Archiv_Andere_Hersteller

K3772-Z Mac OS X 10.6.8 Verbindung trennt sich alle paar Minuten
Highlighted
Daten-Fan

Hallo liebes Forum!

 

Ich habe folgendes Problem. Ich bin derzeit im Spanienurlaub und habe mir einen Surfstick bei Vodafone besorgt. Alles funktioniert wunderbar. Nur bricht die Verbindung ca. alle 4 Minuten zusammen und startet nach ca. 20 Sekunden wieder neu. Wie man sich vorstellen kann ziemlich nervig.

 

Der Stick ist Prepaid aufgeladen und die Software nennt sich hier Vodafone Mobile Broadband.

 

Kann mir jemand helfen wie ich diese Störung beheben kann. Ich danke sehr!

 

Viele Grüße

Nico

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Highlighted
Royal-Techie

Welche Version der Mobile Software ist denn installiert?

Die aktuellste?

 

Hier findest du weitere Information betreffend der Software

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.
Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Hi,

 

da Du Dich bereits einwählen kannst, wird es nicht an der Software liegen. Fehler in Bezug auf die Software

sehen eher so aus, dass das OS nicht unterstützt wird, die Hardware des Sticks nicht unterstützt ist, oder die

Einwahl nicht klappt, und das liegt hier nicht vor.

 

Ich rate mal. Wenn die Verbindung getrennt wird, ist auch die Verbindung zum Netz weg.

Ev. kommt sogar die Meldung: Sie haben die Hardware entfernt, soll das Programm geschlossen werden?

Und nach dem die Frage verneint wurde kommt wieder die PIN Abfrage, sofern diese noch aktiv oder die

VMB die Eingabe nicht übernommen hat. Dann wird über Zero Click vermutlich automatisch hinterlegt sein, 

so dass sich der Stick dann sofort wieder einwählt.

 

OK, jetzt können es nur noch drei Fehler sein:

1. defekter USB Port - den Stick an einem anderen Port anschließen. Wenn ein Hub verwendet wird, dann direkt am 

Mac anschließen und testen.

2. die SIM ist defekt. - hier müsste man es in einer anderen Hardware einlegen um zu sehen, ob es ein ähnliches 

verhalten gibt.

3. der Stick ist defekt - das glaube ich schon eher. Die Hardware wird maschinell gefertigt, und auf Funktion überprüft.

Jedoch bleiben diese nicht 10 Min im Prüfstand, das könnte keiner bezahlen. Wenn sich nun bei Dir eine Lötstelle,

durch die Wärmeentwicklung am Stick, lösen, kann es sein, dass kurzzeitig der Stromkreislauf unterbrochen wird, 

und die Verbindung verloren geht, und kurz danach meldet der Stick sich wieder am Rechner an.

 

Jetzt könnte man denken, kaufe ich schnell in Spanien bei Vodafone einen neuen Stick und die Sache läuft wieder,

dann würde ich auch gleich dort eine Prepaid Karte mit erwerben, da VF Spanien Netolcks auf ihre Hardware legt, 

und diese nicht mit der VF DE SIM funktioniert. Die Software hingegen passt sich umgehend auf VF E an.

Es Grüßt der Halvy

Ps. stimmt gegen Beiträge ohne Beitrag
Mehr anzeigen
Daten-Fan

Bin ebenfalls gerade in Spanien, habe den K3772-Z erworben und betreibe ihn unter Mac OS X 10.7.4

 

Um den Stick zu betreiben musste ich erst mal die aktuellste Version der Software downloaden

(R4.07.00.00), da die Version am Stick nicht mit der neuesten Version von OS X kompatibel war.

 

Die Verbindung bricht jedes Mal exakt nach 4:20-4:25 Sekunden ab. Danach muss ich den Stick aus- und wieder einstecken, damit das Gerät wieder erkannt wird - sehr frustrierend!

 

Da ich nicht spanisch spreche würde ich schon gerne wissen, ob das ein Fehler ist, den ich selbst beheben kann, bevor ich versuche, das Ding zu retournieren...

Mehr anzeigen
Highlighted
Netz-Profi

Für eine aktuelle Software, schau mal hier, auf der Vodafone.de Seite wird nicht immer Zeitnah die aktuelle

Version zur verfügung gestellt.

 

Zu deinem Fehlerbild, ich fülle mal die Punkte aus.

Stick wird eingelegt, Software öffnet sich, Pin kommt, Netz wird gefunden mit UMTS Anzeige, Verbindung wird aufgebaut, Verbindung bleibt bis zu dem von Dir angegebenen Zeitpunkt gehalten und bricht ab, aber wie?

Hört der Stick auf zu leuchten und blinkt auch nicht mehr?, er leuchtet nicht mehr aber blinkt noch, lässt aber dennoch keine Verbindung zu?

Das eine beschreibt einen Hardware defekt, vermutlich am Stick, das andere einen Software fehler.

Es Grüßt der Halvy

Ps. stimmt gegen Beiträge ohne Beitrag
Mehr anzeigen