Menu Toggle

Einschränkung bei Telefonie & Daten im Raum München

Einschränkungen bei Mobilfunkdiensten.

Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

 

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

LTE Probleme seit November 12
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Community,

 

ich bin seit dem 6.7.2012 stolzer LTE 21600 Outdoor "Besitzer" und war vom 6.7.2012 bis ca Mitte November 2012 sehr zufrieden mit guten Geschwindigkeiten von durchschnittlich 8-12 Mbit/s Down.

 

AB ca Mitte November 2012 habe ich mit ständigen, drastischen Geschwindigkeitseinschränkungen als auch mit knacken in meiner Telefonleitung zu kämpfen.

 

Ich habe meine Outdoor Antenne keinen mm bewegt und gedacht das sich alles wieder einpendelt.

 

Als sich Mitte Dezember noch Down Geschwindigkeiten zwischen 900 kbit/s und 300 kbit/s (jedoch immernoch einen sehr hohen Upload) abspielten, rief ich den wirklich sehr netten Support an.

 

Mir wurde versichert ich hätte mein Volumen noch nicht ausgereitzt, also sei die Drossselung nicht aktiv gewesen.

Dann wurden meine Geräte ausgetauscht, ohne Erfolg leider.

 

Dann wurde mir gesagt an meinem Standort sei nun mal die Verbindung sehr schlecht (30455 Hannover, Korallenweg) *was ja sein mag aber wieso hatte ich denn in den ersten paar Monaten so hervorragende Verdingunsgeschwindigkeiten?*

Und das "Bald" ein neuer Mast in Velber in Betrieb genommen würde.

 

Mir wurde gesagt das ich meine Antenne gen Osten richten sollte. Ich tat dies (vorher war sie Nord-Ost ausgerichtet) und war teil eines merkwürdigen Phänomens:

 

Richtung Osten waren meine Download Geschwindigkeiten etwas höher (ca 1-2 Mbit/s), meine Uploadgeschwindigkeit sank allerdings auf quasi nicht vorhanden.

Drehe ich nun die Antenne allerdings nach WESTEN, habe ich (ich kann es mir selbst nicht erklären) einen Download von unter 100 kbit/s (verständlich), aber eine Uploadgeschwindigkeit von ÜBER 7 Mbit/s.

 

 

Lange Rede kurzer Sinn:

1) Wie steht es mit dem Mast in Velber

2) Wie kann so etwas sein

 

Ps: wo, AUßER unter der Nr: 0900-1560156 bekomme ich mene ISP Anmeldedaten her?

 

Danke vielmals

Mehr anzeigen
19 Antworten 19
Highlighted
Netz-Profi

Was für eine Außenantenne verwendest Du denn? 

Zu empfehlen sind auf jeden Fall die Antennen von Funkwerk. Kosten so um die 80 Euro bin ich der Meinung aber lohnt sich.

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo Poschel88,

 

herzlich willkommen im Vodafone Forum 

 

Die neue LTE Station in Velber ist bisher noch nicht in Betrieb. Wann genau diese die LTE Verteilung aufnimmt, ist noch nicht bekannt. Aber wahrscheinlich im 2. Quartal 2013 - Angabe ohne Gewähr - 

 

Daher ist es momentan noch so, dass das LTE Netz entweder aus der Innenstadt - also aus Westen - oder aus der Richtung Flughafen - aus Richtung Norden - verteilt wird. Welche Richtung jetzt für Dich die perfekte ist, bitte anhand der Antennenausrichtung selber einstellen. Aufgrund der Entfernung zu den beiden Stationen sind Schwankungen im up- und download Bereich sehr wahrscheinlich.

 

Ebenfalls ist es eine gute Frage, die unser User Sylar gestellt hat: Welche Aussenantenne hast Du angeschlossen? Auch dabei gibt es Unterschiede.

 

Viele Grüße

Tanja (Moderatorin)

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Guten Abend.
Bitte entschuldigt die sehr verspätete Antwort aber ich hatte nun eine Woche keinerlei Internetverbindung Smiley (fröhlich)

Ich benutze die Außenantenne, welche mir mitgeliefert wurde (steht da der "Name" drauf?) dieser weiße Kasten halt...

