Archiv_Community

Markieren von Lösungen
Highlighted
Netzwerkforscher

Immer wieder interessant, wie man die Lösungen von Beiträgen festlegt.
https://www.kunden-kabeldeutschland.de/questions/portierungsgebuhr-fur-erste-rufnummer#topic

Mehr anzeigen
20 Antworten 20
Highlighted
SuperUser
... Die Frage wurde doch beantwortet ...
oder gehts darum das dein Beitrag nicht als der lösende angezeigt wird ?
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Wenn Sie nun wenigstens noch schreiben würden, was daran interessant ist bzw. Sie stört.

Geht´s ihnen generell darum, dass Mod´s Lösungen als richtig markieren?
Oder dass Carl kommentarlos den Thread geschlossen hat?
Oder nur darum, dass Ihre ebenfalls richtige Antwort nicht markiert wurde, obwohl diese ein paar Sekunden vor meiner Antwort geposted wurde?
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Es ist das alte Thema: Beiträge werden geschlossen (mit Markierung "gelöst" oder auch nur einfach so), ohne das ein offizieller Community MA zumindest mal einen Kommentar abgegeben hat. Das halte ich nicht für richtig!
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi
...ich auch nicht.
my two cents
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Nun, ich denke, Beiträge die mit gelöst markiert sind und von CC kommentarlos beendet werden, finden die Zustimmung der community-MA. Insofern wäre das für mich in Ordnung.
Mehr anzeigen
Highlighted
Forum-Checker
Aber jeder Fragesteller hat, so sehe ich das zumindest einen Anspruch auf eine offizielle Antwort oder einen Kommentar, dass das Thema mit der und der Antwort beantwortet wurde. Das ist hier ein offizielles KDG Forum, also kann man auch eine offizielle Antwort erwarten. Sonst könnte man den Mailverkehr über das Kundenportal ja auch gleich durch die Kunden selbst beantworten lassen und nur als "gelöst" markieren.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi
...vielleicht ist das ja bereits so.
my two cents
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Da hat der Mason wohl recht. Gerd, fühlst du dich gekränkt? In mir kommt fast ein wenig Mitleid auf.
Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser
Um Mißverständnissen vorzubeugen:
Ich habe nichts behauptet und möchte die Fragen auch nur als Frage verstanden haben.
Mehr anzeigen