Support:

Apple

Antworten
Grünschnabel
Akzeptierte Lösung

Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Hallo Leute.

Seit letzten Freitag habe ich das neue iPad.

Vorher hatte ich ein iPad 2, das mit dem bekannten iPad Vodafone Tarif über pad1.vodafone.de ins Internet kam.

Nachdem ich die Micro-SIM umsteckte und im neuen iPad nutzen wollte, war die APN falsch, nämlich web.vodafone.de. Ich änderte diese also und versuchte ins Internet zu kommen aber ich erhielt jedes Mal die Meldung "Mobiles Datennetzwerk konnte nicht aktiviert werden...Fehler bei der PDP Authentifizierung."

Ich setzte die Netzwerkeinstellungen zurück, ich führte sogar eine Komplettwiederherstellung über iTunes(ohne Backup) durch aber die Meldung kommt immer wieder.

Also versuchte ich die Micro-SIM in einem anderen neuen iPad, mit dem gleichen Ergebnis. Auch ein drittes neues iPad zeigte die gleiche Fehlermeldung obwohl ich auch bei diesen zwei weiteren Geräten die Netzwerkeinstellungen zurücksetzte und die APN stimmte.

Im iPad 2 lief die Micro-SIM dann wieder ohne Probleme.

Das Vodafone Netzwerk wird erkannt, es erscheint auf allen drei iPads auch Vodafone.de 3G aber ich bekomme eben immer wieder diese Fehlermeldung mit der PDP Authentifizierung.

Langsam bin ich am Verzweifeln. Der Fehler muss bei Vodafone liegen aber ich kann mir nicht erklären, woran es liegt.


Akzeptierte Lösungen
Moderator

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Hallo Zusammen,

 

heute gibt es Entwarnung. 

 

Der Fehler ist gefunden und die Datennutzung sollte jetzt einwandfrei klappen.

 

Danke für die Geduld und viel Spaß mit dem (neuen) iPad. Smiley (zwinkernd)

 

Gruß
Susanne
(Moderatorin) 

 

 

Alles Easy How To Hilfe !

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
SuperUser

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Hallo,

hast Du das Ipad 3 mit Simkarte über Itunes registriert? Du musst ja im grunde das IPad über Itunes registrieren. Wie man das vom IPhone her kennt.

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.
Trophäensammler

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Falls der APN noch pad1.vodafone.de sein sollte dann bitte in web.vodafone.de abändern.

Boah, voll die Apfelallergie. (und das ist kein Spass)

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

gleiches problem bei mir...

web.vodafone.de geht auch nicht, keine chance...

 

micro sim wieder in altes Ipad 2 rein, dann geht wieder alles.

@Vodafone: Bitte dringend Info zur weiteren Vorgehensweise...

 

Danke

Oli

Trophäensammler

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Das Pad komplett Neugestartet und nochmal nachgeprüft ob der APN Punkt noch immer gespeichert ist ?

Boah, voll die Apfelallergie. (und das ist kein Spass)
Profiposter

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

wie scholli bereits schrieb...ist das Gerät samt simkarte bereits synchronisiert worden

SuperUser

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Das neue IPad kann ja mit den neuen Bandbreiten umgehen evtl. ist bei der Simkarte noch nicht das richtige freigeschaltet worden.

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.
Grünschnabel

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Danke für die Hilfsversuche aber vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich ein absoluter IT Profi bin und mich mit iPad und Co. sowie auch Vodafone, etc. gut auskenne.

Das iPad muss NICHT registriert werden, es muss aktiviert werden und das geht auch über WLan, man braucht kein iTunes dazu, nur zur Info. Mal davon abgesehen, so habe ich ja im ersten Beitrag ja wohl erwähnt, dass ich eine KOMPLETT Wiederherstellung durchgeführt habe und die geht nun mal NUR über iTunes.

 

DREI verschiedene neue iPads mit der identischen Micro-SIM und pad1.vodafone.de. KEINES funktioniert, alle zeigen den gleichen PDP Auth. Fehler an. Das liegt 100%ig an Vodafone, die haben wohl vergessen, das neue iPad für diesen Tarif über pad1.vodafone.de freizuschalten aber das ist natürlich nur eine Vermutung. Smiley (zwinkernd)

Grünschnabel

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Habe gerade von einem Bekannten, der im Businessbereich mehrere Dutzend neue iPad in Betrieb genommen hat und auf das gleiche Problem gestoßen ist, erfahren, dass Vodafone das neue iPad für die Nutzung über pad1.vodafone.de vermutlich noch nicht freigegeben hat. Das muss im System explizit getan werden, da die Micro-SIM nur für diesen Tarif freigeschaltet ist und somit z.B. mit web.vodafone.de nicht funktioniert.

Keine Ahnung, ob das so stimmt aber ich bin also nicht der einzige Vodafone Kunde, der diese Probleme zu haben scheint. Vodafone...HALLO...bitte etwas unternehmen, wir brauchen unsere iPads unterwegs geschäftlich!!!

SuperUser

Betreff: Neues iPad - Internet Zugang über Vodafone nicht möglich

Das erstmalige Aktivieren/Registrieren kenne ich vom Phone, danach kann man sofern alle Geräte ab IOS5.x per Wlan gesynct werden... und/oder iCloud nutzen. Das ist ja auch soweit klar.

 

Soweit ich weiß unterstützt das IPad 2 UMTS/HSDPA, allerdings kann das IPad 3 aber mehr in Richtung Mobilfunk. Daher meine Frage oder Hinweis das evtl. noch ein entsprechender Dienst auf der Micro Sim freigeschaltet werden muss. Denn im grunde ist das IPad 3 LTE tauglich, aber hier in Deutschland ist LTE nicht nutzbar, nur HSPA+ bis ca.  42MBit.

Qualität ist, wenn die Kunden zurückkommen und nicht die Ware.