Archiv_Community

Den Jugendschutz-Pin komplett abschalten
GELÖST
Gehe zu Lösung
Forum-Checker
Wenn du meinst... Wie geschrieben: das Festhalten an die Pin Eingabe ist Vorschrift für den Anbieter, nicht für den Kunden... Der Kunde muss allenfalls die Folgen des AGB Verstoßes tragen.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Ist doch schön, dass wir überhaupt über solche Dinge reden können. In anderen Ländern gibt es pairing und da braucht man sich dann wirklich keinen Kopf mehr machen... Smiley (zwinkernd) Zum Glück ist der deutsche TV Markt noch freier als anderswo
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Das sehe ich genauso... Immerhin geht's doch nur um TV. Ob's in anderen Ländern allerdings auch diese Lösung mit der Juschupin gibt, weiß ich garnicht. Ich vermute eher mal wieder einen (fast) deutschen Alleingang. Wegen der "armen" Kinder... Smiley (fröhlich)
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Hmm. Also: Verträge per Internet/Telefon zu schließen geht ohne Probleme, niemand fragt nach dem Alter oder nach Jugendschutz.

Eine Reportage auf National Geographic mit dem Titel "die schlimmsten Katastrophen der Menschheit" gucken geht nicht wegen Jugendschutz...

Komisches Deutschland.. Komische Jugendschutzgesetze.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Pinocchio007 schrieb:
Hmm. Also: Verträge per Internet/Telefon zu schließen geht ohne Probleme, niemand fragt nach dem Alter oder nach Jugendschutz.

Komisches Deutschland.. Komische Jugendschutzgesetze.

Zum einen stellt sich die Frage, ob es rechtmäßige Verträge sind. Zum anderen soll das JuSchG die Kinder vor etwas schützen. Wenn aber ein online-händler mit einem Kind einen Vertrag macht, muss ja wohl nicht das Kind geschützt werden.
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Die Frage ist, sind die Kinder in anderen Ländern, sogar innerhalb der EU weniger geschützt, als bei uns? Die ganzen Juschu Regelungen gehören dringend überarbeitet und auf einen zeitgemäßen Stand gebracht. Aber in dem Fall kann KDG nicht wirklich was dafür, außer dass sie die Dinge ohne Murren übernehmen...
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Pinocchio007 schrieb:


Komisches Deutschland.. Komische Jugendschutzgesetze.


Glaub mir, die Jugendschutzgesetzte in den USA sind noch schlimmer.
Zumindest was Alk und XXX betrifft.

Bei Gewalt und Machinenpistolen, sieht es allerdings anders aus.

MfG
Mehr anzeigen
Forum-Checker
@Berliner
Was ist denn nicht zeitgemäß?
Mehr anzeigen
Forum-Checker
Mit dem Thema Internet und neue Medien sind die Jugendschützer, meiner Meinung komplett überfordert und laufen der Entwicklung eigentlich nur hinterher.
Und was die Einstufung der Filme angeht, die die PIN notwendig macht, ist die FSK der Filmindustrie, die die Altersstufe festlegt auch nicht mehr uptodate, was den Wissensstand der Jugendlichen angeht. Über das, was da teilweise als FSK16 oder 18 eingestuft wird, können Jugendliche teilweise nur müde lächeln. Aber langsam findet ja, zumindest was den DVD und Blu-ray Markt angeht ein Umdenken statt und etliche Filme wurden neu bewertet und runter gestuft. Aber das führt jetzt hier zu weit ins OT... Welche Möglichkeiten der TE hat, wurde ihm ja aufgezeigt...
Mehr anzeigen