Archiv_Andere-VF-Services

Abofalle: The Billing Hub
Netzwerkforscher

 Hi,

 

heute bekam ich aus heiterem Himmel eine SMS, dass ich ein 4,99€ pro Woche Abo bei "The Billing Hub" abgeschlossen hätte.

 

Mir war kein aktives Handeln bewusst bzw. ich habe nichts angeklickt oder meine Handynummer eingegeben.

 

Habe jetzt die Anleitung befolgt https://forum.vodafone.de/t5/Mobilfunk/teure-und-ungewollte-Abos-von-vornherein-vermeiden-Oder-hilf-... und bei VF im BusinessTeam angerufen.

 

Ich wurde auf den Anbieter verwiesen, um das Geld zurück zu fordern.

 

a. ) eMailadresse lt.SMS ist nicht erreichbar

b. ) Telefonisch kommt man nur in Warteschleife.

 

Find das jetzt nicht so fein ...

 

Habt ihr evtl. noch Tipps? Screenshots vom allen wichtigen Sachen hab ich gemacht.

 

Danke

 

VG
Sebastian

 

 

#Ergänzung 1

habe jetzt eine andere eMailadresse gefunden: info@mobileinfo.cc - Ticket dort ist nun eröffet - ich werde berichten

 

#Ergänzung 2

Habe jetzt eine Antwort... aber keine Spur vom Rückerstattung.

Angeblich habe ich das Abo selbst auf einer XXX Seite abgeschlossen ... ja ne is klar.

Ich vermute, dass hier findige Leute das darauf anlegen, das Abo automatisch im "Hintergrund" abzuwickeln ... sei es über Schwachstellen im System oder raffiniert Programmierte "Schadseiten" ....

 

Mailtext:

Sehr geehrter Herr Ammermüller,

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben uns so rasch wie möglich mit dem zuständigen Diensteanbieter in
Verbindung gesetzt und laut Auskunft des Diensteanbieters "The Billing Hub
Ltd" wurde der Bestellprozess ordnungsgemäß abgewickelt und der Dienst
einwandfrei vom Diensteanbieter erbracht.

Folgende Service-Detailinformationen haben wir zu der von Ihnen übermittelten
Mobiltelefonnummer 4917xxx erhalten:

• Nutzung eines Abonnements, mit dem Zahlungsintervall € 4,99 wöchentlich:
• Schritt 1: Der/die Nutzer/in mit der oben genannten Rufnummer surfte die
Seite "http://eurotube.xxx" via Mobile Web an. Die Website enthielt
Informationen zu Tarif, Mindestalter und Kündigungsmöglichkeit. Bis zu diesem
Schritt ist der/die Nutzer/in keinerlei Verpflichtung eingegangen.
• Schritt 2: Nach Auswahl des gewünschten Produktes wurde der/die Nutzer/in
auf die Produktseite weitergeleitet. Mit Klick auf den dort angeführten
Bestätigungsbutton am 30-05-2016, um 12:34:54 Uhr wurde dem Kauf zugestimmt.
Hinweis: Ohne Besitz eines Mobilfunkgeräts ist dieser Schritt nicht möglich.

Mit der oben angeführten Dokumentation (URL, Zeitstempel, Kaufzustimmung
mittels Bestätigungsbutton) hat uns der Diensteanbieter die Bestellung des
Services bestätigt. Dieser Vorgang wird sowohl auf unserer technischen
Plattform und ggf. bei Ihrem Netzbetreiber überwacht.

Entsprechend Ihrer Anfrage haben wir die Kündigung des Services per sofort
beim Dienstebetreiber veranlasst.

Ab diesem Zeitpunkt fallen für Sie keine weiteren Kosten an. Wir bitten Sie
allerdings zu beachten, dass es bei der Rechnungslegung durch Ihren
Mobilfunkbetreiber und der Kündigung zu einer Überschneidung kommen kann, d.h.
es können unter Umständen dennoch Entgelte auf der nächsten Rechnung
ausgewiesen sein, welche jedoch längstens bis zum heutigen Tag angefallen
sind.

Wir hoffen, Ihnen damit geholfen zu haben und stehen Ihnen bei weiteren Fragen
gerne zur Verfügung.

Mit mobilen Grüßen

Ihr Customer Service Agent
Mobile Payment Service Center

 

 

# Ergänzung 3: Stichwort: Wap-Billing ... vermute hier die "automatisierte " Abofalle...

 

# Ergänzung 4: Nach meiner Antwort mit Hinweis auf Wap-Billing *** und vermutlich absichtlicher "schadhafter" Programmierung (Abschluss im Hintergrund ohne Abbruchmöglichkeit etc.) bekam ich nun die Antwort:

 

Sehr geehrter Herr Ammermüller,

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihren Fall erneut geprüft.
Bitte beachten Sie, dass der Rückerstattungsprozess noch im Gange ist.
Daher bitten wir Sie um ein wenig Geduld.
Vielen Dank,

Mit mobilen Grüßen

Ihr Customer Service Agent

 

 

Mal sehen was hier raus kommt

 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Support?

Keine Interesse? 

Spoiler
Smiley (wütend)
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo!

Nun würde mich mal brennend interessieren, wie die Geschichte weiter bzw. ausgegangen ist.

Hab das gleiche Problem und bin in der "Warteschlange, die Geduld haben muß".

LG

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Hallo,

mir ist genau das gleiche passiert. Leider hab ich wohl die SMS übersehen und deshalb erst auf der Rechnung gemerkt. 19,96 € im Monat!

bh.de@customer-helpdesk.net / Tel. 08005891134 / TheBillingHub

 

Habe gleich im Internet danach gesucht und in diesem Forum fündig geworden.

Gleich das Mobile Bezahlen ausgeschaltet und eine Stornierungsemail auf die Adresse gesendet und warte in hoffnung dass dieser auch storniert wird und meine 19,96€ erstattet werden.

 

 

Kann ich noch etwas in der zwischenzeit machen oder war das schon alles?

Vielen Dank für eure Antworten und viele Grüße

Cem

 

Mehr anzeigen