abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

iPhone 13 Lieferung
HenrikSt
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Hi,

Vodafone verschiebt bereits zum dritten Mal das Lieferdatum um eine Woche nach hinten bei mir.

Freunde die auch ein iPhone 13 zum gleichen Zeitpunkt, wie ich bestellt haben, haben ihres bereits erhalten. 

 

Wie kann ich denn dem angegebenen Liferdatum noch vertrauen?

 

Alter Vertrag ist schon gekündigt, muss jetzt wieder zurückgezogen werden und verursacht zusätzliche Kosten. Gleichzeitig läuft der Vertrag hier schon bei Vodafone ohne SIM oder Gerät erhalten zu haben.

Wie kann man dann ein Angebot machen, bei dem man die Lieferung in 5 Tagen anbietet, und sie jetzt mittlerweile auf vier Wochen erhöht? 

Als Ausrede kommt nur, dass es an Chipmangel, der hohen Nachfrage oder dem Krieg in der Ukraine läge.  

Andere Anbieter haben das iPhone 13 vorrätig, nur Vodafone nicht. Also sind die Ausreden nicht sonderlich valide. Oder man muss ganz transparent kommunizieren, dass die Abteilung für die Bestellprognose total versagt hat.

Die Mails zum Auftragsupdate sind auch nicht hilfreich, wenn alle paar Tage das Lieferdatum nach hinten verschoben wird.

Dreist ist dann auch noch mir ein Video zu schicken, wie meine Rechnung aussehe und wo ich sie finden kann, ohne noch nicht mal das Produkt erhalten zu haben. Zudem stimmen die Zahlen im vermeintlich personalisierten Video auch nicht mit dem Vertrag überein,

Es entstehen hier unerwartbare Kosten für mich, geschweige denn der ganze Stress den die Situation erzeugt. 

 

Wer sagt mir, dass mein iPhone in 1-2 Wochen kommt und nicht noch in den Mai verschoben wird?

 

Das ist echt schade, wo ich doch sonst immer sehr zufrieden mit dem Vodafone Service war für mittlerweile über 5 Jahre!

 

Schöne Grüße

 

EDIT: @HenrikSt Board angepasst

23 Antworten 23

Bis dahin ist das iPhone gut 100 Euro im Preis gefallen, aber nicht für uns Vertragskunden.

Habe mir auch mal die Mühe gemacht und mit Apple Deutschland telefoniert.

Die Antwort war: " Wenn Sie möchten liefern wir Ihnen sofort auch 20 iPhone Mini in ihrer Wunschfarbe und Speichergröße, vorrausgesetzt sie gehen sofort in Vorkasse "

" Nur komisch, mein Netzanbieter erzählt mir genau das Gegenteil "

Die Frau meinte, sie äußere sich jetzt mal lieber nicht dazu ... Lachender Smiley

 

Konfuzius sagt: " Wer sich vor Ostern ein iPhone 13 kauft, bekommt es noch vor Weihnachten zur Bescherung " Lachender Smiley

Mir ist von Apple auch gesagt worden, dass Apple nur liefern kann, was Vodafone bestellt.

Aber eines sei definitiv sicher, Produktions und Lieferschwierigkeiten gäbe es beim iPhone 13 auf gar keinen Fall. Egal welche welches 13er Model und egal welcher Speicher.. was Vodafone da sagt, sei nicht nachvollziehbar. Wenn bestellt wird, liefert Apple

Vertrag am 8.3. verlängert, Lieferung hieß es 1-2 Wochen maximal. Heute 5. Entschuldigungsmail bekommen, Handy kommt VORAUSSICHTLICH in der ersten Mai Woche. Ist das nicht lächerlich genug wird mir am Telefon was anderes gesagt und dann noch dieses Rechnungsvideo Smiley (Zunge)

Vertrag wird gekündigt. 

Eben versucht, bei Vodafone jemanden zu erreichen. In der Vertragszentrale konnte man mir nicht weiterhelfen und sagte mir stattdessen nur, "da müsse ich Ihnen halt vertrauen". Daraufhin wurde ich ohne Vorwarnung in die Logistik weitergeleitet. Die sagten mir nur, Sie können nicht weiterhelfen. Das ganze liege daran, dass Vodafone keine neuen iPhones mehr nachbestellt und es auf jeden Fall nicht an Knappheit liege, sondern ganz bewusst passiert.

Da bleibt einem echt die Spucke weg.

Es bleibt einem wohl nur übrig, den Vertrag zu wiederrufen und zu einem anderen Anbieter zu gehen. Dort sind die iPhones schließlich überall verfügbar.

Sag mal bitte Bescheid, wie es möglich ist, aus dem Vertrag wieder raus zu kommen.

Ich möchte auch stornieren, denn ohne ordentlichem Telefon ist der Vertrag leider nutzlos, da hätte ich auch bei Prepaid bleiben können.

Im Bekanntenkreis sind auch einige betroffen und wollen raus aus dem Neuvertrag. (ca. 7 Verträge)

Habe bis jetzt immer gesagt:  Nur die Ruhe, das iPhone kommt doch bald. Lachender Smiley

Jetzt ist aber meine Nase soo lang geworden ...  Lachender Smiley

 

Ich habe zwischenzeitlich den Vertrag widerrufen und sehr schnell auch die Bestätigung bekommen. Habe mir bei Apple im Shop das Handy geholt. Dort sagte man mir, es gibt keine Lieferprobleme, ich könne jedes IPhone sofort haben. Mittags bestellt und nachmittags abgeholt. So geht Kundenservice 

Danke für die Info. 

Wenn es so geht, dann gebe ich es weiter. 

Ist anscheinend wirklich besser das iPhone so zu kaufen, als hier ewig vertröstet zu werden:

" Es dauert gerade überall etwas länger , bitte gedulden sie sich. Corona Extra und der Chips Mangel sind doch Schuld. "

versvs
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Das iPhone kommt nicht aus der Ukraine 🇺🇦 und Corona kann auch nicht an allem schuld sein - bei mir das gleiche. Bestellt März und jetzt heißt es versteckt in der App KW 24 - dann sind wir Mitte Juni 😳 wahrscheinlich ein Lockangebot oder einfach nur wettbewerbswiedrig -- wird mal Zeit für eine Sammel-Klage 

versvs
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Sicher nicht bei Vodafone --