Archiv_Community

SuperUser vs. User Verhalten
Highlighted
App-Professor

Guten Morgen,                                 

 

hier lese ich des öffteren wie schlimm diese SuperUser sind. Wenn ich das ganze so lese finde ich keinen Unterschied im Verhalten zu früher, haben nur mehr Rechte somit mehr Macht bekommen die Sie auch nutzen und so meines Erachtens nun Ehenamtlich für Vodafone tätig sind.

 

Es gibt eine Aussage das "Macht korrumpiert"

 

Persönlich finde ich einige Beiträge und Aussagen sehr gut aber andere wiederum als würde, ja wie drücke ich es aus, Rambo mit MG und ähnliches in einer großen Lagerhalle auf Luftballons schissen.

 

Leider muss ich auch sagen das einige User sich verhalten als hätten Sie ihre Ausdrucksweise bei Kik in der Grabbelkiste füe 20 Cent gekauft.

 

Viele Beiträge werden auch impolsiv verfasst, da man gerne seinen Frust etwas Luft verschaffen möchte, das kenne ich von Vodafone zu genügend.

 

Also schreibt ihr was und ein SuperUser kommentiert es, ihr findet diese Antwort unangemessen oder angreifend dann geht gar nicht erst drauf ein sondern steht drüber und ignoriert es. Antwortet ihr jetzt und werdet ausfallend kommt das Rudelverhalten zu tage. Im Kindergarten wurde uns gesagt "Der Vernünftigere gibt nach".

 

Editiert ein SuperUser einen eurer Beiträge überdenkt noch mal Eure schreibweise.

 

Ein Satz der laute:

"Die überqualifizierten Mitarbeiter der Hotline haben mir vermutlich eine falsche Information gegeben"


kingt viel besser als ein Satz        (Normalerweise erkennt das es negativ gemeint ist "überqualifizierten")

"Die Blödeier bei der Hotline lügen nur" oder "**piep** bei der 1212 die labern nur **piep**)

Diese beiden Sätze bitte nicht Editieren, sie sollen nicht beleidigen sondern Aufklären.

 

Zu beachten ist auch, das Wörter wie **piep**, Hurensöhne, **piep** usw Beleidigungen sind und Strafrechtlich verfolgt werden können.

 

"Ja aber erstmal finden" Gehn wir davon aus du meldest dich mit einer gefkten eMail Adresse an benutzt falsche Daten um dich hier anzumelden, eines ist aber Richtig deine IP Adresse die Forensoftware zu jedem Beitrag speichern. Anhand der IP finder mal deinen ISP (Internet Service Provider) hier z.B.

 

Also beleidigst du jemanden, unabhäing von seinem Titel im Forum, derjenige erstattest Anzeige wird Vodafone (als Betreiber) von der Justiz gebeten kurz Stellung zu nehmen und die IP, Datum und Uhrzeit des Beitrags rauszugeben. Durch die findet meinen ISP und der schaut in seiner Datenbank wer zu dem Datum und Uhrzeit diese IP hatte.  "Ja aber erstmal finden"  "gefunden" Smiley (zwinkernd)

 


Satzbau

Bitte schreib keinen langen Beitrag ohne wenigstens eine Leerzeile eizufügen. Das macht das Lesegefühl um einiges angenehmer. Sehe ich einen Beitrag der über 8 Reihen geht ohne Punkt, Komma, Leerzeile überleg ich mir ob ich diesen lese.

 

Aufzählungen

Ich persönlich finde es sehr übersichtlich bei Aufzählungen diese untereinander zu setzen

 

  • Samsung Galaxy SIII LTE
  • zweiter Akku
  • Handy Versucherung
  • SIM Karte

Samsung Galaxy SIII LTE zweiter Akku Handy Versucherung SIM Karte

Samsung Galaxy SIII LTE, zweiter Akku, Handy Versucherung, SIM Karte

samsung galaxy s3lte zweiter akku handy versucherung sim karte

 

Was ist nun übersichtlicher ?

 

Höffliche Neckerei

Hat deine Tastatur eine . und , Taste ?  Schon mal die Enter Taste benutzt ? usw

Soll nur sagen dein Test ist sehr unübersichtlich

 

Ich verstehe deinen Dialek nicht ? Klemmen bei dir Tasten ? usw

Man versteht deinen Ausdruck nicht, nicht jeder kennt Wörter wie Digga, alta, Indiskutabel usw. Versuch in normalen deutsch zu schreiben ohne Gossensprache, Fekalsprache oder "Fendwörter"

 

 

So zum Schluss sag ich noch zu meinem Beitrag, fehlende . und , wie auch falscher Satzbau und Rechschreibefehler sind rein zufällig.

 

LG Redanijax

 

 

 

------
Gruß

Redanijax
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
App-Professor

Doch etwas vergessen, schreibt in Beiträgen NIE die Kundennummer, Rufnummer Paswörter oder andere Personenbezogene Daten. Ein Moderator wird dich höchsen bitten es als private Nach zu senden.

