Antworten
Netzwerkforscher

Easybox 803 DynDNS

Guten Tag,

 

wollte heute meinen Anschluss mit einem DynDNS Konto verbinden.

Leider stehen mir nur zwei Dienstanbieter im Routermenü zur verfügung.

 

Meine Frage wäre, ob es möglich ist, einen neuen Dienstanbieter hier hinzuzufügen, wie ich es bei den Modellen der Konkurrenz gewohnt bin.

Moderator

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Guten Tag info-tim, 

 

willkommen im Forum!

 

Bei der EasyBox 803, Firmware 30.05.211 sind ausschließlich die Anbieter DynDNS.org und TZO.com konfiguriert. Das manuelle Hinzufügen weiterer Anbieter ist leider nicht möglich.

 

Freundliche Grüße

 

Michael

(Moderator)

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Betreff: Easybox 803 DynDNS

Hi

das finde ich sehr schade. Vor allem weil beide Dienste Geld kosten. Kundenfreundlich wäre dem

Kunden die Auswahl selbst zu überlassen. Schade eigentlich.

Schöne Grüsse

Stefan

 

Smart-Analyzer

Betreff: Easybox 803 DynDNS

[ Editiert ]

Der Meinung bin ich auch. Aber Vodafone muss ja irgendwie an Geld kommen. ich mach besser nen eigenes Topic auf

Netzwerkforscher

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Habe bei mir das Problem mit einer IP-Kamara gelöst. Hat einen eingebauten Dienst wie DynDNS etc

Überwache damit meine Wohnung, wenn ich am Wochenende nicht da bin. Schickt mir nur bei einer Bewegung Bilder bzw. wenn ich mich einlogge.

Smart-Analyzer

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Schön schön aber DyDNS.org kostet Smiley (fröhlich) und man will Kostenlose anbieter 

Smart-Analyzer

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Gibt es Hoffnung auf ein Update? Ist für mich ansonsten ein Kündigungsgrund!

Daten-Fan

Betreff: Easybox 803 DynDNS

[ Editiert ]

Auch ich muss feststellen das der Wert der Box damit dann gegen 0 tendiert. Also werde ich mir dann doch ne Fritzbox kaufen müssen. Kundenservice sieht anders aus. Schade ...

 

Übrigens lieber Moderator: Die Info war mir vorher schon klar und da hätte auch einfach ein Vermerk gereicht "Wunsch wurde von Vodafone gelesen und abgehakt". Mehr Info war da nicht drinne.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Markus

Highlighted
Daten-Fan

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Ich hole mal das Thema wieder hoch, da ich eine Lösung habe:

 

1. Legt euch einen Account bei https://www.dlinkddns.com/login an.

2. Bestätigt die Registrierung des Accounts über den Link in der Email.

3. Meldet euch bei http://www.dyndns.org mit den selben Benutzerdaten an

4. Host anlegen

5. Dyndns.org Zugangsdaten in der Easybox eintragen und glücklich sein.

Daten-Fan

Betreff: Easybox 803 DynDNS

Super Tipp!!! Vielen Dank... Klappt super!

 

Ich denke, ich werde meine Verträge bei Vodafone demnächst nicht mehr verlängern. Das ist ein richtiger Betrügerverein geworden. Bei meinem Handyvertrag wurde ich übers Ohr gehauen: da wurde mir ein Tarif angeboten, den es dann gar nicht gab, sodass ich mich letzten Endes mit den Konditionen verschlechtert habe. Beim Festnetz hier so ein Bockmist mit dem Router: Hallo? Ich habe dafür Geld bezahlt!!! Dann weist die Käufer wenigstens ehrlich auf so etwas hin. Frechheit! Das ganze Manual der EasyBox ist eine Farce - da findet man so gut wie gar nichts drin.