Apple

eSim auf iPhone XS nicht aktivierbar
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo,

Im Shop gab es heute mal wieder eine andere Antwort: die eSIM wäre bei mir falsch angelegt worden, nämlich als Hauptkarte. Das würde ja nicht gehen, daher schickt man mir jetzt wohl eine neuen SIM und eine neue eSIM die Mitte nächster Woche da sein sollen. Das wären dann schon 10 Tage ohne Netz. Mir fällt da nichts mehr ein. Bei VF scheint niemand zu wissen was der andere tut und ich bin es leid. Habe bereits gekündigt und werde eine Beschwerde bei VF einreichen. Für mich ist das Thema erledigt, habe in 20 Jahren kein so schlechtes Kundenerlebnis gehabt wie hier und werde sicher niemandem mehr dazu raten, bei VF einen Vertrag abzuschliessen. Dieser Post trägt nicht zur Lösung bei, allerdings sollte es im CUstomer Experience Bereich - wenn es einen gibt - mal ankommen, welche Auswirkungen unausgegorene Prozesse auf das Kundenerlebnis und die Kündigungsbereitschaft haben.

Grüße, Frederik Buse

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

@frederikbuse Die Aussage des Shops ist aus meiner Sicht falsch. Natürlich kann auch die Hauptkarte eine eSim sein. Zusätzlich dazu kannst du noch bis zu zwei oder drei MultiSim einsetzen. Es liegt aus meiner Sicht an den Einschränkungen die Vodafone in diesem Bereich hat, leider nicht zu ändern. Trotzdem gebe dir Recht: Nach so vielen Tagen sollte das Problem schon mal behoben worden sein. Ich hoffe die Damen und Herren vom Support schreiben hier sofort rein wenn es wieder funktioniert, dann können wir die Plastikkarten endlich gegen funktionierende eSim eintauschen gehen.

gruß

KUP

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Die Lösung die hier angeboten wird funktioniert und auch wenn der 01.04. ist, war ich gerade im Shop und habe es so gemacht wie hier beschrieben:

 

Das mit dem Scan des Aktivierungscode funktioniert nicht. Deine Aktivierung ist nicht komplett durch gegangen und die eSim ist nicht komplett aktiviert.

Du musst die eSim manuell einrichten.
Einstellungen > Mobile Daten > Mobilfunktarif hinzufügen > Details manuell eingeben

*QR Code* des *eSim-Profil* mit der Kamera App auslesen

*Mitteilung* „keine Nutzbaren Daten gefunden“ *antippen und kopieren*

In der Notizen App *einfügen*
Sollte wie folgt aussehen:

LPA:1$man-gto.prod.ondemandconnectivity.com$JGPONKJGFDJL29IXAHMABKX353ZRYRI6XIYKHC2BS777AAIHFLOTE

wie folgt eingeben:

Die Ersten Zeichen vor dem ersten $ werden ignoriert

*SM-DP+Adresse* hier die Adresse zwischen dem ersten $ und zweiten $ eingeben

*Aktivierungscode* befindet sich nach dem zweiten $ Zeichen

*Bestätigungscode* eSim Pin (6-stellig)

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo frederikbuse,

 

aus diesem Grunde hatte ich um Deine Daten gebeten, ich könnte dann Deine alte SIM Karte wieder freischalten und Du würdest Dir einfach später eine eSim bestellen.

 

Ich hoffe natürlich, dass die Störung bald behoben ist.

 

Viele Grüße

TinaG

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Diese Lösung von c-r-u-s-h (2 Posts weiter oben) funktioniert!

Mein Handy: iPhone XR mit iOS 12.2.

Hatte zum Glück den Aktivierungsbrief aus der Post zum Glück schon vorliegend und konnte den entsprechenden QR-Code noch auslesen.

Zuvor hatte ich den Versuch online gestartet, das gab aber den gleichen Fehler wie hier bereits im Thread beschriebe. (Damit war auch das auslesen des QR-Codes aus myVodafone nicht mehr möglich).

