Archiv_Festnetz-und-LTE-Geräte

Siehe neueste
EasyBox 904 xDSL - wireless Druckereinrichtung
küken2005
Daten-Fan

Hallo Support Team,

 

mein Drucker wird leider permanet offline dargestellt und druckt nur über USB und das Wlan des Druckers. Über das Wlan zu Hause ist kein Drucken möglich, obwohl der Drucker sowie das Notebook mit dem Wlan verbunden sind. Es handelt sich um einen HP Envy 5640. Er scheint nicht mit meiner Easybox kommunizieren zu wollen, oder auch anders rum... Ich benötige dringend Hilfe, da ich nicht immer über das USB Kabel drucken möchte.

 

Neuinstallation des Druckers, Hp Print und Scan Doktor, Router ein und ausschlaten sowie Hilfe bei meinem IT-ler habe ich bereits alles erfolglos versucht. Mit dem Hp Kundensupport bin ich ebenfalls in Kontakt, bis jetzt ebenfalls erfolglos. Ich kopiere hier einfach mal rein, was ich schon in den letzten Tagen mit dem HP Support ausprobiert habe.

 

 

HP Kundensupport:

Guten Morgen, Selina! Wenn dein HP Envy 5640 per USB und über das WiFi-Direct druckt, nicht jedoch über dein WLAN-Netz, dann wissen wir damit schon, dass das Druckwerk und das Verbindungsmodul des Druckers in Ordnung sind. Fehlerursache muss mit dem Windows System oder deinem Netzwerk zusammenhängen. xxxxx  Der HP Print and Scan Doctor und das Neustarten des Routers waren schon die ersten richtigen Schritte zur Fehlerbehebung. Als nächsten Punkt schlage ich vor, die Verbindung über den Router zu prüfen. Dazu folgende Fragen und Vorschläge: 1. Was macht die blaue WLAN LED am Display des Druckers? Leuchten, blinken, dunkel sein? 2. Wenn die LED leuchtet, bitte am Drucker das Antennensymbol drücken und die IP des Druckers ablesen. Diese IP mir bitte mitteilen in der nächsten Antwort. Dann bitte ein Browserfenster öffnen und die IP als Adresse im Browser eintragen. Was passiert, wenn diese IP geöffnet wird? Erscheint eine Seite mit Daten zu deinem Drucker wie Tintenfüllstände? Wenn die Seite nicht öffnet, benötige ich folgende Informationen: - IP des Druckers - IP des Computers - Betriebssystem auf dem Computer - verwendeter Router Gruß xxxx HP Kundensupport

 

Selina:

Das blaue LED am Display des Druckers leutet permanent. Die IP Adresse des Druckers lautet "192.168.2.105" . Wenn ich ein Browserfenster öffne und die IP Adresse hineinkopiere, bekomme ich die Meldung, dass das Laden zu lange dauert, sog. "Seiten-Ladefehler", s. Foto im Anhang.

Die IP Adresse meines PC lautet "192.168.2.150".
Die IP Adresse des Druckers "192.168.2.105".
Ich benutze Windows 10 und ein 64-bit Betriebssystem.
Der Router ist eine EasyBox 904 xDSL.
 
Ich freue mich über Hilfe. Grüße, Selina Dürr
 
 

HP Kundensupport

Hallo Selina! Danke für diese vielen Informationen. Die IP´s von Drucker, PC und Router passen vom Muster her zueinander. Die blaue leuchtende LED am Drucker zeigt an, dass der Drucker mit dem Router verbunden ist. Ich vermute, dass eine Einstellung im Router die Kommunikation zwischen PC und Drucker unterbindet. Schaue bitte in die Routereinstellungen nach einer der folgenden Einstellungen: - "Wireless Isolation" - ist vermutlich aktiv, muss deaktiviert werden - "WLAN Geräte miteinander kommunizieren lassen" - ist vermutlich deaktiviert, muss aktiviert werden Ich kenne deinen Router nicht genau, weiß also nicht wo und mit welcher genauen Bezeichnung diese Einträge zu finden sind. Gruß xxxx HP Kundensupport
 
 

Selina

Leider gibt es am Geräte und wenn ich die Ip Adresse des Geräts im Browser eingebe und mich anmelde keine dieser Einstellungen. Können Sie mir dennoch weiter helfen?

 

 

HP Kundensupport

Guten Morgen, Selina! Jetzt gab es ein Missverständnis. Diese beiden Einstellungen, die ich beschrieben habe, kannst du am Drucker und auch in der Druckerstartseite (IP im Browser) nicht finden. Der Drucker hat diese Einstellungen nicht. Diese Einstellungen gibt es aber sehr wahrscheinlich in dieser oder anderer Form an deinem Router - der EasyBox 904 xDSL. Wie und wo du diese Einstellungen an deinem Router findest, entnehme bitte dem Handbuch des Routers. Alternativ kann der Router-Support sicher helfen. Gruß xxxx HP Kundensupport

 

 

Selina

Hallo Andreas, ich hatte das schon richtig verstanden. Am Routergerät und selbst wenn ich die IP Adresse des Routers über meinen Browser aufrufe, lassen sich diese Einstellungen nicht vornehmen. Es gibt leider keine Einstellungen, die wie beschrieben oder ähnlich lauten.
 
 

HP Kundensupport

Hallo, Selina! Vielleicht hängt die Netzwerkkarte deines Druckers. Führe bitte am Drucker einen Netzwerkreset des Druckers durch und verbinde diesen dann neu mit deinem Router. Dazu bitte am Gerät das Einrichten-Menü öffnen, dort Netzwerk-Einrichtung wählen. Hier bis zum letzten Punkt scrollen oder blättern - das ist "Netzwerkstd. wiederh." Durch Drücken auf diese Option werden die Netzwerkdaten im Drucker gelöscht. Danach öffnest du am Drucker Einrichten - Netzwerkeinrichtung - Wireless-Einst.. Schaltest Wireless auf EIN und startest dann den Wireless-Einrichtungs-Assistenten, um die Verbindung des Druckers zum Netzwerk erneut herzustellen. Du benötigst dafür den Namen deines Netzwerkes (die SSID) und den Netzwerkschlüssel (WPA-Key). Ist der Drucker wieder verbunden mit dem Router (blaue LED leuchtet konstant), dann IP am Display abrufen und in einem Browserfenster testen. Gruß xxxx HP Kundensupport
 
 

Selina

Hallo, Ich habe die letzten Anweisungen befolgt, leider ohne Erfolg. Die Netzwerk-Einstellungen liesen sich problemlos zurücksetzen und erneut mit dem Router verbinden. Die LED-Leuchtet blau. Vom Browser aus hab ich nach wie vor keinen Zugriff zum Drucker, er ist nach wie vor Offline. Welche Optionen gibt es noch?
Grüße Selina
 
 

Ich hoffe, hier Hilfe zu finden. Freue mich über weitere Ratschläge, wie ich in Zukunft hoffentlich von meinem Notebook aus über das Wlan drucken kann...

 

Grüße, Selina

 

 

Edit: Forenregel 1.9. beachten. Klarname habe ich gelöscht.

Mehr anzeigen