Menu Toggle

Einschränkung: Vodafone/Arcor-Mail

Leider kommt es zu Einschränkungen bei unserem E-Mail Dienst. Ihr könnt Euch einloggen, aber die Postfächer nicht öffnen. Auch der Abruf via IMAP/POP3 ist aktuell eingeschränkt. Mails gehen nicht verloren und werden nach Ende der Störung zugestellt. Wir geben unser Bestes, damit Ihr schnell wieder Zugriff habt. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Klickt dazu einfach oben auf die Überschrift. Entschuldigt die Unannehmlichkeiten.

Close announcement

Archiv_Community

Vodafone Hotline Katastrophen für Festnetzanschluss
Smart-Analyzer

seit heute haben wir einen Vodafone Festnetzanschluß. Die Telekom hat unsere Firma um 8:10 Uhr abgeschaltet und wir konnten nicht mehr telefonieren. Ich habe dann versucht über eine im letzen Anschreiben angegebene Rufnummer diese Hotline zu erreichen und eine Klärung herbeizuführen. 

 

Niemand war und ist zuständig, ich soll bitte die Nummer anrufen, insgesamt hat man mir 5 verschiedene Nummern genannt. Bei allen war keiner zuständig. 

Es ist eine einzige Katastrophe, die schlechtesten Hotlines die ich je erlebt habe. Was tue ich im Fall einer Störung an unserem Festnetzanschluß ????????? 1201 oder 1207 oder 1212 oder 08000211100 oder, oder oder ????????

 

Kein Mitarbeiter konnte mir weiterhelfen, kein Mitarbeiter konnte oder wollte mich zu einem Vorgesetzen, eventuell kompetenten Mitarbeiter verbinden. Irgenwann hieß es dann im Laufe, wenn die Damen und Herren nicht mehr weiter wussten der Computer ist abgestürzt, ich komme gerade nicht ins mehr ins System usw. Irgenwo beschweren geht auch nicht, gibt es nicht bei Vodafone.

 

Dieser ganze Unsinn ist uns bei der Telekom noch nicht passiert, da hat man irgenwann jemanden dran der sich auskennt und das Problem löst. Bei Vodafone ist man aufgeschmissen und kann eigendlich nur wieder kündigen und zur Telekom zurückkehren.

einen schönen Tag
Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Giga-Genie
Wenn heute der Anschalttag ist, kann eine Störung erst um 18 Uhr aufgenommen werden, da die Rückmeldung der Telekom vorliegen muss, dies kann jedenfalls so lange dauern.

Die Störung kann dann von der 1212 oder der 1201 aufgenommen werden. Allerdings sind dort unwetterbedingt tatsächlich einige Systemausfälle zu beklagen.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

es liegt keine Störung vor. Sondern nur eine Abschaltung und keine gleichzeitige Aufschaltung, wie versprochen

und nochmal egal welche Nummer keine ist zuständig, nicht die 1212 und nicht die 1201 oder 1207 oder 08000211100. Darum geht es, wer ist zuständig, mit wem kann man reden bei Vodafone, da ist eben niemand.

Alle heben die Hände und können für nichts was! Extrem ärgerlich. 

einen schönen Tag
Mehr anzeigen
Netz-Profi

Abschaltung und Anschaltung gehen in den meisten Fällen nicht "Hand in Hand". Der abgebende Provider schaltet z.B. um 08:00 Uhr ab, der aufnehmende P. zu einem späteren Zeitpunkt an. Da müssen wir als Kunden halt durch.

Natürlich wäre es für den Kunden besser, wenn sich konkurrierende Festnetzbetreiber, zum Wohle des Kunden besser absprechen würden. Aussagen der Kundenbetreuer:"Sie sind längstens 1/2/3 Stunden ohne Telefonie" sind mit Vorsicht zu behandeln. Rufen Sie doch beim abgebenden Provider an und bitten den, eine Rufumleitung, z.B. aufs Handy einzurichten.

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Nein, wenn heute die Aufschaltung bei Vodafone stattfinden sollte, ist Vodafone der Eigentümer der Nummer. Vodafone muss dann die Anrufweiterleitung schalten.

Und ja, genau das meine ich: vorheriger Anbieter schaltet ab, Vodafone danach auf. Da du seit heute Vodafone-Kunde bist, wird das nicht geklappt haben -> also Störung.

Warum die Hotline sagt, sie sei nicht zuständig vermag ich nicht zu beurteilen. Sollte jedoch kein Wort einer Aufschaltung fallen, kann es sein, dass die sich den Fall noch nicht einmal anschauen.
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Netz-Profi

Ruf ab 18:30 - 19:00 Uhr auf der 1212 an, lass den Kollegen in die TAL Daten schauen ob der Anschalttermin heute stattgefunden hat. Falls nicht, lass dir einen neuen Anschalttermin in 14 Tagen geben. Eher will es die Telekom leider nicht.

 

Vermutlich wird es sogar einen Absagegrund geben. Erfahrungsgemäß tippe ich darauf, das der Kunde nicht angetroffen wurde...

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

wir haben nun Telefon! Trotzdem der Service und die Hotlines inkompetent und unwissend.

Zuletzt sagte mir einer dieser Hotline Inkompetenten ich sollte mich doch bitte an Vodafone wenden wenn ich mich beschweren will!. Man sagte mir auch es währe vollkommen ausgeschlossen einen echten Vodafone Mitarbeiter/Vorgesetzten ans Telefon zu bekommen. Die müssen ja eine extreme Angst vor ihren Kunden haben.

einen schönen Tag
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Man hat keine Angst vor den Kunden... Man interessiert sich nur nicht für sie.

Mehr anzeigen
SuperUser
Im übrigen ist für Geschäftskunden die 08001721234 zuständig, die helfen dann auch.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

und noch eine weitere Nummer, ich lach mich weg!

einen schönen Tag
Mehr anzeigen