Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Behoben! Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Behoben! Mobil: Einschränkungen Mobile Telefonie und Daten im Bereich Waren, Grabowhöfe, Jabel, Lalendorf, Gremmelin

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Archiv_Andere_Hersteller

Siehe neueste
BlackBerry Internet Service beim Vodafone Red L Vertrag
Gehe zu Lösung
cheminx
Daten-Fan

Hallo,

Ich habe gelesen das das Internetvolumen beim BlackBerry Internet Service bei einem Vodafone Red L Vertrag auf  500 MB/ Monat begrenzt ist, obwohl ich ja 4 GB Internet Volumen besitze. Wie erklärt sich das und was ist dieser BB Internet Service? 

Kann man auch weiterhin 4 GB nutzen, aber die Apps nicht mehr, weil diese ja auch Internet benötigen?

 

Gruß aus Berlin

 

Martin

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
hafe
Giga-Genie
Das Blackberry Volumen nutzt den APN Blackberry.net. Dieses ist begrenzt und anschließend kostenpflichtig und teuer. Sie sollten beim Hardwarekauf darauf achten, dass das Gerät das Internet über den normalen Netzbetreiber APN nutzt. Dann können Sie für die Internetnutzung das Inklusivvolumen und für die speziellen Blackberrydienste zusätzlich bis zu 500 MB Traffic nutzen. In diesem Fall und bei korrekter Geräteeinstellung kommen Sie mit dem BB Volumen auch bei intensiver BB Dienstenutzung ohne Probleme aus.

Gruß

Hafe

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
hafe
Giga-Genie
Hallo,

sofern ich den Beitrag richtig interpretiere nutzen Sie kein Blackberry Telefon. Daher tritt das Blackberry Volumen für Sie nicht zu.

Gruß

Hafe
Mehr anzeigen
cheminx
Daten-Fan
Ja aber ich habe vor mir bald eins zuzulegen und möchte nur vorher wissen wie ich das mit dem Vertrag vereinbaren kann.
Mehr anzeigen
dasdensch
SuperUser
bei Q5, Q10 und Z10 ist es auch wumpe, die nutzen den BIS nicht mehr.
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
hafe
Giga-Genie
Das Blackberry Volumen nutzt den APN Blackberry.net. Dieses ist begrenzt und anschließend kostenpflichtig und teuer. Sie sollten beim Hardwarekauf darauf achten, dass das Gerät das Internet über den normalen Netzbetreiber APN nutzt. Dann können Sie für die Internetnutzung das Inklusivvolumen und für die speziellen Blackberrydienste zusätzlich bis zu 500 MB Traffic nutzen. In diesem Fall und bei korrekter Geräteeinstellung kommen Sie mit dem BB Volumen auch bei intensiver BB Dienstenutzung ohne Probleme aus.

Gruß

Hafe

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Frabula
Netz-Profi

Ich habe kein Blackberry Telefon. Aber aufgrund dessen, was  ich so gelesen habe, ist mein Kenntnisstand zurzeit folgendermaßen.

 

Blackberries bis BBOS 7.x in Verbindung mit Red L

Zugangspunkt für das Internet ist ausschließlich blackberry.net, wodurch nur die 500 MB Volumen durch den Blackberry-Internet-Service zur Verfügung sind.

In den Einstellungen im Handy kann theoretisch ein anderer APN (z.B. web.vodafone.de) für Drittanbieterapps eingestellt werden, dies soll praktisch aber keine Auswirkung haben, da nur der blackberry.net-APN benutzt wird.

Was passiert, wenn das Volumen (500 MB) aufgebraucht ist?

Beim Vorgängertarif, Vodafone Superflat Internet, wurden noch Folgekosten von 0,49 Euro pro MB genannt. Bei den RED-Tarifen (InfoDok 4025) tauchen aber keine Folgekosten auf.

Von daher dürfte es eigentlich keine Folgekosten geben (oder das InfoDok ist fehlerhaft).

Oder gibt es andere Quellen, wo Folgekosten in den RED-Tarifen aufgeführt sind?

 

Blackberries mit BB10 (Blackberry Z10, Q10 oder Q5) in Verbindung mit Red L

Zugangspunkt für das Internet ist ausschließlich der Netzbetreiber-APN (web.vodafone.de bei Vodafone).

Wie auch bei Windows Phone, IOS, Android... ist ein Volumen von 4 GB verfügbar und danach wird gedrosselt.

Mehr anzeigen