Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

MeinVodafone-App: Einschränkung bei Kündigung

Mein Vodafone-App: Selfservice-Alle Dienste

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Archiv_CallYa

Von Vertrag automatisch in Call-Ya-Prepaid?
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Daten-Fan

Hallo,

 

habe meinen Vertrag vor einiger Zeit gekündigt (zum 08.09.201 und möchte nach der Vertragslaufzeit in einen Friends-Tarif von Vodafone wechseln. Da ich ohne Smartphone in den Tarif möchte, da ich auf die neuen iPhones im September warte, ist das leider erst nach meinen Vertragsende möglich.

 

Heute bekam ich eine SMS, das falls ich nach meinen Vertrag weiterhin unter meine Nummer erreichbar seien möchte, Vodafone gerne meine Sim-Karte in einen Call-Ya-Prepaid-Tarif umwandelt. Wie läuft das ab? Wird das automatisch umgestellt oder muss ich wen bescheid geben, das ich danach gerne in einen Prepaid-Tarif möchte? Und vorallem, bin ich dann gewzugen Geld auf die Karte zu laden? Ich möchte nämlich gerne dann ab dem 09.09.2018 meinen neuen Vertrag mit dem Friends-Vorteilen online abschließen und dabei meine alte Nummer behalten. Und da hab ich weitere Fragen: gilt das dann quasi als Neuvertrag und muss neue Anschlussgebühren zahlen oder aber gilt das weiterhin als Vertragsverlängerung?

 

Ich bitte um schnelle Hilfe,

 

mit freundlichen Grüßen,

Pierre

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
SuperUser

Hi @tryxe,

 

war die SMS als Frage oder als Information geschrieben? Wenn als Frage, müsstest du reagieren. Wenn als Information, dann würde der Wechsel automatisch erfolgen.

 

Nichtsdestotrotz solltest du evtl. die Kundenbetreuung anrufen und wenn du den Wunsch haben solltest, vorerst in CallYa zu wechseln nach dem Laufzeitende deines Vertrags, dann sage dem Mitarbeiter, dass er dies in deinem Kundenkonto hinterlegen soll. Ein Wechsel von CallYa in einen Laufzeitvertrag ist dann auch wieder jederzeit möglich.

 

Der Ablauf ist dann wie folgt. Am Vorabend der Umstellung schalte dein Telefon bitte gegen 20°° Uhr komplett aus. Die Umstellung erfolgt über Nacht und es werden einige Einstellungen vorgenommen, da sollte die SIM-Karte nicht im VF-Netz eingebucht sein, sonst kann es danach zu Fehlern kommen (z.B. Anzeigefehlern in der App, LTE Option nicht korrekt gesetzt etc.). Am nächsten Morgen gegen 9°° Uhr ist die Umstellung meist abgeschlossen und du kannst dein Telefon wieder einschalten.

 

Geld musst du nicht aufladen, denn standardmäßig wirst du nach Laufzeitende in den kostenlosen Talk&SMS Tarif gesteckt. Ohne Guthaben kannst du dann weder anrufen noch das Internet nutzen, da hier der Kostenschutz greift.

Ein Wechsel von CallYa wieder zurück in einen Laufzeitvertrag ist wie ein Neuvertrag. Da du weiterhin bei VF deine Daten hast (die bleiben ja erhalten) entstehen dir weder beim Wechsel vom Laufzeitvertrag nach CallYa noch von CallYa wieder zurück in den Laufzeitvertrag irgendwelche Kosten (z.B. Anschlussgebühren, Portierungsgebühren etc.).

 

Was ich allerdings nicht 100%ig weiß, ist wie das mit dem Friends und Family Link (Vertrag) aussieht. Hier hoffe ich mal, dass andere User oder Mods sich hier mit einklinken. Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Highlighted
SuperUser

Hi @tryxe,

 

war die SMS als Frage oder als Information geschrieben? Wenn als Frage, müsstest du reagieren. Wenn als Information, dann würde der Wechsel automatisch erfolgen.

 

Nichtsdestotrotz solltest du evtl. die Kundenbetreuung anrufen und wenn du den Wunsch haben solltest, vorerst in CallYa zu wechseln nach dem Laufzeitende deines Vertrags, dann sage dem Mitarbeiter, dass er dies in deinem Kundenkonto hinterlegen soll. Ein Wechsel von CallYa in einen Laufzeitvertrag ist dann auch wieder jederzeit möglich.

 

Der Ablauf ist dann wie folgt. Am Vorabend der Umstellung schalte dein Telefon bitte gegen 20°° Uhr komplett aus. Die Umstellung erfolgt über Nacht und es werden einige Einstellungen vorgenommen, da sollte die SIM-Karte nicht im VF-Netz eingebucht sein, sonst kann es danach zu Fehlern kommen (z.B. Anzeigefehlern in der App, LTE Option nicht korrekt gesetzt etc.). Am nächsten Morgen gegen 9°° Uhr ist die Umstellung meist abgeschlossen und du kannst dein Telefon wieder einschalten.

 

Geld musst du nicht aufladen, denn standardmäßig wirst du nach Laufzeitende in den kostenlosen Talk&SMS Tarif gesteckt. Ohne Guthaben kannst du dann weder anrufen noch das Internet nutzen, da hier der Kostenschutz greift.

Ein Wechsel von CallYa wieder zurück in einen Laufzeitvertrag ist wie ein Neuvertrag. Da du weiterhin bei VF deine Daten hast (die bleiben ja erhalten) entstehen dir weder beim Wechsel vom Laufzeitvertrag nach CallYa noch von CallYa wieder zurück in den Laufzeitvertrag irgendwelche Kosten (z.B. Anschlussgebühren, Portierungsgebühren etc.).

 

Was ich allerdings nicht 100%ig weiß, ist wie das mit dem Friends und Family Link (Vertrag) aussieht. Hier hoffe ich mal, dass andere User oder Mods sich hier mit einklinken. Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Highlighted
Ex-Moderator

Hallo tryxe,

 

@Mav1976 danke für Deine ausführliche & richtige Antwort

 

Gute Nachrichten: Es ist möglich von CallYa in einen Vertrag mit Friends&Family zu wechseln. Hierbei entstehen für Dich, wie von Mav1976 schon richtig erwähnt, keine zusätzlichen Kosten.

 

Liebe Grüße

JannisZ

Mehr anzeigen