Menu Toggle

Einschränkung Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x

Es kommt zu Einschränkungen bei der Mobilen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im PLZ-Gebiet 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x, Burg Spreew, Calau, Crinitz, Gollmitz, Laasow, Lübbenau, Terpt, Vetschau, Zinnitz.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Hilfevideo - Vodafone EasyBox: WLAN Passwort und SSID ändern, WPS deaktivieren
Netzwerkforscher

Okay, habe gerade gesehen, dass das der Mitarbeiter mit mir schon am Telefon gemacht hat. Smiley (zwinkernd) Dachte, den Namen root u. die Zahlenfolge könnte man auch ändern? Das bleibt dann immer so? SSID und Passwort ist alles geändert. Hmm, irgendwie bin ich trotzdem bisschen verwirrt. Aber werde mir das Video nochmal anschauen, den Kanal haben wir nicht abgeändert, da könnte ich dann ggf. mal gucken, wo es am schnellsten läuft. Und dieses WPA ist (glaube ich) auch noch so, wie es voreingestellt war. Muss ich nochmal nachschauen.

 

LG!

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@pittilina schrieb:

Dachte, den Namen root u. die Zahlenfolge könnte man auch ändern? Das bleibt dann immer so?


Wenn du willst, kannst du das auch im Menü "Extras" > "Anmeldeeinstellungen" ändern.

Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@pittilina 

Die Login-Daten für den Anmeldebildschirm der EasyBox 803 A kannst du im Router-Menü unter > EXTRAS > Anmeldeeinstellungen ändern. 

 
Bedenke aber, dass nach einem etwaigen Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen (= Reset), Benutzername / Kennwort wieder auf root / 123456 zurückgesetzt werden, 
 
Du tust gut daran eine eigene - von den Standard-Einstellungen abweichende - Router-Konfiguration unter > EXTRAS > Firmwareaktualisierung zu sichern, damit du sie jederzeit ohne großen manuellen Aufwand wiederherstellen kannst. 
 

WPA stellst du unter > STARTSEITE > WLAN >> Verschlüsselung aus, indem du den Haken bei [ √ ] Aktivieren von WPS entfernst.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@ Lif:


@Lif1980 schrieb:

@pittilina schrieb:

Dachte, den Namen root u. die Zahlenfolge könnte man auch ändern? Das bleibt dann immer so?


Wenn du willst, kannst du das auch im Menü "Extras" > "Anmeldeeinstellungen" ändern.


Ja, hatte mich nämlich gewundert, da man das bei Arcor damals abändern konnte. Smiley (zwinkernd)

 

@ kgl: Ja, dass die Einstellungen nach dem Zurücksetzen wieder auf Werkseinstellungen sind, weiß ich. Aber die Daten da hat man ja auch in der Bedienungsanleitung stehen. Und die Abänderung dann natürlich getrennt davon irgendwo aufschreiben. (wo man natürlich noch weiß, wo man es hat... :smileylol )

 

Okay, das Andere werde ich dann so abändern/einrichten. 

 

Aber nochmal die Frage: Muss ich dann mit dem LAN-Kabel in das Konfigurationsmenü reingehen? (ich nehme mal an, ja) Wenn das so ist, wie kann ich da kurzzeitig das WLAN ausstellen? Mit dem Schalter an der Seite der EasyBox, oder?

 

Danke für eure Hilfe.

 

LG!

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

pittilina schrieb:

Aber nochmal die Frage: Muss ich dann mit dem LAN-Kabel in das Konfigurationsmenü reingehen? (ich nehme mal an, ja) Wenn das so ist, wie kann ich da kurzzeitig das WLAN ausstellen? Mit dem Schalter an der Seite der EasyBox, oder?


Du kannst das Konfigurationsmenü der EasyBox - wie jede andere Browser-Seite auch - genauso gut über WLAN aufrufen ... musst den WLAN-Adapter übrigens auch nicht deaktivieren, wenn du den Rechner über ein LAN-Kabel mit dem Router verbindest.

 

Da die LAN-Verbindung stabiler und auch sicherer als WLAN ist, darfst du ihr bei Sicherheits-relevanten Aufgaben gerne den Vorzug geben. 

 

Achtung: 

Du kannst das Router-Menü der EasyBox nur bei einem Client öffnen - im Gegensatz zur FRITZ!Box, wo Duplicate Users munter Zugriff gewährt wird. 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo KGL,

 

habe alles soweit abgeändert. Bei der Firmware war ich mir allerdings nicht so sicher, denn da standen nur 2 Herstellerfirmen: Arcadyan und Sphairon. Bei mir steht aber Astoria by Twonky auf dem Gerät? Die Firmware von Arcadyan war zudem von 11/2012. Scheint mir ja nicht gerade die neuste Version zu sein. 

 

LG!

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Momentan steht nur die Firmware Version 30.05.219 (Herstelle:r Arcadyan / Vertrieb laut Label: Astoria Networks) für die EasyBox 803 zum Download bereit.

 

Die neuere Version 30.05.221 vom 12.08.2013 wurde nicht bei allen Usern per automatischem Update aufgespielt, ist sie doch - bis auf die schon inherente Beseitigung der WLAN-Lücke - mit der vorhergehenden identisch.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

@ kgl: Ich habe nochmal auf der EasyBox geschaut, diese Firmwareversion ist da schon drauf. Da muss ich sie ja nicht nochmal downloaden.

 

Wie ist eigentlich die Lebensdauer bei der EasyBox? Sie wird ja doch recht warm, das war bei unserem vorhergehendem Modem (Arcor-DSL-WLAN-Modem 200) nicht der Fall. Das war auch bis jetzt - nach über 8 Jahren - noch nicht kaputt. Habe schon einiges gelesen, dass die EasyBoxen wohl nicht so lange halten sollen? 

 

LG!

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@pittilina schrieb:

@ kgl: Ich habe nochmal auf der EasyBox geschaut, diese Firmwareversion ist da schon drauf. Da muss ich sie ja nicht nochmal downloaden.


Damit dürften deine - das Thema des Threads im Auge behaltendenSmiley (zwinkernd) - Fragen erschöpfend geklärt sein. 

 

Den Rest betrachte ich als Off Topic ... die Suche hilft dir weiter - und falls nicht, kannst du gern einen eigenen Thread im entsprechenden Hardware-Board erstellen.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich bekomme es immer noch nicht hin, dass die SSID umbenannt wird. Komischerweise wird, wenn ich mich auf dem Router anmelde, der geänderte Name in den Einstellungen angezeigt. Aber das WLAN an sich heisst immer noch Easybox.... . Gibt es irgendwo eine Einstellung die man setzen muss und die ich übersehen habe?

 

Vielen Dank

Mehr anzeigen