 

BITTE SOLCHE DATEN NUR EINEM MODERATOR NACH BITTE PER PN SENDEN

 

 

------
Gruß

Redanijax
Mehr anzeigen
Royal-Techie

Hallo Redanijax,

 

zum Streiten gehören immer zwei oder mehr und auch der Tonfall trägt entsprechendend den Gepflogenheiten bei.

Als ehemaliger Moderator eines bekannten Handy Forums, ist es überall so ziemlich gleich.... es gibt immer jemanden der meckert, schimpft usw......

 

Hier müssen wir uns mit vielen Dingen beschäftigen, und dazu gehört auch das es hin und wieder unschön wird. Aber daran sind die wenigsten Superuser Schuld. Drohungen mit Anwälten von gereizten Usern gehören ja schon zur Tagesordnung.....  aber wir sind nicht die Bitzableiter weil irgendein User Probleme mit Vodafone hat und sind auch nur Menschen.

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich sags ja nur ungern, aber im Kundenservice gehört es einfach dazu den Blitzableiter zu spielen. Ich habe in letzter Zeit viel Zeit mit der Kundenhotline verbracht, ebenso wie mit Emails und Briefverkehr an euch. Ausser Inkompetenz und herablassenden Kommentaren habe ich nicht viel gehört. Mir wurden permanent Lügen aufgetischt. Und das waren nicht "vielleicht falsche Auskünfte" sondern definitiv Lügen. Das nennt man so. Also muss man das auch sagen dürfen. Würde ich Anfragen von Kunden so beantworten hätte ich keinen Job mehr. Aber das macht wohl den Unterschied aus. Der einen Firma ist der Kundenservice wichtig, der anderen nur das an Land ziehen neuer Kunden. Klar kann man sich hinstellen und sich beschwerden dass IRGENDEIN Kunde ein Problem hat. Aber wer denkt denn daran, dass genau das das Problem ist; dass hier definitiv der Kunde einfach IRGENDWER ist und nicht wichtig. Wenn man nach diesen Erfahrungen hier landet und aufgebracht ist, dann müsst Ihr euch an der eigenen Nase packen und etwas ändern.

Mehr anzeigen
App-Professor
Hallo Desire,

In meinem Beitrag ging es nicht um den Kundenservice von Vodafone sondern um die SuperUser.

Was ich in deinem Beitrag noch vermisse ist die Aussage ob es sich um Mobilfunk oder DSL handelt? Und welche unwarheiten dir erzählt wurden.
------
Gruß

Redanijax
Mehr anzeigen
Giga-Genie

@Desire schrieb:

(...) aber im Kundenservice gehört es einfach dazu den Blitzableiter zu spielen.


Diese Einstellung halte ich für hochkritisch und gleichzeitig ziemlich traurig, wenn auch leider irgendwie typisch.  Und ich finde es Mitarbeitern im Service (branchenunabhängig) gegenüber seitens der Kunden hochgradig unfair, die aus in vielen Fällen auf völlig anderen Wegen angestaute Wut/Enttäuschung/Aggression/... dann an den Servicemitarbeitern auszulassen, können die doch in den meisten Fällen eher weniger was für die Situation - und sind (wären) am Ende sogar noch diejenigen, die helfen könn(t)en, das Problem aus der Welt zu schaffen.

 

Ich habe da mal ein sehr nettes Beispiel in einem nicht minder netten Restaurant erlebt.  Am Nebentisch ein Pärchen, geschätzt Ende 40/Anfang 50.  Als das Essen kam, rief er nach zwei Bissen lautstark den Keller zu sich an den Tisch und begann den armen Menschen nach Strich und Faden zusammenzuschnauzen.  Das Fleisch ist versalzen und nicht richtig gebraten, wie er (der Kellner) es wagen könne, so etwas zu servieren, er (dito) habe wohl keine Ahnung, wen er vor sich habe, er (dito) könne schon mal anfangen, sich nach einem neuen Job umzusehen...das volle Programm.  Es war hochgradig peinlich - für den Beschwerdeführer (bei aller verständlicher Verärgerung per se).

 

Als der nette Mann dann mit hochrotem Kopf erstmal Luft holen mußte, sagte der Kellner sehr freundlich, aber nicht minder lautstark (sinngemäß):  "Ich werde das von mir persönlich leider nicht zubereitete Essen selbstverständlich beim Zuständigen reklamieren und Ihnen umgehend ein neues Essen bestellen.  Und ich werde dafür sorgen, daß zukünftig immer jemand probe-beißt, bevor Ihr Essen die Küche verläßt."

 

Der nette Kellner arbeitet bis heute noch in dem Restaurant, den nicht minder "netten" Herren habe ich seitdem glücklicherweise nie wieder dort gesehen.  Und dem Restaurant scheint es auch ohne diesen Kunden weiterhin gut zu gehen.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
SuperUser
Ich möchte noch eine Sache hinzufügen:

SuperUser sind NICHT (!) Angestellt bei der Vodafone GmbH sondern ganz einfach nur User wie andere auch die aber eben mithelfen, das die Forenregeln eingehalten werden.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen