abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

BEHOBEN Blumberg, Bräunlingen, Titisee-Neustadt: Ausfall Internet und Telefonie über Mobilfunk und DSL

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

International Roaming für die eSIM in der Apple Watch
Pinguin777
App-Professor
App-Professor

Hallo, ich habe eine eSIM von Vidafone in meiner Apple Watch Ser.6 und war richtig froh, dass Apple endlich mit dem Update Watch OS 9.1 International Roaming für die Apple Watch freigeschaltet hat. Nur ärgerlich, dass es bei mir keine Möglichkeit zur Aktivierung in den Einstellungen der Watch gibt (obwohl ab Ser.5 alle Watches geeignet sind). Jetzt liegt es aber nur noch an Vodafone und man kann es nicht mehr auf Apple schieben. Oder muss das bei jedem individuell vom Service freigeschaltet werden? https://www.iphone-ticker.de/international-roaming-auf-der-apple-watch-aktivieren-200933/

50 Antworten 50
dtp
App-Professor
App-Professor

Warum sollte man ein Sonderkündigungsrecht haben, wenn eine nachträglich von einem Dritten bereitgestellte Funktion nicht umgesetzt wird? Oder hattest du eine vertragliche Vereinbarung mit Vodafone, dass das Roaming unmittelbar nach der Bereitstellung von watchOS 9.1 zugesichert wird? Den Gang zum Gericht kannst du dir auf alle Fälle sparen.

 

Ich finde es aber auch nicht gut, dass Vodafone nicht in der Lage ist, das Roaming zeitnah zu ermöglichen, wenn die Telekom und O2 es problemlos können. Aber gut, dass bei Vodafone nicht unbedingt die wachesten Köpfe sitzen, ist ja schon seit Jahren bekannt. Und wenn ich nicht Kabelkunde bei Vodafone wäre, dann hätte ich dort wohl auch schon länger keinen Mobilfunkvertrag mehr. Meinen kann ich immerhin jeweils zum Monatsende kündigen. Vielleicht mache ich das sogar mal und schaue, was es für 25,- €, die ich im Moment inkl. eSIM für die Watch zahle, bei der Telekom oder O2 erhalte. Bei mir kommt nämlich noch erschwerend hinzu, dass ich hier im Stuttgarter Westen - immerhin dem wohl dichtbesiedelsten Wohngebiet Deutschlands - in meiner Wohnung einen extrem schlechten Mobilfunkempfang habe (ein Balken auf der Anzeige).

EW-13
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Warum ich ein Kündigungsrecht haben sollte? Weil die von Vodafone gelieferte eSIM offenbar in irgendeiner Form kastriert ist, davon im Vertrag aber keine Rede ist. Mit anderen Worten: Vodafone erbringt nicht die vertraglich geschuldete Leistung.

 

Umgekehrt würde es sich Vodafone wohl auch nicht bieten lassen, wenn ich Teile der Rechnung mit Spielgeld oder gar nicht bezahlen würde. 

Juppy
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hier ein interessanter Artikel zu dem Thema:

 

https://www.teltarif.de/apple-watch-roaming-vodafone/news/89833.html

 

 


@Juppy  schrieb:

Hier ein interessanter Artikel zu dem Thema:

 

https://www.teltarif.de/apple-watch-roaming-vodafone/news/89833.html

 

Danke dir!

 

 




EricG
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

Watch 7 mit watchOS 9.1. keine Romingsoption verfügbar. Tja, ist ja wie Weihnachten, kommt plötzlich und unverhofft. Apple hat wohl vergessen Vodafone zu informieren 😂

dtp
App-Professor
App-Professor

@EW-13  schrieb:

Warum ich ein Kündigungsrecht haben sollte? Weil die von Vodafone gelieferte eSIM offenbar in irgendeiner Form kastriert ist, davon im Vertrag aber keine Rede ist. Mit anderen Worten: Vodafone erbringt nicht die vertraglich geschuldete Leistung.

 

Umgekehrt würde es sich Vodafone wohl auch nicht bieten lassen, wenn ich Teile der Rechnung mit Spielgeld oder gar nicht bezahlen würde. 


Wann hast du denn den Vertrag abgeschlossen? Also bei mir liegt das schon so lange zurück, dass ich damals davon ausgehen musste, die Watch würde niemals Roaming unterstützen. Für mich kam das dann mit der letzten Apple Keynote recht überraschend, dass es sogar mit älteren Watches ab der Series 5 unterstützt werde.

 

In dem oben verlinkten Beitrag steht ja auch, dass ggf. sogar Apple "Schuld" daran sei, dass Vodafone noch kein Roaming mit der Watch unterstützen könne. In dem Fall müsstest du dann also eher Apple verklagen. Vermutlich mit den gleichen Erfolgsaussichten, wie bei einer Klage gegen Vodafone. Aber berichte mal über den Ausgang deiner Klage. Würde mich interessieren. Oder waren es doch nur leere Worthülsen, denen du keine entsprechenden Taten folgen lässt?

 

Übrigens ist im Gegensatz zur Roaming-Unterstützung die Bezahlung ein klarer Bestandteil deines Mobilfunkvertrags. Dein Verglich mit dem Spielgeld zeigt eigentlich, dass du dich diesbezüglich noch mal etwas intensiver mit dem Vertragsrecht im BGB auseinandersetzen solltest. Nur als gut gemeinter Ratschlag. 

pingopilot
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Sehr schade, dass das noch nicht funktioniert (Apple Watch 8 mit 9.1).
Vodafone sollte das bald zum Laufen bekommen. Sonst ist es ein klarer Wettbewerbsnachteil,

Hey, 

gute Neuigkeiten für euch. Ich habe gestern die neueste WATCH OS 9.2 beta 2 installiert und siehe da, nun lässt sich das Romaming im entsprechenden Menü auf der Apple Watch aktivieren!

 Besten Gruß!

EricG
Smart-Analyzer
Smart-Analyzer

@Juppy  schrieb:

Hey, 

gute Neuigkeiten für euch. Ich habe gestern die neueste WATCH OS 9.2 beta 2 installiert und siehe da, nun lässt sich das Romaming im entsprechenden Menü auf der Apple Watch aktivieren!

 Besten Gruß!


Damit ist das Thema erledigt. Danke für die Info. Wird ja wohl Dezember werden.

Ich kann bei Watch OS 9.2 Beta ... die Roamingfunktion in den Einstellungen der Apple Watch Ultra einfach aktivieren 🙂