Support:

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Antworten
Daten-Fan

Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

Ich habe einen VDSL 100 Anschluss und nur eine Telefonnummer.

Möchte aber mein Fax noch anschließen.

 

Ein Fax rausschicken geht nicht, habe gelesen das ich dafür das Verfahren T.38 brauche.

Dazu muss ich die Faxweiche einschalten, weil mein Fax grade alle Anrufe entgegen nimmt.

 

Wenn ich jetzt an meiner Fritzbox das Verfahren T.38 und die Faxweiche unter "Anschlusseinstellungen" einschalten und speichern will, kommt die Meldung das der Benutzername Feld nicht leer sein darf.

Und das bezieht sich auf den Punkt der autom. aktiviert ist "

 

Wie komme ich hier weiter?

SuperUser

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

Hallo @Rexima,

 

wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du ein Externes Faxgerät anschließen?

 

Externes Faxgerät

Integrierte Faxfunktion in der FRITZ!Box

 

LG

Daten-Fan

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

Danke MausSpot, aber ich habe oben folgendes geschrieben:

 

Wenn ich jetzt an meiner Fritzbox das Verfahren T.38 und die Faxweiche unter "Anschlusseinstellungen" einschalten und speichern will, kommt die Meldung das der Benutzername Feld nicht leer sein darf.

Und das bezieht sich auf den Punkt der autom. aktiviert ist "

 

Ich kann die Funktionen nicht einschalten!

SuperUser

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

Ja, habe ich schon gelesen. Sollte auch nur die erste Anlaufstelle a.Link sein Smiley (zwinkernd)

Ich habe herausgefunden, über Kabel geht es nicht. T.38 wird nicht unterstützt.

Frage wäre, ob T.38 bei VDSL a.VOIP unterstützt wird?
Ich konnte noch nichts finden.

Full Metal User

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren


@Rexima schrieb:

 

...

Ich kann die Funktionen nicht einschalten!


Habe auch eine FB 7490 aber kein Faxgerät (vor einiger Zeit nur die eingebauten Faxfunktionen erfolgreich getestet)

 

Konnte dein Problem jetzt auch ohne Faxgerät bestätigen. Funktioniert bei dir nur die Aktivierung von T.38 wie bei mir? Wenn ja, kannst du dann Faxe versenden?

 

Unklar ist mir die Faxweiche in der FB, dort steht:

Faxweiche aktivieren
Aktivieren Sie diese Funktion, wenn Sie an Ihrem analogen Festnetzanschluss sowohl Telefonate als auch Faxe empfangen wollen.

 

Da du vermutlich auch keinen Festnnetzanschluss hast (bei VDSL VoIP) , ist die Aktivierung der Faxweiche dann überhaupt sinnvoll?

 

Hier noch einen Link, wenn Fax an der FB 7490 nicht funktioniert.
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/50_Kein-Faxversand-o...

SuperUser

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

@Rexima,

 

bitte mache ein Backup Deiner FB + Telefonbuch falls vorhanden

 

nimm den Haken bei "Anmeldung immer über eine Internetverbindung" raus. Dann wird für die Internettelefonie die separate VLAN-Verbindung mit VLAN-ID 232 verwendet.

 

"Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)" darf nicht nicht angehakt sein.

Alles was darunter noch kommt, auch weg.

 

Ich kann es selbst leider nicht nachstellen, Kabelkunde Smiley (zwinkernd)

 

 

Datenguru

Betreff: Fritzbox 7490 - Faxweiche + T.38 aktivieren

Das Fax in dem Menu mal auf nur Fax einstellen beim Empfang ...schon sollte es nicht mehr auf Telefonanrufe reagieren...Faxgeschwindigkeit mal auf 9600 runterschrauben....

 

Weil es auf die Faxkennung wartet die vom Gegenüber kommt.

 

Fax mal auf 2 Einstecken und dann in der Fritze die 2 mal neu einrichten und als Fax markieren....

 

Vielleicht hilft es Smiley (Zunge)

 

Gruß Ich