Archiv_CallYa

100GB GigaBoost auch für Prepaid Kunden, aber...
GELÖST
Gehe zu Lösung
Netz-Profi

In der iOS MeinVodafone App seit gestern Abend auch drin... Wenn man den Banner wegklickt (ich möchte meine 100 GB erst Ende des Monats aktivieren...) dann findet man ihn noch unter Angebote unter einem "weißen Fleck" links - also das Bild dafür wurde nicht richtig geladen,,,

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Guten Morgen. Auch ich habe meine Callya Flex-App gestartet und es gab weder ein Popup, noch eine neue Nachricht. Zu ungeduldig?

Mehr anzeigen
Datenguru
Die 100 GB auf meinem Special XL wurden heute Nacht aktiviert.
Auf dem flex kam bisher kein Pop Up.
Laut Callya Team soll es wie gesagt im flex auch nicht gehen.
Mehr anzeigen
Digitalisierer

@Panama75

 

Ich ruf da nachher nochmal an, dann haben wir 5 Meinungen Smiley (überglücklich)

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker

Auch beim Talk&SMS wird nichts angezeigt in der App...

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Ich habe soeben mit dem "Hilfe-Chat" direkt in der Callya-Flex-App geschrieben. Dort wurde bestätigt, dass der GigaBoost NICHT für Flex-Kunden gilt.

Bitter, dann kann man auch wieder zu seinem letzten Anbieter wechseln.

Mehr anzeigen
Datenguru
@Nordlicht96:
Das ist wirklich bitter.
Ich hatte es mir fast gedacht,weil ich mir nicht vorstellen konnte wie es beim flex technisch funktionieren soll.
Das mit den Freikarten für DSL Kunden scheint auch nicht zu klappen.
Bin jedenfalls froh in den XL gewechselt zu haben rechtzeitig,denn da hast es problemlos geklappt zum Glück.
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
So, ich habe ebenfalls ebenfalls den Chat in der Flexapp verwendet. Habe dort angefragt, ob die Aktion auch zu 100% für die Flexkunden kommt. Antwort von Kerstin V.: Ja, definitiv. Kann aber noch ein paar Stunden dauern.
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

 

@Trefoil

 

Oh man. Also 2 sagen mir Ja, eine sagt dir ja, und 3 sagen ihm nein...^^

Mehr anzeigen
Datenguru
Jetzt sagt Callya Team man soll einfach aufladen,dann würde man die 15 GB bekommen im flex.
Mir wäre das zu gefährlich.
Mehr anzeigen