abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
CallYa Smartphone Special -> mit Smartphone nur Edge ; mit Stick aber 4G
hobin_rood
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hallo zusammen.

 

Ich habe eine CallYa Karte, die ich eigentlich mit einem Smartphone nutzen wollte.

Nur ist ausgerechnet das nicht möglich. Es wird nur per Edge verbunden.

Am selben Standort mit der gleichen Karte in einem Stick = 4G.

 

Im Smartphone (Fairphone2 mit Android 7.xx) sind soweit alle mir bekannten Einstellungen korrekt (inc. APN).

Jemand eine Idee?

 

Und bitte entschuldigt wenn ich ggf. wichtige Randparameter nicht erwähnt habe. Denn dann sind diese mir nicht bewusst und ich schaue gerne nach, wenn es weiterhilft.

 

grüße

hobin

 

Edit: Verschoben aus "Feedback" @hobin_rood Bitte auf korrekte Boardauswahl achten! 

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen

So...Thema erledigt.

Vielen Dank nochmal.

Da das FP2 mein erstes Smartphone ist (ich konnte mich bis dahin dem Gruppenzwang erfolgreich erwehren),

war ich nicht auf solche Stolpersteine gefasst.

Für mich galt bisher: SIM einlegen, ggf. PIN eingeben...feddich...

Sorry.

 

grüße

hobin

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

8 Antworten 8
Der Ritter
Giga-Genie
Giga-Genie

Da die Karte in einem anderen Endgerät 4G findet/nutzen kann, liegt der "Fehler" mit überaus großer Wahrscheinlichkeit eher am Fairphone2. 

 

Nach kurzer Google-Suche habe ich spontan herausgefunden, daß man dort die 4G-Nutzung einem der beiden SIM-Slots zuweisen kann/muß, was dazu führt, daß der zweite SIM-Slot nur noch auf GPRS-Basis (also auch EDGE) "funkt".

 

Falls es daran auch nicht liegt, könnte der Support des Herstellers eine sinnvolle Anlaufstelle sein, da Vodafone bei nicht im Angebot befindlichen Handys nur sehr begrenzt Support leisten kann, @hobin_rood.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

 

Vielen Dank für den Hinweis.

Nach einem ersten Test geht schon mal wenigstens HDSPA+. Smiley (fröhlich)

Sitze gerade in MUC nähe Ostbahnhof...da sollte doch auch LTE gehen?

Mal schauen wie es morgen dann aussieht.

 

--Klar hätte ich es auch selbst finden können, jedoch habe ich diesen Ansatz in meinen Suchergebnissen nicht gesehen. Smiley (zwinkernd)

 

grüße

hobin


@hobin_rood@  schrieb:

 --Klar hätte ich es auch selbst finden können, jedoch habe ich diesen Ansatz in meinen Suchergebnissen nicht gesehen. Smiley (zwinkernd)


Man muß auch erstmal drauf kommen, daß man "fairphone 2 LTE" bei Google eingibt und dann mal den Beitrag mit der Überschrift "SIM 2 has no LTE" aus der Fairphone Community anklickt, keine Frage.

 

Sowas nennt man dann auf Englisch "joint effort".  Und nein, das ist nix zum Rauchen. 😉

 

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Woiti
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @hobin_rood,

 

kann mich dem Ritter nur anschließen

 

Der erste Slot unterstützt meistens LTE und der zweite nicht mehr. Ist auch bei anderen Handys so.

 

Ansonsten echt an den Hersteller wenden, da Vodafone nicht den Support für das Handy macht.

 

Einen schönen Abend

 

Woiti Smiley (fröhlich)

 

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

@Woiti@  schrieb:

Der erste Slot unterstützt meistens LTE und der zweite nicht mehr. Ist auch bei anderen Handys so.


Nur zur Ergänzung, @Woiti:  Beim Fairphone 2 kann das der Nutzer selbst "definieren", die sind da einen Schritt weiter als Oneplus und Co.  Aber man muß es eben als Nutzer auch "definieren", sonst wird das nix.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

So...Thema erledigt.

Vielen Dank nochmal.

Da das FP2 mein erstes Smartphone ist (ich konnte mich bis dahin dem Gruppenzwang erfolgreich erwehren),

war ich nicht auf solche Stolpersteine gefasst.

Für mich galt bisher: SIM einlegen, ggf. PIN eingeben...feddich...

Sorry.

 

grüße

hobin

Dafür ist so eine Community ja da.  Also auch für die ersten "Gehversuche" in diese Richtung. 😉  Danke für's Feedback, @hobin_rood.  Ich mache dann hier mal zu, da gelöst.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Woiti
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hallo @hobin_rood,

 

schön das wir Dir helfen konnten

 

Danke für die Info @Der Ritter Smiley (zwinkernd)

 

Viele Grüße

 

Woiti

 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!