Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • MeinVodafone-App SelfService - alle Dienste gestört
  • Kabel-Dienste: Aktuelle Beeinträchtigung aller Kabeldienste in Salzgitter
  • GigaTV App: Fehlermeldungen Err-001 und 1203
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Archiv_CallYa

Siehe neueste

call ya flex - Weiterleitung zur Mailbox reduziert Minuten/SMS Budget

SuperUser

Hallo @basti99;

 

wie wird das Thema weiterverfolgt?

 

Dies hier ist in erster Linie ein Kunden/Kunden-Forum, und es gibt sicher noch andre User, die das Thema interessiert.

 

Gruß,

Holger

Mehr anzeigen
Datenguru

Ich habe es so verstanden,das das problem ist das beim Flex Anrufe auf die Mailbox berechnet werden,warum auch immer.

 

Als Beispiel:

 

Ich habe den Flex gehabt mit 400 Allnet Minuten.

 

Mich ruft das Callya team 4 mal an und ich bin nicht erreichbar und Anruf geht auf die Mailbox(wird aber keine Nachricht hinterlassen).

 

Es werden mir 4 Einheiten berechnet,also von den 400 Einheiten werden 4 abgezogen.

 

Im Callya Special XL dasselbe Szenario,aber es iwrd mir nichts von meinen Frei Einheiten abgezogen.

 

Eventuell liegt es daran das im Special XL eine Vodafone Flat mit drin ist,aber es ist definitiv merkwürdig das dafür beim Flex Geld abgezogen wird.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

Hallo,

 

ja, das habe ich damals auch sehr schnell nach Wechsel auf den Flex bemerkt gehabt. Die CallYa Hotline hielt das damals auch noch für einen Bug. Wir haben dann meine Mailbox deaktiviert, das konnte das Problem lösen, schränkt natürlich aber die Nutzungsmöglichkeit enorm ein...

 

Ob das Ganze nun Bug oder Feature ist, wissen wohl nur die Produktmanager bei Vodafone. Du sollst eben die Vodafone Flat für 2,99 EUR mit dazubuchen... ;-/

 

Das würde sich aber für mich preislich nicht lohnen. Ich bin daher zum Smartphone Special S gewechselt...

Siehe auch mein Post:

https://forum.vodafone.de/t5/CallYa/CallNow-Transfer-nicht-m%C3%B6glich/m-p/1582575#M56381

 

Wenn man nun sehr viel Datenvolumen braucht lohnt sich der Flex ja evtl. immer noch. Kommt darauf an, wieviel genau. Wenn es nur so 2 GB oder wenig mehr ist, lohnt sich ein Blick auf den Smartphone Special XL für 13,50 EUR.

 

Wenn wirklich viel, d.h. ab 3 bzw. eher mehr GB benötigt wird, muss man abwägen...

 

Ich frage mich allerdings, wie das beim Tarif Talk & SMS ist? In diesem ist auch keine Vodafone Flat inkludiert. Werden dann ernsthaft für nicht entgegengenommene Anrufe 9 Cent berechnet, wenn die Mailbox aktiviert ist? Kann dazu Jemand etwas sagen? Wie gesagt, es geht nicht ums Abhören der Mailbox sondern nur um eingehende Anrufe, die nicht entgegengenommen werden. Denn kaum jemand legt ja nach 1 oder 2 Mal klngeln auf... Bei praktisch jedem Anruf wartet der Anrufer, dann hört er, dass er auf die Mailbox gelangt und legt dann ggf. direkt auf...

 

Mehr anzeigen
Datenguru

@lalelu22:

 

Wie das beim Talk und SMS ist,weiss ich leider nicht.

 

Meine aber da noch nie von dem problem gehört zu haben.

 

Ich bleibe wie gesagt auch erstmal beim Special XL,obwohl der Flex teilweise schon attraktiv ist,zum Beispiel rechnerisch bekommt man 800 Allnet Einheiten plus 5,1 GB LTE Max für 24,50 Euro im Monat,da könnte man eventuell mit den Kosten für die Mailbox leben.

 

Aber im Special XL und den regulären Special tarifen hat man ja den Vorteil,das man zum Beispiel verschiedene Optionen und Tarif Varianten buchen kann,Deezer dazu buchen kann un ddas 100 MB App geschenk zum Beispiel.

Und natürlich nicht zu vergessen die immer inklusive Vodafone Flat(ausser im Talk und SMS).

Ok,könnte man natürlich im Flex Tarif für 2,99 Euro moantlich dazu buchen.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

... Ja, und im Flex hat man auch keine GigaGarantie und die MeinVodafone-App ist halt auch etwas schicker Smiley (zwinkernd)

 

Für mich wird der Flex erst wieder interessant, wenn die Vodafone Flat ebenso fester Bestandteil ohne Aufpreis wird, oder sich mein Nutzungsverhalten stark in Richtung Mehrverbrauch ändert... Glaube ich aber eigentlich eher nicht, denn ich verbrauche auch heute nicht viel mehr als vor 5 Jahren, zumal wir heute mehr WLAN Hotspots haben...Und ich muss unterwegs auch keine Youtube Videos streamen. Aus dem Alter bin ich raus Smiley (fröhlich)

 

Wenigstens sollte Vodafone aber dieses Mailbox-Problem beheben, denn das ist einfach nicht tragbar. Ich habe ja gar keinen Einfluss darauf, wer mich anruft und wie oft... Und dann werde ich dafür belastet... Eine Mailbox sollte ja zum Grundumfang dazugehören.

