Archiv_Community

Pläne zur Übernahme durch Vodafone
GELÖST
Gehe zu Lösung
Forum-Checker
ich freue mich auf die Übernahme von Vodafone und hoffe/bette dass diese ganzen Mehrnutzerverträge einfach gekündight werden können..!! =)
Mehr anzeigen
Forum-Checker
@mason,das weiß ich selbst,ich wollte damit nur freundlich darauf hinweisen das es zu meiner Vodafone zeit zu Obskuren Vertragsverhältnissen gekommen ist.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
jo da muss dann nicht mehr "aufwendig" ein Überseekabel zur Spionage angezapft werden...
Mehr anzeigen
App-Professor
Hab mich noch nicht damit beschäftigt...
Wieso muss eigentlich die Telekom alle Mitbewerber über Ihr Netz lassen?
Warum muss das KD das nicht auch mit seinem Netz zulassen, gehörte doch auch mal zur Telekom? Warum kann ich, wenn Vodafone das Ruder übernimmt bei dem vorhandenen Anschluss nicht zu Unitymedia wechseln?
JUG/Ri
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
na ja ,sollte das so kommen, wird Vodafone den KD- Kunden erst einmal ein Bonbon hinschmeißen,damit möglichst viele sagen - wie gut die doch sind ,dann wird wohl noch etwas rumgemotzt - und dann verliert sich alles wieder im Sande.Die Aktionäre können zuschlagen - Eigentlich wie immer!!!!!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
UweG schrieb:

Warum muss das KD das nicht auch mit seinem Netz zulassen, gehörte doch auch mal zur Telekom?


Die Telekom musste sich damals entscheiden, welche Sparte sie weiterbetreiben möchte. Sie entschieden sich für die herkömmliche Telefonleitung.

Für die Kabefernsehleitungen wurde 1999 die KabelDeutschland Gmbh (damals KDG) ins Leben gerufen. Durch Verkauf unterschiedlicher Regionen bildeten sich weitere Kabelnetzbetreiber, wie Unitymedia und Kabel BW, TeleColumbus etc.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Peter Lustig schrieb:
Ich habe kein Problem damit bin über 10 Jahre ein zufriedener Vodafone Kunde !! Habe da immer günstige Mobilfunkverträge abgeschlossen...zuletzt am 12.2012 mit Note 2 und nichts von abzocke usw. Service ist da Super !! 1000 mal besser als bei Kabeldeutschland!!

Die Betonung liegt hier auf Mobilfunk.
Als ARCOR von den Tommy's voll übernommen wurde hatte ich innerhalb von einem Jahr das "Erfolgserlebniss" von der 16000er auf die 2000er runter gestuft zu werden!
Da war ich richtig froh zu KD wechseln zu können. Allerdings trifft das auch nur auf das Internet zu. Wegen der Qualität und dem bescheidenem Angebot beim TV habe ich mir eine Selfsat aufgestellt.
Mit den Tommy's am Ruder wird sich nicht viel ändern, im Gegenteil ein Mitbewerber weniger....
Mehr anzeigen
App-Professor
Ja Peter Lustig und andere Vodafone Verehrer, da habt Ihr großes Glück gehabt. Ich, bzw. meinen Eltern (um die 70) wurde ganz gezielt übel mitgespielt. Die haben meinen Eltern (damals bei Arcor) Optionen am Telefon aufgeschwatzt, die sie nie und nimmer brauchten, jedoch viel Geld kosteten. Ich hatte dann 8 Monate mit Vodafone und einem Rechtsanwalt kämpfen müssen, um unser Recht zu bekommen.
Das ist einfach nur schlimm, was die gemacht haben. Ich kann an dem Verein kein gutes Haar mehr erkennen. Die sind einfach gezielt schlecht, und ziehen Menschen über den Tisch, die sich nicht zu wehren verstehen.
JUG/Ri
Mehr anzeigen
SuperUser
Auch auf die Gefahr hin das ich aller Buhmann bin, ich bin bei Vodafone (Mobil & Internet) und habe bis dato noch nie gravierende Mängel in Sachen Leistung oder Support gehabt.
Im übrigen genauso wenig mit KD...
Das immer mal was mit der Technik nicht hinhaut, ist mit Sicherheit ärgerlich, aber davon hängt niemanden Leben ab (ausgenommen Geschäftskunden deren IT unter Störungen leidet und somit geschäftsschädigend sind).

Wenn es zur einer Übernahme kommen sollte (was zum derzeitigen Zeitpunkt noch gar nicht feststeht), könnte man sich evt. (sofern man sich im Bereich TV mit Vodafone einigt), auf neue HD-Sender freuen. Denn im Vodafone-Portfolio Bereich TV sind alle 3. Programme in HD (inkl. 3Sat, Phoenix & KIKA) als auch N24, Tele5, DMAX, Comedy Central & Anixe.
Für den KD-Kunden wäre dies durchaus ein Gewinn.

Aber lieber User, macht euch nicht vorher verrückt, wie mies oder schlecht, dann aufeinmal alles werden könnte... Bis jetzt ist noch nix in trockenen Tücher...

In diesem Sinne, MFG
Mehr anzeigen
Digitalisierer
ingmar.zorn schrieb:
Auch auf die Gefahr hin das ich aller Buhmann bin, ich bin bei Vodafone (Mobil & Internet) und habe bis dato noch nie gravierende Mängel in Sachen Leistung oder Support gehabt.
Im übrigen genauso wenig mit KD...
Das immer mal was mit der Technik nicht hinhaut, ist mit Sicherheit ärgerlich, aber davon hängt niemanden Leben ab (ausgenommen Geschäftskunden deren IT unter Störungen leidet und somit geschäftsschädigend sind).

Wenn es zur einer Übernahme kommen sollte (was zum derzeitigen Zeitpunkt noch gar nicht feststeht), könnte man sich evt. (sofern man sich im Bereich TV mit Vodafone einigt), auf neue HD-Sender freuen. Denn im Vodafone-Portfolio Bereich TV sind alle 3. Programme in HD (inkl. 3Sat, Phoenix & KIKA) als auch N24, Tele5, DMAX, Comedy Central & Anixe.
Für den KD-Kunden wäre dies durchaus ein Gewinn.

Aber lieber User, macht euch nicht vorher verrückt, wie mies oder schlecht, dann aufeinmal alles werden könnte... Bis jetzt ist noch nix in trockenen Tücher...

In diesem Sinne, MFG


Du sagst : sind alle 3. Programme in HD (inkl. 3Sat, Phoenix & KIKA) als auch N24, Tele5, DMAX, Comedy Central & Anixe.

aber dafür sind die Sender von 13 th und TNT u.s.w. nicht in HD. ODER ????????
Mehr anzeigen