Support:

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Antworten
Daten-Fan

Neue LTE Box kriegt kein Verbindungsaufbau

Hallo,

ich brauch dringend Hilfe. Nachdem wir von Vodafone eine Easy Box mit UMTS Stick hatten, und das totaler mist war und kaum funktionierte, habe ich Vodafone gebeten einen Festen Router mit stabiler Leitung und Telefonleitung, also nichts über Funk.

Der tolle Mitarbeiter hat mir von LTE vorgeschwärmt und meinte nur das wäre bei mir Verfügbar, hat aber nicht erwähnt das dies auch eine Funksache ist. Nun habe ich heute den LTE Router bekommen zum "Testen" und habe alles so angeschlossen, Sim rein gesteckt und LAN Kabel am Computer und natürlich Strom. Nun meint der Router ich soll auf 192.168.1 meine Anmeldesachen machen, und genau da hört alles wieder auf. Es steht immer " Das Gerät nicht ausschalten, es konfiguriert sich von alleine. Aber dann kommt nach ewigen Warten, Verbingung kann nicht aufgebaut werden, bitte Versuchen sie es später noch einmal.

 

So nun hoffe ich, mein Problem gut genug erklärt zu haben und Hilfreiche Antworten zu bekommen. Es kann doch nicht sein das die Signalstärke gut ist, mit Handy finde ich Wlan, und selbst der Lappi zeigt mir an Volle Signalstärke und kein Internetzugriff!!!!

 

Bitte bitte, helft mir!!!!

Digitalisierer

Betreff: Neue LTE Box kriegt kein Verbindungsaufbau

Hallo erstmal und Willkommen im LTE der gebeutelten Lachender Smiley

 

Wenn die Verbindung nicht aufgebaut werden kann, liegt es entweder am fehlenden Signal der LTE Antenne. Das ist kein WLAN, sondern eine separates Funknetz. Wie weit ist denn der Funkmast entfernt? Das kann Dir Vodafone beantworten.

Es gibt 2 Arten von LTE: Indoor und Outdoor. Wenn Vodafone Dir den falschen Zugang geschickt hat bekommste die gleiche Meldung. Wenn Dein Zugang falsch durch Vodafone konfiguriert wurde, gibt es ebenfalls diese Meldung. Da kann der Empfang noch so gut sein.

 

- Vodafone anrufen oder besser HIER einen guten VF_Moderator finden. Die Damen und Herren haben mir hier im Forum seiner Zeit sehrgut weiter geholfen. (hatte das gleiche)

- wenns nicht geht: Den ganzen Kram sofort fristlos kündigen, weil der Vertrag nicht zustande kam.

- Die Sachen an die "Distributon irgendwas" zurück schicken und Kündigungsbestätigung abwatren.

 

Erst dann komplett neu LTE samt Equickment beantragen und hoffentlich LTE haben. Bei mir hat das 1 Jahr gedauert, bis Vodafone mir zur Kündigung geraten hat, weil ich es nicht anders wusste..

 

Wenn Du einmal LTE hast und sogar einen funktionierenden Router (..) willste nix anderes mehr. Vor allem dann nicht, wenn es keine Alternative gibt.. Das nur so als Hoffnungsschimmer am Horizont.

Netzwerkforscher

Betreff: Neue LTE Box kriegt kein Verbindungsaufbau

Wie siehts mit deinem Anschalttermin aus?
Meine Box War zum beispiel eine Woche davor schon da...und die Schaltung meines anschlusses erst eine Woche darauf...
Bis zu dem Schalttermin bleibt der Empfang aus und es steht genau das da.

Ich frage nur damit wir an das Problem näher heran kommen

Du befindest Dich im Community Archiv. Hier können Beiträge nicht mehr kommentiert werden. Helfen Dir die vorhandenen Infos nicht, benutz einfach die Suchfunktion.

Du bist neu in unserer Community?

Dann schau doch mal in unseren „Willkommensbeitrag“.