Apple

Siehe neueste
Kundenzugang gesperrt - Einrichtung AppleWatch via iPhone
mabc8
Smart-Analyzer

Hallo! In einem anderen Thread wurde das gleiche Problem schon einmal gelöst - leider ohne nachvollziehbare Lösung. Der Telefon-Support konnte - freundlich ausgedrückt - nicht weiterhelfen. Daher hier nochmal:

 

Auf dem iPhone im Menü "Mobilfunk" wurde via "Mobilfunk konfigurieren" wohl leider das Kundenkennwort zu oft falsch eingegeben - und dies obwohl es zwischendurch auf der Webseite neu erstellt wurde. Nun kommt der Hinweis, dass eben das Kennwort zu oft falsch eingegeben wurde, man sich an die Kundenbetreuung wenden soll und man kann die Seite dann nur schließen.

 

Nachdem die telefonische Kundenbetreuung eben nicht weiterhelfen konnte, bitte ich hier um Hilfe. 

 

Vielen Dank!

 

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
AhmetIscitürk
Netzwerkforscher

Habe dasselbe Problem und deshalb auf der MeinVodafone-Seite sogar mein Kundenkennwort geändert. Das neue Kundenkennwort wird aber weder von der Apple Watch-App noch vom Vodafone-Kundenservice akzeptiert. Ich weiß nicht, was ich jetzt noch machen soll.

Mehr anzeigen
Boris
Moderator

Hey @mabc8,

entschuldige, aber für individuelle Anliegen ist ein Blick in die Kundendaten notwendig.

Auch wenn Du telefonisch noch nichts erreichen konntest, versuch es doch bitte mal über Facebook, Twitter oder auch Whatsapp.

Alle Möglichkeiten um da eine schnelle Lösung zu finden, findest Du HIER.

LG

Boris ^bkd

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
mabc8
Smart-Analyzer

Vielen Dank für das Feedback.

 

Aber leider ist das keine Hilfe, denn weder Tobi, noch fünf (!) Kundenberater, noch der Vodafone-Shop vor Ort konnten das Problem bislang lösen. Scheinbar gibt es im Forum ja eine Lösung, die ich aber über die üblichen Kanäle wohl nicht erhalten kann.

 

Es geht NUR um eine Sperre in der iPhone AppleWatch App und hier im Menü: Mobilfunk > Mobilfunk konfigurieren (2x) - Dann erhalte ich die angehängte Meldung, dass ich mich an die Kundenbetreuung wenden soll, die aber das Problem nicht versteht oder einfach nicht lösen kann.

 

Irgendeine Lösung wäre fantastisch. ;-D

Boris
Moderator

Hey @mabc8,

 

das tut mir sehr leid, wenn Du da bisher keine Lösung bekommen hast.

Ich kann da leider auch nicht helfen.

Dazu ist ein Blick in das Kundenkonto notwendig und das geht nur über die genannten Kanäle.

LG
Boris

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
downstreamdown
Netzwerkforscher

Moin, mir gehts genau so.

Leider war es selbstverschulden. Wenn mein sein KUNDENKENNWORT unter MeinVodafone neu setzt, wird via PopUp darauf hingewiesen das diese Änderung bis zu einem Werktag dauern kann. Das IVR hat mich mit dem aktuellen Kundenkennwort schon bis zum telefonischen Support durchgelassen, dieser wiederum war mit dem frischen Kennwort nicht einverstanden.
In den anderen Threads mit dieser Problematik bieten @TinaG  und @Ink1 Support via PN an.
Letztendlich muss doch nur Jemand das Kundenkonto welches zum gesperrten Kundenkennwort gehört bzw. die Eingabemaske wieder reaktivieren.


@mabc8 @AhmetIscitürk konnte Euch schon geholfgen werden?


Ist vielleicht noch jemand online der hier unterstützen kann? Die Hotline und Tobi via WhatsApp haben scheinbar nicht das KnowHow welches hier benötigt wird.

 

Vielen Dank im Voraus.

Jioti
Moderator

Hallo @downstreamdown

wir können hier bestimmt helfen. Den PN-Support über das Forum bieten wir allerdings nicht mehr an.

Du kannst uns alternativ über unsere Social Media-Kanäle (Facebook/Twitter, siehe Link) erreichen. Darüber kannst Du uns Deine Anschluss-Daten übermitteln und wir helfen Dir. Danke und Gruß, Jioti

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
mabc8
Smart-Analyzer

Es ist unglaublich…

 

Nach sechs Telefonaten, einem WhatsApp-Chat, den komplett sinnlosen Tobi-Quark, dem Gang zum lokalen Vodafone-Shop und dem Post hier in Forum hatte ich es eigentlich schon aufgegeben und habe ein letztes Telefonat unter der normalen Hotline-Nummer vorgenommen. Das sollte der letzte Versuch werden mit der Option die One Number Geschichte dann einfach wieder zu kündigen.

 

Aber siehe da: die Mitarbeiterin an der Hotline war so kompetent (und das ist komplett ernst gemeint) zu wissen, dass sie das Problem nicht lösen kann und hat zu einer "Level 2 Technikerin" weitervermittelt. Diese hat nicht mal eine Minute gebraucht das Problem zu verstehen und es zu lösen. Unglaublich! Respekt!

 

Ich habe Tipps bekommen 24 Stunden zu warten, sollte die Vodafone-App neu installieren, sollte die AppleWatch resetten, sollte mir per Post ein neues Kundenkennwort schicken lassen, mehrfach wurde mir angeboten die eSim neu zu bestellen - alles großer Quark. Hier sollte wirklich mal eine Schulung stattfinden, dass es manche Probleme gibt die der erste Service-Berater eben nicht lösen kann und hierfür dann schließlich das "zweite Level" gebraucht wird.

 

Irgendwie kein Meisterstück von Vodafone, aber vielen Dank an die zwei kompeteten Problem-Löserinnen. 

 

Mehr anzeigen
Jioti
Moderator

Hallo @mabc8

Danke für das ehrliche Feedback /Kritik und das Lob an meine Kolleginnen.

Gruß, Jioti

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen