Archiv_Community

Pläne zur Übernahme durch Vodafone
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netzwerkforscher
Vielleicht hat ja Vodafone nen heißen Draht zu den ÖR und alle bekommen Ihre geliebten Dritten in HD
Dann ist Vodafone bestimmt auf einmal der Beste Verein
Ansonsten kann ich auch nur sagen. Abwarten und Tee trinken
Wie hier ja schon geschrieben wurde, war KD bis jetzt ja laut Meinung der Meisten der schlechteste Verein, also kanns ja nur besser werden, gelle

mfg
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Wenn Vodafone kommt, dann wird ja alles noch schlimmer. Der Service bei Kabel ist jetzt schon schlecht, aber mit Vodafone wird es eine Katastrophe. Und jetzt kommt nicht, woher weiß der das... Ich habe gerade einen Vodafone Mobilfunkvertrag gekündigt, es war mein erster und letzter. Die sind noch schlimmer als Kabel, versprechen Dinge, die nachher nicht gehalten werden. Es gab übrigens vor kurzem einen netten Bericht über die Abzockmasche von Vodafone an seinen Kunden. Sollte dies geschehen, verzichte ich aufs Fernsehen oder gehe wieder zur überteuerten Telekom. Wie gesagt, teuer, aber zumindest haben die einen besseren Service und stabilere Leitungen.
Solche Monopole sollten verboten werden, ich weiß sowieso nicht, warum immer nur ein Anbieter einspeisen darf, zumindest hier in Hamburg!
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Na super, hätte ich das gewusst wäre ich zu T-Offline gewechselt!
Somit habe ich aber nur von Vodafone zu jetzt wieder Vodafone gewechselt...
Langsam glaube ich das ich den roten Verein nie wieder los werde!!!!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Man noch isses doch gar nicht Vodafone. Oben im ersten Post steht doch was von Pläne und nicht das es schon vollzogen ist
Und selbst dann wenn es konkret wird mahlen die Mühlen in DE etwas langsamer
Hast also noch Zeit vom roten Verein weg zu kommen es sei denn du hast einen Vertrag auf Lebenszeit geschlossen.

mfg
Mehr anzeigen
Digitalisierer
Onkel-W schrieb:
Man noch isses doch gar nicht Vodafone. Oben im ersten Post steht doch was von Pläne und nicht das es schon vollzogen ist
Und selbst dann wenn es konkret wird mahlen die Mühlen in DE etwas langsamer
Hast also noch Zeit vom roten Verein weg zu kommen es sei denn du hast einen Vertrag auf Lebenszeit geschlossen.

mfg


Ja aber wo soll man denn noch hin???? Sky? zu teuer, telekom ich weiss nicht.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Zucki schrieb:

Ja aber wo soll man denn noch hin???? Sky? zu teuer, telekom ich weiss nicht.

Zu Sky allein kann man nicht wechseln.
Da ist dann immernoch ein KD-Anschluss oder künftig ein Entertain-Anschluss der Telekom notwendig.
Und Vodafone*TV und Sky ist ja noch nichts spruchreif.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Team Community (KDCommunity) schrieb:

Vorstand und Aufsichtsrat der Kabel Deutschland Holding AG begrüßen das angekündigte Angebot und sehen in einer künftigen Kombination mit Vodafone vielversprechende langfristige Perspektiven für die Unternehmen, ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre.
Für weitere Informationen:



Naja. Das erste was bei Übernahmen meist ausgewechselt wird ist die Chefetage.

Also Adian, ich wünsche dir alles gute für die Zukunft. Es wäre ein netter Zug von dir, wenn du die eingeführten Restriktionen bei den ÖR-Sendern rückgängig machen würdest bevor du deinen Schreibtisch räumst.

Da Vodafone in Konkurrenz zur Telekom und damit auch zu Entertain tritt, hoffe ich auch eine zügige Einspeisung aller HD-Sender von ARD und ZDF.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
NEIN! DAS darf NICHT PASSIEREN!!!
Ich bin entsetzt...
Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker
Ist das das selbe Vodafone, welches nach neuesten Berichten (heute nachzulesen bei heise online) den Britischen Geheimdiensten bei der Internetausspähung "Operation Tempora" hilfreich zur Seite stand? Falls ja, werde ich bei einer Übernahme Kabeldeutschlands von Vodafone sofort alle Verträge kündigen!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Jup ist das selbe...

Ihr habt das schlau eingefädelt...
Dadurch könnt ihr auch im UMKBW-Gebiet arbeiten...
Mehr anzeigen