Archiv_Community

Giga TV fristlos kündigen aufgrund nicht erbrachter Leistung seit April 2019
Highlighted
Smart-Analyzer

Seit April habe ich diese Giga TV Box mit einer Zweit Box. Für die Installation der dazughörigen Hihgspeedleitung wurden erhebliche Umbauten gemacht. Unter anderem mein Satkabel gekappt um das Signal vom Kabelanschluss in meine Wohnung zu bekommen. D.h. ich kann auch über SAT kein TV mehr schauan.Und jetzt: Keine, ich wiedehole: KEINE der beiden Boxen funktioniert länger als ungefähr eine Stunde. Zuerst wurden die Störungen der Leitung geschoben. Diese wurde zweimal überprüft mit dem Ergebnis , dass der neue Router durch Vodafone getauscht wurde. Bandbreite ab und zu, also fast immer  ( Zwinker ) von 400 MB entfernt.  Jetzt tauchen Fehlercodes wie 10000 oder jetzt neuerdings auch 1916 auf.  Auch der Austausch hat nicht das gewünschte Ergebnis gebracht. Störungen werden auf Netzstörungen geschoben. Frage mich warum dann andere Streamingdienste einwandfrei funktionieren.

 

Wie komme ich endlich aus diesem Vertrag vorzeitig raus? Wenn schon zahlen, dann wenigsten auch eine vernünftige Leistung dafür erhalten.

 

Apropos zahlen: Wilde Buchungen von 99,90€ finden auf meinem Konta statt von einer Kundennummer die ich nicht kenne. Halbe Stunde Hotline mit DSL Abteilung und Kabel Abteilung haben zu dem Ergebnis gebarcht, dass keiner zuständig ist. 

 

Bin also richtig begeistert von diesem Unternehmen.

 

  • Welchen Receiver / CI+ Modul nutzt Du? (z.B. Samsung SMT-C7200) Giga TV ( Kleine Box)
  • Welche Einschränkung liegt vor? (z.B. fehlende Sender; Bildstörungen) Seit April Code 10000 und 1916. Abbruch nach ca 1 Stunde
  • Welche Sender sind betroffen? Geht es um SD oder HD? Alle
  • Wie sehen die Signalwerte aus? Schick davon bitte ein Bild mit
  • Wenn vorhanden: Besteht der Fehler bei mehreren Antennendosen? Über Lan verbunden
  • Teste bitte vorab noch ein anderes Antennenkabel (mindestens Klasse A, doppelt geschirmt, nicht länger als 5 Meter) und direkt an der Antennendose (ohne T-Stück, Weiche, Verstärker oder ähnliches)
  • Welche Maßnahmen wurden durch die Störungshotline (erreichbar unter 0800-5266625) durchgeführt? Überprüfung der Internetverbindung zweimal. Austausch Box.

 

Edit: Beitrag ins Archiv verschoben 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderatorin

Hallo Astraea,

 

wie ich sehe gibt es bereits einen Beitrag mit dem identischen Inhalt. Daher mach ich hier zu und verschiebe den Beitrag ins Archiv. Wir sind ja bereits mit Dir im Kontakt.


Liebe Grüße

Moni

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen