Apple

Siehe neueste
Nicht haltbare Versprechungen
Yakumo6558
Smart-Analyzer
  1. Am 24.11.21 hat Ihr Mitarbeiter Fatih (Nachnahme fehlt, jedoch auf der Bandaufnahme könnt ihr es bestimmt finden) ein Angebot gemacht, damit ich meine Kündigung zurückziehe. Das Angebot beinhaltete, dass ich ein iPhone 13 pro 512 gb Graphit welches er mir zum 29.11.2021 zugesichert hatte, nur aus diesem Grund habe ich der Vertragsverländerung überhaupt zugestimmt. Den ganzen Vertragsabschluss können Sie bestimmt in der Bandaufnahme einsehen. Anschließend bekam ich eine Mail, dass das Gerät erst am 07.12.2021 angekommen wird, auch damit war ich einverstanden, jedoch bekam ich heute eine Mail, dass das Gerät jetzt am 03.01. – 07.01.2022 angekommen wird. Auch wenn ich diesen Vertragsverländerung storniert habe, ist es nicht hinnehmbar, dass einige ihrer Mitarbeiter „leere Versprechungen“ machen, um ihre Kunden an Vodafone zu binden. Solche Tricks kannte ich bisher von mobilcom-telekom, scheinbar ist vodafone da nicht anders und das enttäuscht mich wirklich. Daher habe ich mich auch dazu entschlossen, alle meine Verträge zu kündigen und Personen in meinem Bekanntenkreis von Vodafone abzuraten.
Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Jagg3r
Digitalisierer

Wir alle sind frustriert, aber ich würde nicht mit dem Finger auf einzelne Mitarbeiter zeigen. Alle VF Mitarbeiter haben das gleiche gesagt, denke die haben nur die Information weiter gegeben, was von oben kam bzw was dem bekannt war. Da ist eher Apple selber schuld, weil die es nicht gebacken bekommen anständig zu liefern (bla bla Chip Lieferschwierigkeiten bla bla) ABER Vodafone hätte ruhig später konkrete Liefertermin geben können anstatt alle paar Tage Mails zu schicken wo die ganze zeit um 2 Wochen verschieben und somit das Weihnachtsgeschenk Ciao. Das war halt bisschen schwach von VF. Hätte man lieber ehrlich mit Kunden umgegangen, dann hätte man so ein sh*tstorm verhindern können.

 

Mehr anzeigen