Archiv_Community

Pläne zur Übernahme durch Vodafone
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher
Onkel-W schrieb:
Warum geht Ihr mit diesen Unmuts Äußerungen nicht mal genauso Euren Vermietern auf den Sack, denn die haben schließlich die Verträge mit KD gemacht.

mfg

... die sagen dann: Beschwer dich bei den anderen Mietern, die sich ein Kabelanschluss gewünscht habrn ....
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Oder so.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
H.C.Stein schrieb:
Die (meisten) Vermieter haben dafür kein offenes Ohr (ganz im Gegenteil), und ich kann davon ein Liedchen singen.


Ja eben. Und? Fazit Man nimmt es hin. Hat ja eh keinen Zweck.
Nur hier will man immer wieder mit der Brechstange was erreichen.
Da wird dann mit Rechtsanwalt,Kündigung bla, bla,bla gedroht.
Warum drohen die User die sonst immer drohen, nicht mal Ihre Vermieter mit den gleichen Argumenten.
Was jetzt nicht heißen soll das mir alles gefällt und man alles hin nehmen muss aber wenn die Meisten so konsequent wären wie sie hier immer tun wäre das die logische Konsequenz

mfg
Mehr anzeigen
Forum-Checker
@Onkel-W

Die Antwort ist einfach: Weil die meisten einfach nicht genug Zivilcourage dafür haben.

Thomas M schrieb:
Bitte respektieren Sie endlich, daß es Menschen gibt, deren Hauptinteresse darin liegt Fern zu sehen,

Bedauernswerte Mitbüger, wenn sie sonst keine Werte kennen. Davon ausgenommen sind Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen an´s Haus gefesselt sind und möglicherweise noch weitere Einschränkungen haben, die andere Beschäftigungen ausschließen.


KD braucht keine Moderatoren mehr in diesem Forum, Leute wie Sie vertreten die Konzerne schon verdammt gut!

Das ist ein "Totschlagargument" und wird immer dann hervorgekramt, wenn echte Argumente fehlen.


Und um ganz ehrlich zu sein, ich kann dieses "Geiz ist geil" Gerede nicht mehr hören.

Und ich kann es nicht mehr mitansehen, wenn Leute danach leben. Von diesen Kreisen kann ich mich zum Glück recht gut fernhalten.
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Avalon schrieb:

Aber was red ich. ich hab ja eh kein Kenner!



RICHTIG
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
@kabel_kunde

Keine Ahnung, was Sie sich anmaßen, sich darüber auszulassen, wie jemand seine Freizeit verbringt. Hier geht es um Service für gezahlte Leistung. Hier wurden schon genug gute Argumente gebracht, die auch themenbezogen sind, nicht so wie ihr überkandiedeltes und arogantes Getue. Normalerweise bleibe ich sachlich, aber in Ihrem Fall bleibt mir nichts anderes übrig. Wenn Ihnen Fernsehen so unwichtig ist, warum verschwenden Sie dann Ihre ach so kostbare Zeit in diesem Forum?
So, uns nun werde ich mich hier zurückziehen...
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Thomas M schrieb:
. Hier geht es um Service für gezahlte Leistung.

Tatsächlich? Ich dachte, es ginge um die geplante Übernahme von KDG durch Vodafone, so steht es zumindest in der Überschrift.

Aber um auf den service für gezahlte Leistung einzugehen sei nochmal darauf hingewiesen, dass man für 5€ eben nicht im "Epicure" in Paris speisen kann. Das reicht halt nur für Mac Pomm. Oder wie es so schön heißt: You get what you pay.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
kabel_kunde schrieb:
You get what you pay.

Wenn ich doppelt so viel zahle, krieg ich mehr Programme, v.a. die, die ich will? Unsinn!
Mehr anzeigen
Forum-Checker
wilmington schrieb:
Unsinn!


Richtig, hat auch keiner behauptet, denn von Programmen war überhaupt nicht die Rede.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Onkel-W schrieb:
H.C.Stein schrieb:
Die (meisten) Vermieter haben dafür kein offenes Ohr (ganz im Gegenteil), und ich kann davon ein Liedchen singen.


Ja eben. Und? Fazit Man nimmt es hin. Hat ja eh keinen Zweck.
Nur hier will man immer wieder mit der Brechstange was erreichen.
Da wird dann mit Rechtsanwalt,Kündigung bla, bla,bla gedroht.
Warum drohen die User die sonst immer drohen, nicht mal Ihre Vermieter mit den gleichen Argumenten.
Was jetzt nicht heißen soll das mir alles gefällt und man alles hin nehmen muss aber wenn die Meisten so konsequent wären wie sie hier immer tun wäre das die logische Konsequenz

mfg



Tja wenn der Vermieter einen 10 Jahres-Vertrag ausgemacht hat, kann man dem Vermieter drohen wie man will.. man unterschreibt ja auch ZWANGSWEISE den Mietvertrag in dem . Digital Fernsehen mit in den Betriebskosten enthalten ist..
Mehr anzeigen