Archiv_Apple

versenden SMS geht nicht - *133# fehler beim ausführen der anforderung
GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Hallo zusammen,

ich habe ein iPhone 7 Plus (OS11) und einen Red-Tarif.

Ich kann keine SMS versenden, auch eine Aktivierung von Facetime schlägt immer fehl.

Ich habe bereits den Befehl *133# versucht, bekomme da aber immer die Fehlermeldung "Fehler beim Ausführen der Anforderung.

 

Bin nun mit meinem Latein am Ende.... was muss ich denn tun`?

 

Ganz lieben Dankl für eure Hilfe.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hat sich erledigt nach einem Anruf bei der 1212.

Die Funktion SMS versenden war - warum auch immer - nicht freigeschaltet. Jetzt geht alles.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 Antworten 7
Smart-Analyzer

Bei der Abfrage *132# kommt dieselbe Fehlermeldung.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Die Abfragen *132# bzw *133# kenne ich nur im Zusammenhang mit der Ultracard.  Wird denn eine UC genutzt?

 

 

Ansonsten mal die üblichen Fragen:

 

  • Neuvertrag oder evtl. Tarifwechsel/Vertragsverlängerung?
  • Hat der SMS-Versand in der aktuellen Konstellation schon mal funktioniert?
  • Wurden die Einstellungen im Handy schon geprüft (vor allem die Nachrichtenzentrale/SMSC?  Was ist da denn eingetragen?

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Nein, nutze keine UC....

- Neuvertrag

- SMS hat noch nicht funktioniert

- Einstellungen sind okay, es wird meine Rufnummer angezeigt. Es sei denn es gibt noch eine versteckte Anzeige.

 

Wie gesagt, auch Facetime- und iMessage-Aktivierung schlagen immer fehl. Auch da scheint keine SMS versendet zu werden.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Bei den Nachrichten-Einstellungen sollte beim SMSC aber +49 172 22 70 333 stehen.  Haben Sie das auch gefunden?

 

Ansonsten, da


@michel24 schrieb:

- Neuvertrag

- SMS hat noch nicht funktioniert


empfehle ich mal zwei Vorgehensweisen:

 

  1. Wenn es etwas Zeit hat, dann einfach darauf warten, ob/bis sich hier ein Moderator einklinkt und das mal genauer unter die Lupe nimmt.  Kann aber ein paar Tage dauern, da die Damen und Herren auch noch andere Aufgaben wahrnehmen und nicht 24/7 hier online sind.
  2. Wenn es absolut dringend ist, dann die Kundenbetreuung anrufen und den SMS-Dienst systemseitig kontrollieren/aktivieren lassen.

 

Nur bitte nicht beides gleichzeitig. Smiley (zwinkernd)

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Gerade nachgeschaut, die o.a. Nummer ist im SMSC hinterlegt.

Dann muss ich wohl warten bis ein Admin macl vorbei schaut. Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hat sich erledigt nach einem Anruf bei der 1212.

Die Funktion SMS versenden war - warum auch immer - nicht freigeschaltet. Jetzt geht alles.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Moderator

Hallo zusammen,

 

ja, ohne gebuchten "Message" Dienst wird SMS versenden schwierig. Smiley (zwinkernd)

 

Da der Thread vom TE auf gelöst gesetzt wurde, kommt hier ein Schloß dran.

 

Vielen Dank an alle Mitwirkenden.

 

Viele Grüße,

 

Wolfgang

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen