Support:

Archiv_CallYa

Antworten

LTE - Aktivierung in CallYa Tarif und Erfahrungen mit Vodafone (Rufnummernportierung, etc.)

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Ich habe am 22.02. über den Vodafone Shop das Produkt CallYa Smartphone Special bestellt.

 

Zwei Tage später nach erhalt der Sim-Karte habe ich mit dem Formular zur nachträglichen Mobilfunk-Nummern-Mitnahme (Portierung) bei Online-Vertragsabschlüssen die Rufnummernportierung beantragt.

 

In einem Vodafone Schreiben vom 27.02.2015 wurde mir mittgeteilt, dass mir meine bisherige Rufnummer ab 06.03.2015 zur Verfügung steht. An diesem Tag setzte ich mich wieder mit der Kundenbetreuung in Verbindung und habe entsprechend Ihres letzten Schreibens die passende Nano-SIM-Karte bestellt.

 

Diese SIM-Karte kam am 09.03. per Post und wurde von mir telefonisch aktiviert.

 

In der Übergangszeit zwischen 24.03. und 09.03.2015 wurde in Abstimmung mit der CallYa Kundenbetreuung der Tarif Smartphone Special pausiert. Nach einem weiteren Anruf am 09.03 bei der CallYa Kundenbetreuung wurde mir mitgeteilt, dass der Smartphone Special Tarif nicht pausiert sondern deaktiviert, also in den Tarif CallYa Talk & SMS geändert, wurde. Ich musste somit den Tarif Smartphone Special wieder neu aktivieren.

 

Ich Verlauf der Woche musste ich feststellen, dass LTE nicht in meinem Tarif aktiviert ist, obwohl dieses für Neu-Kunden des CallYa Smartphone Tarifs automatisch aktiviert wird (siehe Auszug von Ihrer Homepage).

 

Die CallYa Kundenbetreuung teilte mir am 14.03.2015 telefonisch mit, dass eine Aktivierung nur möglich sei, wenn ich ein Highspeed-Datenpaket (Speedbucket) im Wert von 10 Euro erwerbe. Durch die Umstellung auf den Tarif CallYa Talk & SMS durch die CallYa Kundenbetreuung sei die LTE Option gelöscht wurden.

 

Dies entspricht nicht der Beschreibung auf Ihrer Homepage und wurde mir auch nicht mitgeteilt. Zudem bin ich Neukunde bei Vodafone. Die CallYa Hotline wollte mir aber nicht weiterhlefen. 

 

Ich bitte Vodafone in meinem Tarif LTE wieder zu aktivieren.

 

Ganz nebenbei wurde mir durch die Rufnummernportierung 10 Euro Guthaben von der am 24.02 erhaltenen SIM-Karte nicht auf meine neue SIM-Karte (portierte Rufnummer) umgeschrieben. Dies sie nicht möglich, da es sich um Startguthaben handelt (allerdings habe ich dafür bezahlt).

 

Viele grüße

Ex-Moderator

Betreff: LTE - Aktivierung in CallYa Tarif und Erfahrungen mit Vodafone (Rufnummernportierung, etc.)

Hallo Kunde_VF1992,

 

bzgl. Deiner Anfrage besteht bereits ein Thread. Schaue einmal unter dem Link die Anfrage von Ben343 (wie auch meine Antwort).

 

Mit Deiner ersten Bestellung und der neuen Rufnummer, die direkt im CallYa Smartphone Special aktiviert wird, nimmst Du aktuell automatisch an der Aktion - 6 Monate LTE gratis - teil. Wenn Du eine Rufnummer zu Vodafone portierst, so wird diese, wie bei dem Wechsel von einem Vertrag in CallYa, im CallYa Talk & SMS aktiviert. Danach kannst Du den Tarif wechseln. In diesem beiden Fällen handelt es sich also um einen Wechsel und die Voraussetzungen wie bei einem Neukunden werden nicht erfüllt.

 

Wenn es sich bei der 1. Rufnummer um Startguthaben handelt, so kannst Du dieses nutzen. Es ist richtig, dass dieses nicht auf eine andere Rufnummer umgebucht wird und auch nicht ausgezahlt wird.

 

Viele Grüße

Alexandra
(Moderatorin)

 

 

Alles Easy How To Hilfe !
Ex-Moderator

Betreff: LTE - Aktivierung in CallYa Tarif und Erfahrungen mit Vodafone (Rufnummernportierung, etc.)

Hallo Kunde_VF1992,

 

Du hast Dich nicht mehr gemeldet. Daher war die Info wohl hilfreich und ich schließe hier zur Übersicht ab.

 

Viele Grüße

Alexandra
(Moderatorin)

 

 

Alles Easy How To Hilfe !