Das Problem ist auf jeden Fall seit Monaten bekannt...

Mehr anzeigen
Datenguru
Ja, da gebe ich dir Recht.
Das mit der Mailbox sollte wirklich nicht sein.
Aber ich denke wie gesagt das es Absicht ist, da man im Flex die Vodafone flat extra buchen kann und mit gebuchter Vodafone flat sollte das Problem nicht auftauchen.
Mehr anzeigen
Netz-Profi

@HolgerPK schrieb:

Hallo @basti99;

 

habe hier diese Fussnote gefunden:

 

Vodafone-Flat gilt nicht fürs Ausland, nicht für Rufumleitungen, Video-Telefonie, Konferenz-Gespräche u. Sondernummern.

 

Gruß,

Holger


Das gilt ja ganz allgemein für die Vodafone Flat (steht immer in der Fußnote), dass Rufumleitungen ausgenommen sind und das würde aber eigentlich dafür sprechen, dass es gerade NICHT an der (nicht zusätzlich gebuchten) Vodafone Flat liegt. Und auch, dass beim Talk&SMS-Tarif keine Belastung auftritt (ich denke, das hätte sonst schon mal Jemand bemerkt) spricht dafür.

Sondern es ist doch ein Fehler, um den sich bisher einfach noch Keiner richtig gekümmert hat, wie basti99 bereits geschrieben hatte...

Mehr anzeigen
Datenguru

@lalelu22:

 

Das sehe ich genauso.

 

Denn dann würde das Problem ja auch mit Vodafone Flat bestehen,aber praktisch besteht das Problem nur beim Flex,ist mir mit oder ohne Vodafone Flat noch nie aufgefallen und wäre ja auch Blödsinn.

Habe es eben bei einem Talk und SMS ohne Guthaben getestet und da wird nichts berechnet,ist auch keine Flat gebucht.

bei meinem Special XL,wenn der mal wegen mangelndem Guthaben ruht,wird auch nichts berechnet beziehungsweise funktioniert es.

Es ist ja so,das Jemand anruft,und keine Nachricht hinterlässt.

Das wird beim Flex berechnet(eventuell wird ja da die SMS berechnet die man bekommt das jemand angerufen hat,und keine Nachricht hinterlassen hat).

Auch wenn eine Nachricht hinterlassen wird,wird eine Einheit abgezogen,ohne das man die Mailbox abgehört hat.

Wenn man sie abhört,ist natürlich klar das dann Kosten anfallen ohne Vodafone Flat.

Aber nochmal,Mailbox wird nicht abgehört,sondern immer wenn ein Anruf nicht angenommen werden kann,und die Mailbox angeht,wird berechnet,und das gibt es so meines Wissens nach in keinem anderen Tarif.

Mehr anzeigen
Netz-Profi

@Panama75 schrieb:

Es ist ja so,das Jemand anruft,und keine Nachricht hinterlässt.


Ja genau, das ist ja der Standardfall. Und nur wenn es eine wirklich wichtige Nachricht ist, dann spricht der Anrufer drauf (also idealerweise Smiley (fröhlich)). Aber eben für genau diese Fälle möchte ich auch eine Mailbox haben...

 

Mag vielleicht etwas überzogen sein, aber irgendwie ist das für mich auch eine Horrorvorstellung: Du gibst die Handynummer bspw. bei einer Kleinanzeige an und dann wirst Du unkontrolliert bombardiert mit Anrufen... Und das Geld schwindet nur so dahin Smiley (fröhlich) Ja klar, MUSS man ja nicht machen, aber mit aktiver Mailbox im Flex wäre mir das generell ein zu großer Unsicherheitsfaktor...

 

Außerdem zahlt ja eigentlich schon der Anrufer bei seinem Mobilfunkanbieter, wenn er auf die Mailbox des Angerufenen gelangt (was Manche ohne Telefonflat auch nervt, ja...).

 

Hoffen wir mal, dass wir gehört werden und ein Moderator das Thema eskaliert. So lange bleibe ich im Special Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
Datenguru

Gibt ja hier zum Beispiel auch einen Thread aus dem Oktober zu dem Thema:

 

https://forum.vodafone.de/t5/CallYa/CallYa-Flex-berechnet-horrende-Geb%C3%BChren-f%C3%BCr-Telefonges...

 

Und da sieht man das ja noch mehrere Anrufe nicht korrekt abgerechnet werden.

 

Ich finde es nur krass,das das bis Heute immer noch nicht behoben wurde,obwohl seit Monaten bekannt.

 

Eventuell hat Vodafone gar kein richtiges Interesse daran das viele Luete den Flex Tarif nutzen.

 

Ich würde auf jeden Fall vorerst jedem vom Flex abraten.

Mehr anzeigen