Archiv_Community

Und wieder mal bundesweite Störung!
GELÖST
Gehe zu Lösung
Digitalisierer

Guten Abend!

 

Es ist gerade erst ein paar Wochen her, dass es zu einer bundesweiten Störung kam, die fast das komplette Netz lahmgelegt hat. Sicherlich ist einem klar, dss dort, wo Technik im Einsatz ist, immer mal etwas kaputtgehen kann. Auffällig ist jedoch die Häufung in letzter Zeit. Heute betrifft es den Bereich der Telefonie.

 

Als Laie kann ich nicht beurteilen, ob es an Servern, Leitungen, oder sonstigen Dingen liegt. Für den zahlenden Kunden dürfte dies auch eher zweitrangig sein.Die dauernden, bundesweiten Störungen bei Internet & Telefonie lassen jedoch den Rückschluss zu, dass man dabei ist, sich zu übernehmen. Sinnvoll wäre es, statt werbewirksam ein 5G-Netz aufbauen und Gigabitverträge fürs Internet verkaufen zu wollen, erst einmal das Vorhandene stabil ans laufen zu bekommen und und die bezahlten Leistungen stabil anzubieten. Zur Zeit hat man den Eindruck, dass es ausschliesslich darum geht, mit aller Macht neue Kunden zu gewinnen, ohne die dafür nötige Infrastruktur mit wachsen zu lassen. Als etwas älteres Semester kann ich sagen, dass es auch in früheren Zeiten zu Ausfällen kam, allerdings nicht in der Häufung heutiger Tage. Und gerade die Versorgung mit Telefon kann überlebenswichtig sein, wenn man bedenkt, dass das Mobilfunknetz in Deutschland längst nicht flächendeckend ist.

 

Außerdem wäre es angeraten, den Kundenservice erheblich zu verbessern. Nicht erreichbare Hotlines und Kontaktformulare, teilweise unverschähmte Mitarbeiter an den Telefonen der Hotlines lassen bei manch einem Kunden schon Rückschlüsse auf die Wertschätzung des Unternehmens dem Kunden gegenüber zu. Falls jetzt der Einwand kommen sollte, es handle sich bei den Mitarbeitern der Hotlines nicht um Mitarbeiter von Vodafone: Vodafone ist als Auftraggeber mitverantwortlich für das Treiben einiger Damen und Herren an den Strippen. Der eigene Qualitätsanspruch, der durch das Unternehmen kommuniziert wird, ist durch entsprechende Kontrollen sicherzustellen.

 

Gruß,

 

Hawkeye

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi,

 

danke Dir für das Feedback, aber was soll man da sagen. Es ist Technik, da geht halt auch mal was kaputt. Der Vergleich zu früher mag vielleicht stimmen, aber die Tragweite war halt damals schlecht nachvollziehbar im Vergleich zu heute, wo es Störseiten gibt, oder andere Infoquellen. Im Endeffekt kann ich mich dafür nur entschuldigen Smiley (fröhlich)

 

Hier kommt ein Haken ran.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Highlighted
Moderator

Hi,

 

danke Dir für das Feedback, aber was soll man da sagen. Es ist Technik, da geht halt auch mal was kaputt. Der Vergleich zu früher mag vielleicht stimmen, aber die Tragweite war halt damals schlecht nachvollziehbar im Vergleich zu heute, wo es Störseiten gibt, oder andere Infoquellen. Im Endeffekt kann ich mich dafür nur entschuldigen Smiley (fröhlich)

 

Hier kommt ein Haken ran.

 

LG

 

Tobias

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen