Archiv_Community

Falsche Versprechen bei Vertragsverlängerung!
Highlighted
Smart-Analyzer

Vodafone, dieser Abschnitt ist Geschichte!!!

 

Circa drei Monate bevor die Kündigungsfrist begann wollte ich bei der Vodafone Kundenbetreuung nachfragen, wie es nun aussieht, und ob ich den Vertrag von meinem Vater übernehmen könne, hierbei hieß es ja, das ist in der Regel kein Problem!

Die Frau verwies mich auf ein Formular, welches ich auch per Einschreiben eingeschickt habe!

Darauf kam die Antwort dies sei nicht möglich, als ich dann noch einmal angerufen habe hies es, es sei wirklich nicht möglicht.

 

Ich schickte also die Kündigung ein, da ich auf die 10EUR Vergünstigung nicht verzichten wollte!

 

Daraufhin bekam ich einen Anruf und mir wurde Angeboten, das ich den Vertrag umstellen kann, und ich folgende Vergünstigungen bekomme:

 

1 Netz meiner wahl Frei zu Telefonieren

10 EUR Vergünstigung (inoffiziell U21)

5 EUR Vergünstigung ( ähnlich Online Rabatt)

 

Als ich nun von der Umstellung per SMS erfahren habe rief ich bei Vodafone an, was mir den 15 EUR und dem Netz sei, 

hier bekam ich die Auskunft, das das wohl noch drei Tage dauern sollte, die Frau mich aber drei Tage später infomieren will. Das tat die Dame natürlich nicht!!!

 

Als ich dann einen Tag später anrief, und sich nach einem ewigen hin und her eine Frau meiner Nachfrage angenommen hat hieß es nein, diese 5 Euro erhalten ich definitiv nicht, weil das der Online Rabatt sei!

Die Kündigung sei auch nicht mehr im System! Lediglich die 10 EUR und das Freinetz!

 

Ich bat die Dame die Umstellung zurückzusetzen, und die Kündigung wieder zu aktivieren, da ich ja nicht zugestimmt hatte, unter der Prämisse 10 EUR und das Freinetz

 

Bei einem Neuvertag hätte ich auch 15EUR gespart und das Freinetz bekommen!!

 

 

Ich verstehe nicht, das Vodafone so mit seinen Kunden umgeht, 

 

Wie wird das jetzt weitergehen, ist die Kündigung jetzt anerkannt oder nicht?

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Netz-Profi

ich habe auch leider die Erfahrung gemacht das auf einmal niemand mehr etwas von Absprachen und Angeboten wusste weil die wohl nicht im System von demjenigen der sie angeboten hatte hinterlegt wurden. So bitter das ist, ich habe angefangen Gesrächsprotokolle zu führen mit wem genau wann welche Absprachen getroffen wurden (mit dem Hinweis über das Protokoll an den VF-Mitarbeiter), das bietet zwar keine absolute Sicherheit aber ich habe seit dem keine Probleme mehr gehabt wenn mal wieder etwas "vergessen" wurde einzupflegen. Das hilft dir zwar jetzt nicht direkt weiter aber vieleicht ist das ein Tip für die Zukunft.

Mehr anzeigen
Ex-Moderator
Hallo cazzino,
 
tut mir leid, dass Du so schlechte Erfahrungen mit dem Kundenservice gemacht hast Smiley (traurig)
 
Auf Wunsch sehe ich mir deine Daten gerne an. Dazu sende mir bitte die Kundennummer, Rufnummer und das Kundenkennwort via PM.
 
Viele Grüße
Carina (Moderatorin)
Mehr anzeigen
Ex-Moderator

Hallo zusammen,

 

ich habe leider nichts mehr von cazzino gehört. Daher schließe ich diesen Thread.

 

Gruß

Carina (Moderatorin)

Mehr anzeigen