abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!

 

Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

# Service durchgefallen
KevinSchneider
Daten-Fan
Daten-Fan

Ein kurzer Bericht zum Serviceverhalten der Firma Vodafone:

Ich habe noch einen alten Unitymedia-Vertrag und möchte von der schon immer nur mäßig guten Horizon Box auf die neue Cable Box 2 wechseln.

Der Chatbot hat gestern den Chat nach meiner ersten Frage gleich beendet mit dem Verweis auf die Hotline. Nun gut.

Da ich heute eh am Vodafone Shop vorbeikam, wollte ich dort nachfragen, wieder nur der Verweis zur Hotline. Anscheinend dient der Shop nicht mehr als Ansprechpartner vor Ort. Schön.

Also die Hotline angerufen. Die Bandansage hat mich bei der Kategorie Infos zu Produkten natürlich erst mal fehlgeleitet.

Irgenwann war ich dann doch beim richtigen Mitarbeiter, der mir dann stolz verkündete, die Cable Box sei zur Zeit nicht verfügbar. Wann sich dies ändert, konnte er mir nicht sagen. Eine Nachricht an mich zu diesem Thema könne Vodafone auch nicht schicken - natürlich, wozu auch? Geld fließt ja trotzdem, immer diese Bestandskunden, die dann auch noch mal ein Anliegen haben... schlimm.

 

Alles in allem hat Vodafone es also geschafft, in wirklich allen Bereichen des sogenannten Kundenservice gnadenlos durchzufallen. Der Chatbot verweigert den Dienst, der Kollege im Shop hat keinen Bock und die Hotline keine Ahnung. Auf die Kunden zugehen, ist keine Option, Kontaktaufnahmen seitens Vodafone werden verweigert.

Ich solle doch einfach immer mal wieder anrufen, so lange, bis es die Box irgendwann mal wieder gibt, hieß es noch am Telefon.

Es ist beschämend, wie sich diese Firma mit ihrem eh schon schlechten Ruf im Bereich Kundenbetreuung immer wieder selbst übertrifft. 

Mit jedem Kontakt erhöht sich bei mir der Wille, einen Wechsel zur Telekom durchzuführen. 

Liebe Grüße an die Geschäftsleitung.

Aus rot wird bald magenta.

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hey KevinSchneider,

erst einmal vielen Dank für Dein Feedback.

Die GigaBox ist aktuell nicht verfügbar, da die Chips, die darin verbaut sind, nicht geliefert werden können. Die Ursache ist uns unbekannt und daher können wir leider absolut nicht einschätzen, wann sich diese Situation wieder entspannt.

Hier im Forum kommunizieren wir ausschließlich schriftlich auf die Meldungen unser Kunden. Da haben wir gar keine Möglichkeit Dich zu informieren sobald die Box wieder lieferbar ist. Natürlich kannst Du Dich immer sehr gern bei uns erkundigen, ob es schon Neuigkeiten zum Thema Lieferung gibt.

Viele Grüße
R4mona

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 Antworten 4
MasterScorpion
SuperUser
SuperUser

Hast doch eine Antwort bekommen. 


@MasterScorpion  schrieb:

Hast doch eine Antwort bekommen. 


Wenn das der Anspruch ist, okay. 

Du erzählst nicht wirklich was deiner war - und Vermutungen führen zu nichts.

Am Ende hast du die Antwort auf deine Frage bekommen.

R4mona
Moderator:in
Moderator:in

Hey KevinSchneider,

erst einmal vielen Dank für Dein Feedback.

Die GigaBox ist aktuell nicht verfügbar, da die Chips, die darin verbaut sind, nicht geliefert werden können. Die Ursache ist uns unbekannt und daher können wir leider absolut nicht einschätzen, wann sich diese Situation wieder entspannt.

Hier im Forum kommunizieren wir ausschließlich schriftlich auf die Meldungen unser Kunden. Da haben wir gar keine Möglichkeit Dich zu informieren sobald die Box wieder lieferbar ist. Natürlich kannst Du Dich immer sehr gern bei uns erkundigen, ob es schon Neuigkeiten zum Thema Lieferung gibt.

Viele Grüße
R4mona

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!