Archiv_Community

Telefonstörung seit 13 Tagen und keiner ist für die Entstörung zuständig?!
Smart-Analyzer

Störmeldung
Kundennummer: *** bei KabelBW
Habe clever Kabel 25 ein Motorola SBV 5121E Cabel Modem ein Siemens Gigaset 3015 Telefon. Habe vor 13 Tagen bei Kabel-BW eine Störmeldung abgesetzt. Nach 2 Tagen eine Mail mit einer Entschuldigung über gehäufte Störungen im Kabel-BW- Netz aber jetzt sei alles in Ordnung. Ein Tag später wieder eine Mail, Kabel-BW sei für mich nicht zuständig, ich solle mich an euch wenden. Mein Telefon funktioniert seitdem nur bedingt! Freunde sagen:sie wollten anrufen, aber ein Ruf ging nicht raus bzw. sie hatten einen Rufton aber bei mir hat es nicht geläutet bzw. bei mir läutet es, am Telefon wird "Ruf von extern" angezeigt obwohl die Rufnummer im Telefonbuch gespeichert ist und wenn ich abnehme ist nur ein Rauschton zu hören.

Anm. Community-Team: Aus datenschutzrechtlichen Gründen mit *** gekennzeichnete Angaben entfernt.




"Anmerkung Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst"

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Forum-Checker
Meines Wissens ist Kabel BW von Unitymedia übernommen worden.
Wer hat dir gesagt, oder geschrieben, das du dich an Kabel Deutschland wenden sollst.
Oder bist du umgezogen?

MfG
Mehr anzeigen
SuperUser
Hallo,

Du wurdest ja schon in anderen Beiträgen darauf aufmerksam gemacht, aber hier gerne noch einmal:
Bitte keine persönlichen Daten posten. Weder Kundennummer, Adressen, E-Mail o.ä. ...
Siehe hierzu auch den Community-Knigge, Punkt 4 ( https://www.kunden-kabeldeutschland.de/netiquette ).

Dies ist ein öffentliches Forum in der jeder User diese Daten einsehen kann. Es kann in meinen Augen nicht in deinem Interesse sein das jeder Einsicht darüber hat.
Persönliche Daten nur nach Aufforderung und Freischaltung der Privat-Nachricht durch einen Community-MA schicken.

MFG
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Ich war so freundlich und habe es nochmal gemeldet.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Richtig. Kabel BW gehört zu Unity Media. Da solltest du dich an UM wenden.
Solltest du z.b. von NRW nacH NDS gezogen sein, so müsstest du den Vertrag natürlich Kündigen und bei KDG einen neuen abschließen, da dass Modem dann natürlich nicht funktionieren würde.
Aber dazu müsstest du uns noch ein paar Fragen, wie von Kickaha bereits gestellt, beantworten
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Was ich wissen möchte: Wo wohnst du?
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Aber keine genaue Adresse, sondern nur die Stadt/ Gemeinde.

MfG
Mehr anzeigen
SuperUser
@Norbert Schäfer

mason schrieb:
...
Deine Kundendaten dort bitte erst mitteilen, wenn ein Mitarbeiter dich für nichtöffentliche Nachrichten frei geschaltet hat.
...

Du solltest aber mal auf deiner Rechnung schauen, wer die ausgestellt hat.
Von einem Tarif clever Kabel 25 bei Kabel Deutschland habe ich noch nie gehört.

Edit:
Verfügbarkeitscheck von KD sagt: "Leider liegt Ihr Adresse außerhalb des Anschlussgebiets von Kabel Deutschland."
...

Obiges schrieb ich bereits in einem anderen Thread.

Der CleverKabel 25 Tarif ist ein Tarif von Kabel BW; hier bist du bei Kabel Deutschland.
Das sind 2 verschiedene Unternehmen.
Auch hatte ich an Hand deiner Adresse geprüft, ob Kabel Deutschland für dich zuständig ist bzw. überhaupt verfügbar ist.
Wie geschrieben, wohnst du in einem Gebiet, wo es keinen Anschluß von Kabel Deutschland gitbt.

Schau bitte auf deiner Rechnung nach. Da steht normalerweise das Unternehmen drauf, dass die Rechnung ausstellt und auch eine Kontaktadresse.

Flensburg_stefan schrieb:
Was ich wissen möchte: Wo wohnst du?

Die Adresse war aus Baden-Württemberg, Landkreis Karlsruhe
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Hallo Kickaha! siehe Mail vom 31.3. 2014

Meine Rechnungen kommen immer noch von kabel bw in Pforzheim, die letzte am 5.4.2014.
Wer mein Netzbetreiber ist weiß ich nicht, hatte am 28.3.2014 Störmeldung an kabel bw gemeldet und dann von kabeldeutschland (siehe Mail) Antwort bekommen.


Kabel Deutschland - Technischer Kundenservice - Ihre Nachricht vom 28.03.2014 Referenznummer 5016126#5940166#|]
Posteingang
x
Technischer Kundenservice Technischer.Kundenservice@kabeldeutschland.de über gmx.de

31. März (vor 9 Tagen)

an ns.norbert.sch.

Sehr geehrter Herr Schäfer,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ihr Kabelnetzbetreiber: Für Ihr Objekt ist ein anderer Kabelnetzbetreiber zuständig.

Vielen Dank, dass Sie sich gleich an uns gewendet haben. Ihr Wohnobjekt betreut aber ein anderer Kabelnetzbetreiber. Für Ihren Anschluss sind wir daher leider nicht zuständig.

Bitte wenden Sie sich doch bitte mit Ihrer Störungsmeldung an Ihren Kabelnetzbetreiber. Die Kolleginnen und Kollegen dort helfen Ihnen sicherlich gerne weiter!

Wir hoffen, Ihnen mit dieser Information geholfen zu haben.



Unser Tipp für Sie:
Die neue Kunden-Community von Kabel Deutschland bietet Ihnen Hilfe und Antworten zu Ihren Produkten und Diensten!
Frage -> Lösung: nur ein Klick: www.kunden-kabeldeutschland.de


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kabel Deutschland Service-Team

Technisches Service-Center

Telefon: (0800) 5 26 66 25 (kostenfrei aus allen dt.Netzen, 24h-Service, 7 Tage pro Woche)
Internet: https://www.kabeldeutschland.de/csc/service/stoerungsassistent
Community: www.kunden-kabeldeutschland.de

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Na, so wie ich das lese bist du Kunde bei Kabel BW und hast eine Störungsmeldung aufgegeben die, warum auch immer, bei Kabel Deutschland gelandet ist.
KDG ist allerdings dafür nicht zuständig sondern UnityMedia, da die Kabel Bw übernommen haben.

Evtl solltest du versuchen hier deine Störung aufzugeben
http://www.unitymedia.de/services/kontakt/
Mehr anzeigen