Archiv_Community

Die Kabelhelden sind keine Helden mehr?
Netzwerkforscher

Upps, die URL der Kabelhelden hat sich geändert? Warum?
Jetzt wird man weitergeleitet zu kunden-kabeldeutschland.de


 



Anm. Community-Team: Schlagworte und Kategorie für die bessere Zuordnung angepasst.

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Netzwerkforscher
Hab mich schon gewundert, warum mein Passwort nicht automatisch eingesetzt wird.
Mehr anzeigen
Moderator
Hallo Blueboy,

wir bleiben natürlich weiterhin die Kabelhelden. Um aber in der Google-Suche eine besseren Bezug zu Kabel Deutschland zu haben, wurde die Default Domain eingeführt.

VG
Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Kabelhelden? Ihr? Ihr schafft es doch nicht einmal alle öffentlich-rechtlichen Sender in HD-Qualität einzuspeisen.

Laut Duden ist ein Held, jemand der sich unter anderem "mit Unerschrockenheit und Mut einer schweren Aufgabe stellt, eine ungewöhnliche Tat vollbringt, die ihm Bewunderung einträgt."

Ganz ehrlich: Von Mut und ungewöhnlichen Taten, die in mir Bewunderung auslösen würden, ist Kabel Deutschland und auch diese Community weit entfernt.



Mehr anzeigen
Forum-Checker
Wie recht du hast. Die Bezeichnung "Kabelhelden" klang von vornherein wie blanker Hohn dem Kunden gegenüber.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
larsm schrieb:
Kabelhelden? Ihr? Ihr schafft es doch nicht einmal alle öffentlich-rechtlichen Sender in HD-Qualität einzuspeisen.

Was haben denn die Kabelhelden mit der Einspeisung irgendwelcher Sender zu tun?
Das entscheiden nicht die Kabelhelden sondern die die bei KD an der Macht sind.
Und ob die wissen was sie tun ????

Die Kabelhelden müssen einfach nur das gerade biegen was die Hotline versaut.
Meistens klappt da ja auch!
Insofern ist der Begriff "Helden" gar nicht so verkehrt.

mfg peter
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Auch Helden können keine Wunder vollbringen!
Ich finde es total unfair und völlig daneben, die "Kabelhelden" in der vorangegangenen Weise anzugehen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ach doch - es ist schon eine kleine Heldentat, wenn man die scheiße der Hotline ausbügeln muß - Allerdings sollten die Kabelhelden froh sein, das es die Hotline gibt. Ohne denen wären sie Arbeitslos.
Mehr anzeigen
Moderator
Hallo larsm und H.C.Stein,

ich finde es schade, dass ihr so denkt. Klar können wir nicht jeden Wunsch erfüllen, man sollte sich aber vor Augen führen, dass wir in erster Linie für den Support der Vertragsanfragen und Technik da sind. Hier sollte man vielleicht etwas differenzieren, wie es Peter65 korrekt dargestellt hat.

Danke an Peter65, KarlDerGrosse und Blueboy für die Unterstützung.

VG
Lars

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Lars (KDCommunity) schrieb:
Klar können wir nicht jeden Wunsch erfüllen, man sollte sich aber vor Augen führen, dass wir in erster Linie für den Support der Vertragsanfragen und Technik da sind.


Wenn dem so ist, warum hat es denn diesen angeblichen "Dialog" zum Thema 'Öffentlich-Rechtliche bei Kabel Deutschland' gegeben? Wenn es hier vorrangig um Technik und Support geht, war dieser Dialog eindeutig fehl am Platze. Er hat Erwartungen geweckt, die offenbar von vornherein nicht zu erfüllen waren, wenn hier ja hauptsächlich nur um Technik, Support und Vertragsfragen geht.


Mehr anzeigen