abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Kein Netz in USA
UIrml
Daten-Fan
Daten-Fan

Ich bekomme kein Netz auf meinem Handy in USA. Wir sind an der Westküste und AT&T hat guten Empfang eigentlich. Ich hatte vor der Reise noch einen Travel-Flat-Vertrag abgeschlossen. Das kuriose ist, dass meine Tochter mit ihrer Partnerkarte ins Netz kommt. Ich habe schon das Handy multiple Male neu gestartet und die Einstellungen überprüft. Wir haben alle Apple Iphone 8-Modelle. In der Vergangenheit hat das Roaming mit diesen Geräten immer geklappt. Ich habe meine Sim-Karte auch noch in einem anderen Gerät überprüft und da funktionert es auch nicht. Die SIM-Karte meiner Tochter funktioniert im übrigen auch in meinem Handy.

Den Kundendienst kann ich leider nicht erreichen und in die Vodafone-App kann ich mich mit WIFI auch nicht einloggen (die Zugangsdaten sind mir bekannt und funktionieren auf dem Web). Ich bin leider ratlos und bräuchte dringend Netz, wenn ich unterwegs bin. Ich habe Red-M und wie gesagt eine Reiseoption für USA.

Für jeden Hinweis bin ich dankbar.

 

 

 

 

 

 

17 Antworten 17
reneromann
SuperUser
SuperUser

Siehst du denn gar kein (erlaubtes) Netz? Sprich wird dir generell nur "Netzsuche" bzw. "Nur Notrufe" angezeigt?

Oder wählt sich das Gerät zumindest mit deiner SIM in eines der Netze vor Ort ein?

 

Ersteres könnte auf eine (dauerhafte) Sperre der SIM für Roaming hindeuten - Zweiteres hingegen eher für erhöhte Roaming-Gebühren, die dann ihrerseits zu einer (temporären) Sperre geführt haben.

Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi UIrml,

 

sprich über die manuelle Netzwahl werden Dir auch keine Netze angezeigt oder werden Netze angezeigt, aber Du kannst diese nicht auswählen.

Sende mir bitte Deine Mobilnummer und Kundenkennwort per PN und eine Info wie lange Du noch in den USA bist.

 

 

Viele Grüße

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!

Ich sehe Kein Netz neben dem WIFI-Zeichen. 

Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi UIrml,

 

Du gehst im iPhone auf Einstellungen>Mobilfunk>Netzauswahl, wenn automatisch aktiv ist, bitte ausschalten, danach geht ein Suchlauf los(kann einen Moment dauern) und Dir werden alle Roamingnetze der USA angezeigt, dort dann mal auf eins klicken oder auch durchprobieren welches vielleicht geht.

Ansonsten wie angeboten Deine Daten per PN zur Prüfung.

 

 

Viele Grüße

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Ink1
Ex-Moderator:in
Ex-Moderator:in

Hi UIrml,

 

sorry, sehe gerade Du hast ja die PN gesendet...

Prüfe das eben und melde mich gleich via PN bei Dir.

 

 

Viele Grüße 

Inken

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
KiSch
Daten-Fan
Daten-Fan

War im Mai und Juni und im November an der Westküste. Dieses Mal - im November - ging kein Telefon: Null! Ich kann das nur 1:1 bestätigen. Lösung gibt es keine. EasyTravel musst Du trotzdem bezahlen.

Du kannst andere Netzbetreiber manuell auswählen und einbuchen. Funktioniert trotzdem nicht.

Sean80
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Ich habe seit heute ein ähnliches Problem nach 2 Wochen Aufenthalt hier in Los Angeles sehe ich das mein Netz ausgewählt ist nämlich AT&T volles Netz 5G aber bei jeglichem Anrufversuch bekomme ich die Info Anruf fehlgeschlagen weder ein tuten oder sonst was. Keine Info online gefunden. Ich kann nicht mal die Hotline anrufen nichts. Ich habe auch bereits alles ausprobiert mit ausschalten oder Roaming ein und aus oder Flugmodus usw. Alles führt zu nichts ich bin nicht erreichbar nur aus dem WLAN Netz was nicht im Sinne des Erfinders eines mobilen Telefons ist. Ich brauche schnelle HILFE!

 Bitte

@Sean80 Dein Gerät muss ZWINGEND VoLTE beherrschen - ansonsten wird das in den USA nichts mehr mit der Telefonie.