easybox weg. Nun besteht das Problem wieder längere Zeit:

Bei eingehenden Anrufen klingelt das Telefon nur einmal, dann kommt die Ansage "Anrufer nicht erreichbar. Hinterlassen Sie eine Nachricht". Wenn man es schafft,während des einen Klingelns ranzugehen, kann normal telefoniert werden. Auch ausgehende Anrufe funktionieren.

Kann jemand helfen?
3 Antworten 3
silberstein
Royal-Techie

@telenaut schrieb:
...
Bei eingehenden Anrufen klingelt das Telefon nur einmal, dann kommt die Ansage "Anrufer nicht erreichbar. Hinterlassen Sie eine Nachricht". Wenn man es schafft,während des einen Klingelns ranzugehen, kann normal telefoniert werden. Auch ausgehende Anrufe funktionieren.

Kann jemand helfen?

Schon überprüft wie der Anrufbeantworter eingestellt ist (z.B. Annahme sofort) ?

Schon versucht andere Anzahlen von Klingeltönen einzustellen, ab denen der Anrufbeantworter den Anruf annehmen soll.

Kenne es vom Anrufbeantworter so, wenn die Anzahl der eingestellten Klingeltöne noch nicht erreicht ist, kann das Gespräch immer normal ohne Anrufbeantworter angenommen und geführt werden.

Mehr anzeigen
telenaut
Daten-Fan
Ich glaub, solche Einstellungsmöglichkeiten hab ich gar nicht.
Mehr anzeigen
silberstein
Royal-Techie

@telenaut schrieb:
Ich glaub, solche Einstellungsmöglichkeiten hab ich gar nicht.

Welchen Anrufbeantworter verwendest du? Habe mir meinen vom Schnurlos-Telefon mal angesehen (DECT-Telefon an der FritzBox angemeldet).

Benutze den AB selten, nach Aktivierung nimmt er nach dem 3. Ruf an (stimmt, die Anzahl 3 kann ich auch nicht verändern). Weil ich langsam bin und oft mehr als 3 Rufe brauche bis ich das Gespräch annehme ist der AB bei mir bei Anwesenheit immer deaktiviert.

Vielleicht kannst du es auch so machen bis die Fehlerursache gefunden wurde. Telefon mit AB z.B. an einem anderen Anschluss der EasyBox oder am Anschluss von Bekannten probieren.

 

Ergänzung: muss mich korrigieren.
Die Zeit bis zur Rufannahme meines AB lässt sich nicht mit dem Mobilteil einstellen. Aber auf der Oberfläche der FritzBox ist das möglich, auch längere Zeiten können hier eingestellt werden.

 

Mehr anzeigen