Mir wurde mehrmals erzählt ich solle die Antenne NUR nach Osten ausrichten, wieso also wird mir NUN gesagt Westen oder Norden? Des Weiteren wurde mir gesagt ich solle im Interface der Easybox die Empfangsskala in Balkenform unten als Hilfe benutzen, jedoch habe ich teilweise mit 2 Balken schneller Empfang als mit 5! (mehr als 5 bekomme ich niemals, schwankt im Idealfall zwischen 4 und 5)

Ich habe seit heute wieder eine "funktionierende" Verbindung. Allerdings hat es sich verschlimmbessert. Ich habe zwar nun konstant eine Verfgbarkeit, jedoch sind die Störgeräusche und Verbindungsabbrüche bei Telefonaten stark vermehrt. Sobald ich während eines Telefonates noch einen PC anhabe und im Internet surfe, brechen Telefon UND Internet sofort zusammen für ca 30 Sekunden.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe nun noch einmal deinen Rat befolgt Tanja mit dem Hardreset und nochmal einen Speedtest gemacht.

Dieser fiel allerdings ähnlich wie die Test davor aus (siehe unten) Smiley (traurig)

Ich verstehe an der Sache auch NICHT, wie mir noch bevor ich dies bestellt habe, eine Verfügbarkeitsprüfung bestätigt hat das bis zu 21m möglich wären und auch der Mitarbeiter telefonisch dies noch einmal bestätigte, NUN aber nach einem Test auf Verfügbarkeit plötzlich nur noch "maximal 3m möglich wären" und ich aber trotzdem zeitweise für 1-2 Stunden auf über 6m komme.

 

Speedtest

 

Langsam ziehe ich es in erwägung eine außerordentliche Kündigung anzufertigen, da nun anscheinend selbst von VF DSL mit 16m möglich seien laut Check.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Mein bislang bester Test seit langem heute Smiley (fröhlich)

sonntag

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker

Die Antenne ist ja nicht die beste.

 

Ich kann Dir diese oder diese empfehlen......

 

Die zweite hat die besseren Empfangseigenschaften, muss aber sehr genau ausgerichtet werden.....

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Erstmal dankeschön für die links, aber ich werde mir wohl keine Antenne holen.

a) wenn die Antenne nix taugt wieso wird die einem dann von VF "verkauft" ??

b) muss ich die ja nun sowieso abbezahlen also sehe ich es nicht ein nochmal 80€ zu investieren in eine Sache die eigentlich nicht an mir liegt zu funktionieren meiner Meinung nach.

 

Schließlich bezahle ich VF ja dafür das ich einen Angebotenen Servce nutze und nicht, das mir die möglichkeit gegeben wird den Service eventuell nutzen zu können wenn ich denn noch dies das und jenes mache zusätzlich.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Also bekomme ich keinerlei Hilfe Smiley (traurig)

Also muss wohl leider eine außerordentliche Kündigung her

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich habe gestern noch einmal bei der Hotline angerufen und mich zu Vertrag -> Kündigung durchstellen lassen.

Ich muss sagen das ich dort wirklich einen netten Herren in der Leitung hatte.

 

Dieser erzählte mir aber, dass ich weil ich noch keine 4 Störungsmeldungen gemeldet habe, keinerlei Chance auf eine Sonderkündigung habe und er nun einfach eine neue Störung aufnehmen werde. Da dies aber gestern auf Grund von internen Problemen im System nicht möglich war, vereinbarten wir das er mich heute morgen nochmal anrufe, was auch geschah.

 

Da er aber nach 10minütigem rumgewusel bei einem kollegen, weil der ja das richtige Programm habe, mich wieder nur vertrösten konnte mit "Das System gehe gerade nicht" hat er wiedermals eine Störung aufgenommen (wie schon die anderen beiden Mitarbeiter) und "ein Techniker würde sich in den NÄCHSTEN PAAR WOCHEN melden...

 

Also ganz ehrlich: DAS haben mir die Mitarbeiter davor auch gesagt und bis heute hat sich kein einziger "Techniker" gemeldet. Das ist wohl ein schlechter Scherz?!

Außerdem, wenn ich seit über 3 Monaten kein wirklich nutzbares Internet UND Telefonie habe, wieso muss ich mich dann erst 4mal melden? Ich werde schließlich immer vertröstet mit "ein Techniker meldet sich"

Mehr anzeigen