 

Wertes Vodafone-Team,

eben habe ich noch mit eurer Telefon-Hotline gesprochen, die mir auch nur eine neue (physische) SIM-Karte (via Shop oder Mail) anbieten konnten. Vielleicht gebt ihr diesen Workaround von c-r-u-s-h noch einmal an das Support-Team weiter.

Mein Vorschlag: c-r-u-s-h erhält mindestens die 9,99€ als Gutschrift, die ihr mir erstattet hättet, wenn ich die neue SIM im Shop gekauft hätte.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Sehr schön wenn es noch andere gibt, bei denen es klappt und die hier dann auch noch eine Rückmeldung geben.

Ich freue mich für Dich, dein Lob ist mir hierbei völlig ausreichend! 👍

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo,

 

ich habe gerade meine eSIM als Brief mit dem entsprechenden QR-Code erhalten. Die Kundenhotline hat mir jedoch mitgeteilt, dass der zugehörige Tool-Server für die Registrierung von Vodafone derzeit nicht funktioniert. 

 

Stellt sich für mich die Frage, ob die Störungsbeseitigung Tage oder Wochen andauert.

 

Leider bekomme ich nirgends belastbare Aussagen.

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @giga-user,

 

die Aussage kann ich so nicht nachvollziehen. Smiley (gleichgültig) Schick mir doch bitte mal Deine Rufnummer und Dein Kundenkennwort per PN zu. Ich melde mich wieder bei Dir, sowie ich mir einen Überblick verschafft habe.

 

Viele Grüße

Ingo

 

 

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Ingo,

 

ich habe gerade nochmal in der Kundenhotline angerufen, obwohl sich die Mitarbeiter bei mir melden wollten. Anscheinend gab es Probleme mit dem Antrag der eSIM und man hat mir vor 30 min einen neue eSIM intern erstellt, die ich in 3-6 Stunden in meinem  Kundenbereich finden sollte bzw. morgen per Post erhalte. Von einem Tool Server wußte der jetzige Kundenbetreuer nichts.  Die Aktivierung soll jetzt auch für micht ganz normal mit der neuen 2.ten eSIM funktionieren.

Es ist immer wieder faszinierend, wie viele unterschiedliche Aussagen man bekommt. Entweder ist das Unkenntnis oder....?

Egal, ich versuche es mit der Aktivierung, sobald ich die neuen Daten habe.

 

Vielen Dank für die Nachricht und die Hilfe, ich komme bei Bedarf gern nochmal darauf zurück.

 

 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo Ingo,

 

inzwischen habe ich im Kundenportal die eSIM Daten erhalten und die eSIM aktiviert. Alles funktioniert wie ich mir es vorgestellt habe. 

 

Meine Erklärung: mein Antrag der eSIM ist fehlgeschlagen, da zu diesem Zeitpunkt vielleicht wirklich eine zentrale Funktion wie z.B. der Tool-Server nicht funktionierte. Das hat aber nichts damit zu tun, dass generell bereits erstellte eSIMs zu diesem Zeitpunkt nicht aktiviert werden konnten. Die mir dann nur per Post übermittelten eSIM Informationen konnten nicht genutzt werden. 

Schade ist leider immer wieder trotz Rückfrage des Kundenbetreuers in der technischen Abteilung, dass man die wahren Gründe nicht erfährt, als technisch versierter Kunde für "dumm" verkauft wird und irgendeine "Ausrede" erfolgt. 

Für mich gehört jedenfalls das Ausstellen einer SIM (egal ob physisch oder als eSIM) zu den wichtigsten Basis-Diensten eines Providers. Wenn zeitweise das Ausstellen von eSIMs nicht möglich ist, erwarte ich zumindest danach eine automatische Neuerstellung und proaktive Kommunikation seitens der Kundenbetreuung, egal ob per Email, SMS oder Telefon. Doch erst auf Anfrage habe ich etwas erfahren. Die Zeit vom ersten Antrag der eSIM bis heute ist sicherlich aufgrund des Wochenendes etwas länger gewesen, trotzdem optimierungfähig.

Viele Grüße

 

Mehr anzeigen