Menu Toggle

Behoben: Einschränkungen für Festnetzkunden

Netflix & Co sind wieder nutzbar. Bitte entschuldigt die vorübergehenden Unannehmlichkeiten. Es gibt leider Einschränkungen bei der Nutzung einiger Online-Dienste für Festnetzkunden (DSL). Betroffen sind u.a. Netflix, Twitter, Google und Youtube. 

 

 

Close announcement

Archiv_Apple

Passwort legen auf E-Mail Abruf über Smartphone
Netzwerkforscher

Hallo, ich verstehe deine Antwort nicht. Ich habe im Vodafone Mailaccount nur die Option ungeschützt oder Passwort auf IMEP/POP3 legen (in den Einstellungen). Von welchem leeren Feld mit dem Passwort sprichst du?

Mehr anzeigen
SuperUser

@E_Dose

 

ne ich meinte jetzt im Iphone selber, unter Einstellungen - Passwörter & Accounts , da klickst

Du auf dein E-Mail Postfach, dann auch Account und da gibt es ein Feld Passwort.

Wenn Du dieses leer lässt dann werden die Mails nicht mehr automatisch abgerufen.

Müsstest dann genau diesen Weg gehen wenn Du diese wieder abrufen willst was sehr umständlich

ist.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Sorry für die späte Rückmeldung. Danke für den Tip, aber das ist es nicht. Das Problem ist zum Teil die Apple Cloud. Wenn jemand in die Cloud gelangt, kann er fleißig mitlesen, mithören und auch den Mailaccount auf seinem Handy benutzen. Wenn ich die Cloudspeicherung in diesem Bereich ausschalte (ich nehme an das war hier im Forum der Tip mit Apps ausschalten??), bekomme ich aber auch keine Mails mehr auf mein Smartphone. Deshalb wäre es doch gut wenn sich hier im Vodaf. Account ein Passwort darauf zu legen liese.

 

Wozu dient denn nun eigentlich  die Option, "Passwort auf IMEP/POP3 legen? Wozu dient hier das Passwort? Welche Funktion hat es? Auch das konnte ich leider nicht herausbekommen. Iregnd was soll doch hier geschützt werden?

Danke für euer aller Geduld! Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
SuperUser

@E_Dose  schrieb:

Wozu dient denn nun eigentlich  die Option, "Passwort auf IMEP/POP3 legen? Wozu dient hier das Passwort? Welche Funktion hat es? Auch das konnte ich leider nicht herausbekommen. Iregnd was soll doch hier geschützt werden?

Danke für euer aller Geduld! Smiley (fröhlich)


@E_Dose

 

Ich habe irgendwie das Gefühl das wir aneinander vorbei Reden

Wenn Du dich z.b. auf dem PC einloggst dann musst Du ja ein Passwort eingeben, dann gibt es

noch den Punkt wo man ein Passwort eingeben muss wenn man seine Mails extern wie z. B.

Handy abrufen will, das kann das gleiche sein oder ein anderes. Wenn Du da kein Passwort

hinterlegst dann kannst Du auch keine Mails woanders abrufen.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

 Du schreibst, Zitat ..."dann gibt es noch den Punkt wo man ein Passwort eingeben muss wenn man seine Mails extern wie z. B.Handy abrufen will,..."

 

Eben nicht. Ich benötige zur Verknüpfung mit dem Handy nur (Unter "Einstellungen"):

 

Hier sehen Sie die Übersicht über Ihre E-Mail-Zugangsdaten. Bitte nutzen Sie diese Daten, falls Sie Ihre E-Mails mit Hilfe eines externen E-Mail-Programms (z.B. Outlook oder Thunderbird) oder über den E-Mail-Client Ihres Smartphones abrufen wollen.

  • Benutzername:XXX.XXX@arcor.de
  • SMTP-Server:XXXXXXX, Port:XXX (TLS)
  • IMAP-Server:XXXXXXXXPort:XXX(SSL)

Sonst nix. Hier findet sich auch ein roter Button mit der Aufschrift: "IMAP/POP3-Passwort ändern.

 

Was ist das?

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ist zwar nicht die Lösung, aber ich konnte deinen Tip anderweitig gut gebrauchen. Danke. Smiley (fröhlich)

Mehr anzeigen
SuperUser

@E_Dose  schrieb:

 

Sonst nix. Hier findet sich auch ein roter Button mit der Aufschrift: "IMAP/POP3-Passwort ändern.

 

Was ist das?


@E_Dose

 

der Unterscheid zwischen "IMAP/POP3  findest Du hier

Das Passwort sollte ein anderes sein wie beim Login wenn man im PC auf die seine Mails abruft.

Mit deinem Problem hat dies aber wirklich nichts zu tun, ich verstehe was Du meinst oder willst.

 

Du entsperrst dein Handy und wenn man auf E-Mail klickt dann werden ohne Passwortabfrage

direkt die Mails abgerufen. Wobei dein Handy doch gesichert ist entweder mit einem Code oder

der Touch ID, das sollte doch reichen oder ?

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe einzelene Speicherfunktionen in der Cloud eingeschränkt. Das hilft schon mal etwas weiter. Dies sollte man unbedingt sofort nach dem Anlegen einer Apple ID tun. Leider lassen sich damit nicht bestehende Verbindungen kappen. Zugriff über die Cloud scheint mir ein Sicherheitsproblem zu sein.

 

Den Unterschied zwischen imep und pop kenne ich. Ich wollte nur wissen warum das Menu mir anbietet ein Passwort draufzulegen. Ich verstehe den Vor- und Nachteil nicht. Es muss ja einen Grund haben, warum man diesen Bereich mit einem Passwort versehen kann? Das hat jetzt nichts mit meinem Problem zu tun. Ich wollte nur generell wissen, wozu diese Passwortfunktion dient?

 

Wieder Danke und Güße!

P.S: Der Gefällt Mir Button reagiert bei euch allen nicht? Ich hätte mich gerne, vorallem bei dir, bedankt.

 

Mehr anzeigen
SuperUser

na das hat jeder Anbieter das man entweder das gleiche oder ein neues Passwort

anlegen muss um Mails über Outlook, Handy usw. abrufen will. Diese Funktion gibt

es aber schon lange.

"Macht immer das Beste aus der jeweiligen Situation !"
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Verstehe ich das richtig, um den Mailaccount, z.B, mit einem Smartphone zu verknüpfen benötigt man entweder das allgemeine Mailaccount Passwort (so auch in meinem Fall geschehen), oder man kann ein separates dafür anlegen? Nur was für einen Vorteil bietet ein separates Passwort?

Mehr anzeigen