Menu Toggle

Einschränkung Mobile Telefonie und Daten 2G/3G/4G PLZ 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x

Es kommt zu Einschränkungen bei der Mobilen Telefonie und Daten 2G/3G/4G im PLZ-Gebiet 0309x, 03205, 0322x, 03246, 1590x-1592x, Burg Spreew, Calau, Crinitz, Gollmitz, Laasow, Lübbenau, Terpt, Vetschau, Zinnitz.

Wir melden uns, sobald uns Neuigkeiten dazu vorliegen.

Close announcement

Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Easybox 803 Festnetzrufnummer anzeigen bei ausgehenden Anrufen
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo!

 

Ich benutze die Vodafone Easybox 803 mit UMTS Stick. Jetzt habe ich unser neues Festnetztelefon angeschlossen, was auch alles funktioniert. Die mir von Vodafone zugewiesene Festnetznummer kann man anrufen und es klingelt bei uns.

Leider kann man bei von mir getätigten Anrufen nur die Handynummer des UMTS Sticks sehen und nicht die Festnetznummer, was blöd ist, wenn mich jemand zurückrufen möchte. Im Forum habe ich gelesen, dass ich die Festnetznummer bei "SIP Rufnummern" in der Easybox Konfiguration eingeben muss, doch dort ist keine Eingabe möglich. Die Felder sind leer. Eine Eingabe bei "analoge Rufnummern" hat eine Fehlermeldung gebracht.

Was kann ich tun?

 

Vielen Dank für die Hilfe!

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Royal-Techie

Genau wie bei Handys mit einem Zuhausebereich und Festnetznummer. Es wird immer die Simkartenrufnummer angezeigt. Die Festnetznummer ist, wenn man so will ein Pseudonummer, von der auf die Handynummer umgeleitet wird. Das registriert das der Anrufer keine Handygebühren, sondern die Festnetzkosten seines jeweiligen Anbieters zahlt.

 

MfG

CCAvE

Achtung es folgt eine Signatur:

Auch auf Facebook.....
Internet und Computer, Probleme gemeinsam lösen. Bin als Privatmensch hier und teile auch nur private Erfahrungen.
4 Antworten 4
Giga-Genie
Diese Information ist nicht korrekt. Da bei NUtzung des Sticks die Telefonie über UMTS oder GSM läuft, wird die Rufnummer der SIM-Karte übermittelt. Dies ist auch nicht zu ändern.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Royal-Techie

Genau wie bei Handys mit einem Zuhausebereich und Festnetznummer. Es wird immer die Simkartenrufnummer angezeigt. Die Festnetznummer ist, wenn man so will ein Pseudonummer, von der auf die Handynummer umgeleitet wird. Das registriert das der Anrufer keine Handygebühren, sondern die Festnetzkosten seines jeweiligen Anbieters zahlt.

 

MfG

CCAvE

Achtung es folgt eine Signatur:

Auch auf Facebook.....
Internet und Computer, Probleme gemeinsam lösen. Bin als Privatmensch hier und teile auch nur private Erfahrungen.
Daten-Fan
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo zusammen,

 

da der Thread auf "gelöst" gesetzt wurde, mache ich hier zu.

 

Herzlichen Dank an Lif1980 und CCAvE für den Support

 

LG und ein schönes WE!

 

Anke

(Moderatorin)

Mehr anzeigen