Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Hilfevideo - Vodafone EasyBox: WLAN Passwort und SSID ändern, WPS deaktivieren
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

@Anti1978 

Etwas widersprüchlich ist das schon: zuerst konntest du den Namen des Funknetzwerks (SSID) nicht in den WLAN-Einstellungen der EasyBox (803 A ?) ändern … jetzt wird die geänderte SSID immerhin schon im Router angezeigt. 

 
Wenn das WLAN jetzt weiterhin noch EasyBox… heißt, ist wohl anzunehmen, dass du damit den dir in den Clients angezeigten Netzwerknamen meinst. 
 
Öffne doch einfach in deinem MacBook die Systemeinstellung „Netzwerk“ … deaktiviere und aktiviere das WLAN, setze ruhig den Haken bei „Auf neue Netzwerke hinweisen“ und rufe dann [Weitere Optionen] auf, wo unter WLAN Bevorzugte Netzwerke mit [ + ][ - ] hinzugefügt/gelöscht werden können.
 
Mit [ + ] also dann dein neues WLAN-Netzwerkprofil hinzufügen:
Netzwerkname: empfehlenswert sind nur wenige Großbuchstaben
Sicherheit: Persönlicher WPA2
Passwort: *************** 16 Ziffern á la 2 Jahrestage TTMMJJJJttmmjjjj sind leicht zu merken
[ √ ] Passwort einblenden lässt Tippfehler erkennen
[ OK ]
 
Dann TCP/IP checken und unter DHCP-Client-ID allenfalls easy.box eintragen ...
unter DNS den DNS-Server 192.168.2.1 ...
 
Bei den anderen Clients sind die WLAN-Accounts entsprechend zu bereinigen, sprich am einfachsten nach Ignorieren/Entfernen mit SSID/Sicherheit/Passwort neu einzurichten.
 
Apropos: Die geänderte Konfiguration der EasyBox sollte auf dem Client gesichert werden, da nach jedem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen neben dem Login mit root/123456 auch die Standard-Einstellungen sonst wieder mühselig manuell überschrieben werden müssten.

 


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Vielen Dank für deine Hilfe. 

 

Unglaublich, aber wahr. Ich hatte wegen Urlaub das WLAN ausgeschaltet und danach wieder eingeschaltet und die Änderung war aktiv. 

Auf das einfachste kommt man immer zuletzt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Danke für die hilfreiche Unterstützung.Habe Dank deiner Hilfe das Problem lösen können.

Weiter so in und mit der Gemeinschaft. Gruß Ralf59

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo,

 

habe im Menu der easybox das Benutzerpasswort geändert, und bei der Neuanmeldung reicht der Platz nicht aus um es vollständig einzugeben, wie komme ich ohne Werkseinstellung wieder auf die easybox?

 

 

Grüße

MFloyd

Mehr anzeigen
Royal-Techie

Gar nicht. Da ist ein Reset unausweichlich.

 

MfG

CCAvE

Achtung es folgt eine Signatur:

Auch auf Facebook.....
Internet und Computer, Probleme gemeinsam lösen. Bin als Privatmensch hier und teile auch nur private Erfahrungen.
Mehr anzeigen
Full Metal User

@CCAvE schrieb:

Gar nicht. Da ist ein Reset unausweichlich.

...

Stimmt aber nicht für die  EasyBox 803A. Hier kann beim Einloggen oder im Menü für die Änderung der Anmeldedaten ein Kennwort nur der maximalen Länge 12 eingegeben werden. D.h. bei mehr als 12 Zeichen werden die zusätzlichen Zeichen ignoriert und das Einloggen mit dem Kennwort, das aus 12 Zeichen besteht funktioniert.

Da MFloyd nicht migeteilt mit welcher EasyBox sein Problem aufgetreten ist, kann es aber bei seiner Box anders sein.

Mehr anzeigen