Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Siehe neueste
Easybox XDSL904 wird durch Vodafone per Firmware gedrosselt!!!
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich hab auch noch die 03.16 drauf und nix neues da .. weiß jemand ..

 

kann man die Manuell runter laden ?

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Firmware-Version

AT904X-03.07.01.08 (Linux 2.6.32.32 #5 Wed Apr 16 10:30:36 CST 2014)

 

Hat sich aber nichts geändert; immer noch gedrosselt ....

Mehr anzeigen
Highlighted
Highspeed-Klicker
Hallo,
gibt es schon einen neuen Rollout Termin für die Firmware?

Liebe Grüsse
Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Nein, aber generell gilt, dass dieser Sachverhalt bitte per Störungsmeldung von der Kundenbetreuung an die Technik weitergegeben wird.

Soweit ich ein Datum genannt bekommen, melde ich mich.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Wie beruhigend, dass es jemanden mit exakt dem gleichen Problem gibt. Wir haben am 1.1. auf VDSL 50.000 umgestellt (und eine EB904 bekommen) und hatten danach bis vor kurzem die gleichen Probleme mit dem Telefon, also abgehackte Gespräche auf der Gegenseite. In den ersten 3 Monaten lief das Internet einwandfrei mit 50Mbit. Und seit kurzem funktioniert das Telefon einwandfrei, das Internet aber nur mit maximal 20Mbit.

 

Seit 4 Monaten haben wir nun knapp 20x mit der Hotline telefoniert und uns dabei mit der Problemlösung im Kreis gedreht. Zwischenzeitlich wurde auch der Router schonmal getauscht. Aber die Probleme bleiben.

 

Und bei den Hotline-Mitarbeitern fängt man bei jedem Anruf gefühlt wieder bei null an. Die Telekom soll nun diese Woche zum 2ten mal zum Messen kommen, obwohl bisher immer die Leitung als Problem ausgeschlossen werden konnte.

 

Tatsächlich hat bei einem Telefonat mal eine Hotline-Mitarbeiterin von einem Problem mit der Firmware gesprochen. Dummerweise wurde genau das bei den nächsten nächsten Telefonaten mit der Hotline wieder verneint ("Davon ist mir nichts bekannt. Das kann nicht sein.").

 

Das Schlimmste an der ganzen Sache ist noch nicht mal, dass das Internet nicht die volle Bandbreite hat, sondern vielmehr die Art, wie man als Kunde informiert wird (oder eben nicht) bzw. im dunkeln gelassen wird. Da weiss kein Hotlinemitarbeiter Bescheid, keiner kennt den vorherigen Verlauf der Problematik und keiner kann einem Sagen, woran es liegt und wie lange es dauert. Online steht seit  Monaten jetzt das Ticket mit dem Hinweis auf eine "regionale Störung" (PLZ 31134) ohne weitere Infos, was, warum und wie lange noch.

 

Meine Geduld ist da auch echt am Ende. Beim nächsten Telefonat werde ich mal über die Möglichkeit einer Entschädigung für nicht erbrachte Leistungen oder ein Sonderkündigungsrecht reden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Die regionale Störung ist nicht regional, sondern inhaltlich bezogen, da es eben an der Firmware liegt. Wenn Störungen aufgenommen wurden, hat jeder Kundenberater dieselben Möglichkeiten, dieselben informationen zu sehen. Das mit der Firmwar wurde intern bekannt gegeben, ist allerdings mittlerweile auf Seite 2, 3 oder 4 gelandet.

Die 804 bekommt aktuell ein Probe-RollOut. Drücken wir mal die Daumen, dass es bei der 904 auch so sein wird.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ich würde dir empfehlen die Firmware downzugraden. Gibt einige Anleitungen im Netz dazu.

Wenn das Problem jedoch in den nächsten Wochen weiterhin besteht, würde ich einfach neue Hardware kaufen, ich würde ja eine Fritz!Box empfehlen.

 

Oder aber du schickst die 904 zurück, kaufst dir eine 804 im Vodafone Shop und sendest den Beleg an Vodafone.

(Die Gutschrift erhälst du dann auf eine Rechnung. Vorher aber bitte mit Hotline absprechen.)

 

Liebe Grüsse

Helfer

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Sicher auch eine Idee für später, Danke für den Tipp.

Was aber einfach mehr auf die Palme bringt ist das hin und her und die ständige Schuldzuweisung zwischen Telekom und Vodafone. Eine erneute Messung gestern hat die Telekom kurzfristig abgesagt, da aus deren Sicht keine Notwendigkeit besteht. Daraufhin hat heute (!) die Vodafonehotline angerufen und die Schuld wieder auf die Telekom geschoben. Die Easybox 904 sei seit jeher Vectoringfähig. Mein Einwurf, dass es ja evtl. mit dem Gerät bzw. der Firmware zusammenhängt wurde schon genervt und leicht pampig mit "das ist totaler Quatsch" abgetan. Und jetzt soll wieder ein Termin mit der Telekom gemacht werden, damit die tatsächlich nochmal messen.

Wie soll man sich als Kunde da nicht komplett vera****t vorkommen und noch dazu wird am Telefon mittlerweile pampig und genervt behandelt. Und wenn es dann letztendlich doch an der Easybox liegen sollte, dann ist für mich das Thema Vodafone beendet. Egal ob es danach funktioniert, es geht um die Art und Weise.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Habe genau das gleiche Problem und habe jetzt eine Sonderkündigung erwirkt. Ich glaube nach den ständigen Anrufen bei der Hotline und den Beschwerden bei der Bundesnetzagentur sind die froh mich los zu werden. Ich kann nur sagen, meine Hartnäckigkeit hat gesiegt. Werde jetzt wohl mein Glück mal bei der Telekom versuchen. Zumindest kann man dort die Schuld nicht auf andere schieben.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber ich habe mit v3.17.01.13 aktuell gute Geschwindigkeit...
Mehr anzeigen