Archiv_Community

Das Forum und das Verhalten weniger Superuser
GELÖST
Gehe zu Lösung
Mastermind
Also ich bin der Meinung das die Superuser schon ein hartes Los hier haben. Sie treffen auf Kunden die völlig entnervt hier nach hilfe suche und sie sich jeden Tag mit diesen Menschen rumschlagen müssen. Das ist natürlich keine einfache Aufgabe aber genau da trennt sich die Spreu vom Weizen.

Für einen genervten Kunden der zuvor nicht viel von Kundenservice bei Vodafone erlebt hat (sonst müsste er hier im Forum nicht schreiben) ist es aber um so wichtiger das er hier ernstgenommen wird. Immerhin entscheidet sich genau hier, ob er in Zukunft weiterhin Kunde bleibt oder nicht.

Deswegen sollte es auch für Vodafone wichtig sein das er dementsprechend behandelt wird. Dazu benötigt man auch die entsprechenden SuperUser.

Auch wenn das Problem nicht lösbar ist, ist für einen Kunden der Umgang mit ihm wichtiger als die Lösung. Wenn der Kunde ernstgenommen wird und man mit ihm respektvoll umgeht, bleibt er wahrscheinlicher weiterhin Kunde als wenn man mit ihm wie mit einem kleinen Kind umgeht.

Aus meiner sicht ist dieses das größte Problem hier.
Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Habe mich vor ca. 1 Stunde angemeldet, und mir viel sofort ein Superuser auf der nicht auf das Thema einging sondern versuchte Art und Weise eines Beitrages zu kritisieren, das in mehreren threads, solche sogenannten Superuser sollten dann auch auf die Finger bekommen. Superstar sollten helfend sein und nicht anderen Rechtschreibfehler nachweisen, nicht themenbezogene Diskussionen führen und Spam unterlassen, dann kann man diese auch respektieren. Wie gesagt ein er fällt einem sofort auf wenn man hier neu ist, nicht alle.
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Kann mich da Kurtler nur anschliessen.

Besonders fällt auf das einige Superuser - in diesem Fall ein Gruppenbegriff wobei nicht jeder aus dieser Gruppe gement ist - einfach Behauptungen aufstellen und verärgerte Vodafone Kunden als Personen darstellen die die Unwahrheit sagen, weil sie selbst es trotz Augenscheinlicher Intelligenz - zumindest was den Schreibstil angeht - nicht greifen können worum es in den jeweiligen Beitrag geht, was sie dazu veranlasst zu provozieren, was widerum die Verärgerung des Vodafone Kunden erhöht, was sicherlich dem Unternehmen selbst eher schadet als hilft. Das macht es unverständlich das diese Superuser immer noch aktiv sein dürfen, da so ein Forum ja eher Kunden helfen soll als zu vertreiben. Trotz aller Vergöttlichung eines Unternehmens oder des eigenen Egos, sollte man doch das Ziel im Auge behalten Kunden zufrieden zu stellen.

Eine wichtige Rolle spielt das Empfinden des Kunden direkt nach dem Kauf des Produkts, nach einer Reklamation und dem angebotenen Service, ein negatives Image ist viel leichter transportiert und bleibt bei Freunden und Bekannten stärker haften, als ein positiv erarbeitetes Image nimmt schnell schaden. Dies vielleicht mal als Denkanstoss für die "Super"user wie gesagt nur die angesprochenen, nicht die gesamte Gruppe. 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Kann ich mich nur anschliessen.

 

Ich habe hier schon einige Dinge recherchiert und musste mich erst durch provokante und teilweise auch recht unverschämte Kommentare wühlen, die mit dem Thema nichts zu tun hatten.

 

Einfach mal nicht antworten, wenn es nicht zur Lösung beiträgt, wäre wirklich hilfreich.

 

An wen kann man sich hier wenden, um einen Vorschlag, wie z.B. eine Beschwerdestelle oder einen Eskalationsweg zu definieren. Gibt es hier Prozeßverantworliche, die hier mitlesen?

 

Es betrifft nicht alle superuser, sondern es sind eigentlich immer wieder die gleichen, die mir aufgefallen sind.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Ich bin sehr selten im Forum, aber auch mir ist manch unfreundliche Ton schon aufgefallen, wobei ich mir überlegte, was da wohl dahinter steckt. Viele Probleme hatte ich noch nicht und ich muss "gestehen", ich bin ein "Fan" von Vodafone und vor allem vom Team. Den Umstieg hat es mir sehr leicht gemacht, geholfen, hat immer geduldig zugehört, IMMER freundlich. Beim letzten von insgesamt 3 Problemen: Anrufabbrüche, Gesprächsabbrüche löste es das Team innerhalb von Tagen. An dieser Stelle auch mal wieder mein Dank an das Team, von dem ich noch nie als inzwischen langjähriger Kunde enttäuscht worden bin. Sind diese "Superuser" Geschickte oder einfach nur Unruhestifter, wie sie es in jedem Forum gibt? Und wenn etwas nicht funktioniert: Wo bitte funktioniert überall alles. Ich betreute mal beruflich Computer und auch beim Anbieter T hatten wir Probleme, die auch seine Zeit brauchten, behoben zu werden und nicht immer sind Serviceleute so geduldig und freundlich wie hier. Ich hatte sogar schon Drohung bekommen von einem Teammitglied einer anderen Service"leistung", das Gespräch abzubrechen, obwohl ich nur meine Probleme schilderte. Um Missverständnis vorzubeugen durchs eventuelle schnelle Lesen: Es handelte sich NICHT um DAS TEAM von VODAFONE. 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Joa, der Ton kann durchaus etwas rau werden, allerdings habe ich selten gesehen dass jemand der seine Frage "anständig" stellt so angegangen wird.

Wenn sich der Anfragende direkt aufplustert und mit ausgeprägtem Anspruchsdenken lospoltert bekommt er die passende Antwort. Eigentlich der feuchte Traum jedes Servicemitarbeiters Smiley (überglücklich) 

Die Unternehmen gehen ja leider nach dem Motto wer am lautesten brüllt bekommt am meisten...

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Falls du mich damit meinst: Nein, losgepoldert bin ich nicht. Ich war nur hartnäckig, wies die Schuldzuweisung zurück (wird ja oft gerne gemacht mit einer arroganten Art, um den lästigen User, der keine Ahnung hat, einzuschüchtern und los zu werden). Das alles habe ich beim Vodafone-Team zu keiner Zeit erlebt und dafür verdient es Anerkennung!
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

und was falsch ist, auch wenn es richtig ist, bestimmt Vodafon

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar
Und für diese vergeallmeinende, pauschallisierende Antwort - sowie als erledigt gekennzeichneten Leichen-Thread aus dem Grab zu schaufeln... Respekt 👍
Mehr anzeigen
Giga-Genie

Stimmt, @Gelöschter User.  Deswegen mache ich hier jetzt auch mal zu.

 

@machtöffentlich:  Es bringt Sie mit größter Wahrscheinlichkeit nicht weiter, irgendwelche Altthreads auszugraben und zuzuspammen.  Konzentrieren Sie sich bitte auf Ihren eigenen Beitrag.  Vielen Dank.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen