Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

FRITZ!Box 7490 als neuer Premium-Router bei Vodafone
SuperUser
Versuch mal die PIN bei der Simkarte rauszunehmen, evtl hilft das.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hat leider nichts gebracht. In einem Menü zeigt die FritzBox zwar an, dass "UMTS bereit" ist aber im Übersichts-Menü der FritzBox steht, dass "Internet nicht verbunden" ist. Ist ganz komisch, weil die FritzBox im Übersichts-Menü sagt, dass das USB-Gerät nicht erkannt wird, im USB-Menü steht aber, dass es ein K4203 ist.

Mehr anzeigen
kgl Giga-Genie
Giga-Genie
Mehr anzeigen
Daten-Fan

wie kann ich dann die 7490 nutzen ich meinen ich habe die 904er im Einsatz und wollte tauschen und Vertrag verlägnern ???

Mehr anzeigen
Highlighted
kgl Giga-Genie
Giga-Genie

Hallo @calmund

 

Am besten klärst du mit einem Anruf bei der Kundenbetreuung 0800 172 12 12 ab, zu welchen Bedingungen und ab wann du von der EasyBox 904 xDSL zu einer dir zur Miete überlassenen FRITZ!Box 7490 wechseln kannst.


⏳ Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan. ⌛️
Mehr anzeigen
Daten-Fan

vielen Dank genau das habe ich heute schon gemacht 5 € pro Monat und die Box ging heute schon raus  -  guter Service würde ich meinen

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

ich habe die letzten 3 Wochen von Kabel D. Mitarbeitern mehrmals die telefonische Auskunft erhalten, dass die 7490 nicht funktioniert, ich musss die 6490 benützen. Weil ich wegen des USB 3 unbedingt die 7490 wollte, die 6490 hat nur einen langsamen  USB 2 Anschluss, habe ich diesbezüglich AVM angeschrieben.

Ich bekam die Auskunft, das die 7490 auch funktioniert und habe mir daraufhin die 7490 gekauft.

Da zum Ende September mein Vertrag gekündigt war, weil ich eine schnellere Leiung wollte. die Telekom hatte mir schon vor einem Jahr angekündigt, dass ich eine 100 oder auch noch schnelle Leitung bekommen kann weil in der Straße jetzt Glasfaserkabel verlegt werden.

Kabeldeutschland hat mir dann eine 50 oder wahlweise eine 100 Leitung bei Vertragsverlängerung mit einigen Vergünstigungen angeboten und ich war mit einer 50 Leitung einverstanden.

Ich habe inzwischen meine Fritzbox 7490 noch mit der alten Leitung (32) am alten Modem angeschlossen und alles funktioniert mit 2 Telefonleitungen (gleichzeitig) einwandfrei.

Jetzt nachträglich erfuhr ich von KD das mein Kabelmodem für die schnellere Leitung ausgetauscht werden muss und dass ich von meinen 6 Nummern nur noch 3 Nummern behalten kann und auch nur noch eine Leitung bekomme. Ich habe jetzt auf die schnellere Leitung verzichtet und bleib beim bisherigen Vetrag.

Jetzt fehlt nur noch, dass mir KD mitteilt, ich hätte jetzt einen neuen Vertrag wieder für 24 Monate, ohne früher kündigen zu können.

Wie geht es Euch mit der 7490 am Kabelanschluß von KD?

Mehr anzeigen
Giga-Genie

@H-Regensburger schrieb:

Wie geht es Euch mit der 7490 am Kabelanschluß von KD?


Gar nicht. Die Aussage der Hotline war schon korrekt. Am Kabelanschluss kann nur die 6490 verwendet werden oder, wenn es tatsächlich die 7490 sein soll. Als Rotuer am entsprechenden Kabelmodem!

Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ich verwende eine privat gekaufte Fritzbox 7490 mit einem Vertrag 32 Mbit/s. Ich habe durch den früheren Wechsel von Telekom, dann Arcor jetzt 5 Telefonnummern. Vier Nummern davon benötige und verwende ich auch.

Ich wollte dann eine schnellere Leitung und bekam von Kabel Deutschland die Auskunft das dann meine Fritzbox 7490 dafür nicht geeignet ist. Bei Vodafon funktioniert aber angeblich die 7490 mit einer schnelleren Leitung. Vodafon hat mir aber telefonisch mitgeteilt, dass eine Wechsel zu Vodafon nicht möglich ist. D. h. ich bin um eine schnellere Leitung zu bekommen gezwungen zur teueren Telekom zu wechseln,

Angeblich gibt es einen Unterschied zwischen Vodafon und Kabeldeutschland das auch zu Vodafon gehört und wenn ich mich zu meinem Kabel einlogge steht da auch Vodafon.

Irgendwie ist das für mich verwirrend. wo ist der Unterschied zwischen Vodafon DSL und Vodafon Kabeldeutschland

Meine Frage: Funktioniert meine Fritzbox mit 2 Telefonleitungen mit dem Vodafon Vertrag 100 Mbit/s

12 Monate nur 19,99 mtl.* ab dem 13. Monat 34,99 €

 

 

 

Mehr anzeigen
SuperUser

@H-Regensburger schrieb:

....

Irgendwie ist das für mich verwirrend. wo ist der Unterschied zwischen Vodafon DSL und Vodafon Kabeldeutschland

...


Das siehst du schon an der Anschlussdose. Es sind zwei völlig unterschiedliche Technologien.

Hier findest du evtl. eine Erklärung. 

Mehr anzeigen