Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

BEHOBEN!!! eSIM: Einsicht in eSim Daten (QR-Code, ePin) in MeinVodafone-App und Mein Vodafone Web

BEHOBEN!!! MeinVodafone-App: Self-Service Vertrag- und Tarifoptionen

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Community

Siehe neueste
Beschwerde! - ich bin stinksauer! Techniker kommt einfach nicht!
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo zusammen, 

 

ich bin soooo sauer! Ich wurde in den letzten 3 Wochen insgesamt 5x von einem Techniker versetzt (3x wg. meines TV-Anschlusses bei Vodafone Kabel Deutschland und jetzt 2x wg. meines Internet- und Festnetzanschlusses bei Vodafone)!!!

 

Ersteres habe ich aufgrund dessen auch schon storniert. Auch, wenn das in beiden Fällen angeblich über Fremdfirmen (Cable Way und Telekom) läuft, muss Vodafone seinen Kunden doch den versprochenen exzellenten Service bieten, oder irre ich mich? 5 Urlaubstage sind dafür jetzt schon draufgegangen und ein 6. kommt nun anscheinend auch noch dazu!

 

Selbst wenn die Schuld bei den Fremdfirmen liegt, so hat Vodafone spätestens nach dem ersten Fauxpas dann dafür Sorge zu tragen, dass so etwas nicht noch einmal passiert.

 

Ich denke ernsthaft darüber nach, den Vertrag für Internet&Festnetz auch zu stornieren. Denn bestellt habe ich den Anschluß am 31.08.2015! Es ist fast ein Monat vergangen. Und ich brauche das Internet beruflich, da ich viel von zu Hause aus arbeite! Da nützt mir auch eine Gutschrift über 20 Euro nichts. Sowieso bezahle ich keinen Cent, bevor ich den Anschluß nicht nutzen kann.

 

Ich habe sogar schon bei der Telekom angerufen, um mich dort zu beschwerden, da das ja angeblich deren Techniker sind. Die Frau sagte mir, dass es diesbezüglich schon großen Ärger zwischen Vodafone und der Telekom gibt, sprach sogar von irgendwelchen Klagen, die da laufen. Keiner, sowohl Vodafone als auch die Telekom, fühlt sich verantwortlich. Und all das wird auf dem Rücken der Kunden ausgetragen? Sorry, aber das kann es echt nicht sein. 

 

Keine Ahnung, ob mir da überhaupt jemand weiterhelfen kann. 

 

Und noch mal sorry, aber das musste raus. Hab' so einen Hals und weiß gerade nicht, wohin mit meiner Wut.

 

Gruß,

Dennis

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Giga-Genie
Wie ich dir aufzeigen wollte, beschwert sich Vodafone ja schon ordentlich. Aber das Thema ist tatsächlich nicht neu und ärgerlich. Ich habe damals drei Monate warten müssen, insg. fünf Technikertermine bis es lief (wobei nicht alle fernblieben - nur jeder zweite steckte einfach eine Karte ein.)
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
Giga-Genie

@DLindberg88 schrieb:

Selbst wenn die Schuld bei den Fremdfirmen liegt, so hat Vodafone spätestens nach dem ersten Fauxpas dann dafür Sorge zu tragen, dass so etwas nicht noch einmal passiert.


Und wie soll Vodafone das deiner Meinung nach machen? Geld wird von Vodafone nicht bezahlt, es wird regelmäßig im Beisein der Bundesnetzagentur darüber gesprochen, die Telekom wurde von der Bundesnetzagentur auch schon zu einer Zahlung einer Strafe verdonnert und ja, es wurde auch schon geklagt. Geändert hat sich nichts! Was soll Vodafone also tun?

 

Sicher, kannst du kündigen und zum nächsten Anbieter wechseln - da hättest du dann aber dasselbe Problem. Außer du gehst zur Telekom - gut, wenn man die für dieses mMn wettbewerbswidrige Verhalten noch belohnen möchte, kann man das machen.

 

 

Bei Kabel Deutschland kommen jedenfalls Kabel Deutschland Techniker raus. Auch die können natürlich mal nicht kommen, aber dreimal? Das hört man da eher selten.

Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Danke für deine Nachricht. 

 

Also laut Vodafone-Kundenbetreuung (Hotline) gibt es unglaublich viele Menschen, denen es genauso geht wie mir. 1x, okay, das kann immer mal passieren. Aber doch nicht da 3x und da 2x! Wahrscheinlich habe ich auch besonders viel Pech...

 

Und ich denke schon, dass Vodafone da "was machen" kann; nämlich sich ordentlich beschweren! 

 

Es ist einfach nur super ärgerlich!

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie
Wie ich dir aufzeigen wollte, beschwert sich Vodafone ja schon ordentlich. Aber das Thema ist tatsächlich nicht neu und ärgerlich. Ich habe damals drei Monate warten müssen, insg. fünf Technikertermine bis es lief (wobei nicht alle fernblieben - nur jeder zweite steckte einfach eine Karte ein.)
Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Buddy

Nimmt man einem Kind sein Spielzeug weg, fängt es an zu weinen. Smiley (zwinkernd)

Seit dem Jahr 1999 bei Vodafone Mobilfunk (D2 Mannesmann)
Seit 2006 bei Unitymedia, 1000-50
Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@DLindberg88 schrieb:

 

Es ist einfach nur super ärgerlich!

 

 


 

Dem kann ich auch nur zustimmen - ebenfalls hat der Provider nichts davon, außer einen verärgerten Kunden.

We are here to help.
Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

genau das selbe Thema habe ich auch. 5 x ist der Techniker einfach nicht aufgetaucht.

Ich habe meinen DSL Vertrag bei Vodafone gekündigt.

Ich habe seit MAI 2015 darauf gewartet, dass jemand kommt.

Auf mehrmaligen Anrufen und unter Drucksetzen habe ich die Kündigung durch bekommen.

Nun lassse ich das nicht auf mich sitzen.

Habe 5 Beschwerden nach Rattingen geschickt und seit mehr als 8 Wochen keine Stellungnahme bekommen.

 

DSL kann ich NIEMANDEN empfehlen bei Vodafone.

Mobilfunk super aber das wars dann auch....

 

Selbst, wenn der Technker verhindert sein sollte, kann jedem ja wirklich passieren (Stau, etc) kann man wenigstens eine Mitteilung erhalten.

Vodafone schreibt ja auch wegen jedem anderen Sch.... eine SMS!

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@Palmsi schrieb:

Selbst, wenn der Technker verhindert sein sollte, kann jedem ja wirklich passieren (Stau, etc) kann man wenigstens eine Mitteilung erhalten.

Vodafone schreibt ja auch wegen jedem anderen Sch.... eine SMS!


Stimmt, aber das setzt ja voraus, dass Vodafone das weiß! Woher aber, wenn der Techniker erst nach dem Schaltfenster zurückmeldet, dass die Schaltung nicht erfolgreich war bzw. niemanden angetroffen hat.

Meine Äußerungen sind rein privat und spiegeln meine persönliche Meinung wieder.

Sofern ich in meiner Funktion als SuperUser auftrete sind meine Kommentare in kursiver Schrift geschrieben.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Meines Wissens sind Techniker meistens meistens Freelancer, die sich je nach Auftraggeber mal ein Telekom- oder Kabel- oder Vodafonejäckchen drüber ziehen. in meiner Nachbarschaft wohnt eine ältere Dame, die auf einen Telefonanschluss angewiesen ist. da wurde schon der Provider gewechselt, jetzt Telekom, insgesamt mindestens 10 Technikertermine über Monate verteilt, das Problem ist immer noch nicht.
wenn ich das so anschaue und mit den vollmundigen Werbeversprechen, sehe ich vor lauter Sand die Servicewüste gar nicht mehr. Smiley (traurig)
Mehr anzeigen
Highlighted
Daten-Fan

Habe das gleiche Problem, jetzt wird auf eine Antwort der Telekom gewartet für den vierten Termin, werde heute Mittag mal bei der Telekom anrufen und gucken was ich machen kann.

Mehr anzeigen
Top Autoren