abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Handy geklaut - Neue E-Sim kommt nicht an
Rafff
Daten-Fan
Daten-Fan

Hallo zusammen,

mir wurde leider vor 2 Wochen im Urlaub mein Handy geklaut. Ich habe daraufhin ein Ersatzgerät bestellt und wollte meine E-Sim aktivieren. Da diese aber noch auf dem alten Gerät aktiv ist und ich darauf keinen Zugriff habe, wurde die E-Sim gesperrt und mir sollte ein neuer QR-Code per Post zugesendet werden. Das ist jetzt mittlerweile schon eine Woche her und ich habe immer noch keine neue Sim erhalten.

Ich kann mein altes IPhone auch nicht löschen, da ich hierfür den Bestätigungscode per SMS bestätigen muss.

Alle Mitarbeiter mit denen ich bereits gesprochen habe, haben mir immer andere Sachen erzählt. Wurde versendet, wurde nicht versendet, kann per Email gesendet werden, dann wieder doch nicht...


Der letzte Mitarbeiter versprach mir jedoch, dass ich den QR-Code für meine neue E-Sim am nächsten Tag auf Vodafone.de abrufen und aktivieren kann. Auch das ist wieder mal nicht möglich.
Ich bitte dringend um Hilfe. Ich brauche eine neue E-Sim um mein altes Handy zu sperren..

Vielen Dank im Voraus!

5 Antworten 5
ExO90
Netz-Profi
Netz-Profi

eSIM's werden bis auf weiteres bei Vodafone nur noch postalisch versendet. Auch wenn auf der Homepage oder der App etwas anderes steht. Ich habe letztens auch aus eigener Dummheit die eSIM meien eSIM gelöscht. Auf Nachfrage weil, die eSIM nicht nach 24 Stunden angekommen ist, habe ich den Whatsapp Kanal bemüht und der/die Kundebetreuer meinte, dass eSIMs bis auf weiteres nur noch postalisch verschickt werden.

Daher, wenn Du schnell Deine Nummer brauchst, fahre zu eine Shop und lass Dir dort eine neue phyische SIM-Karte aushändigen, die alte eSIM zu der Rufnummer wird dann auch deaktiviert.

Hallo @ExO90,

 

eSIMs liegen nicht in physischer Form vor und können deshalb nicht per Post verschickt werden.

 

LG Johann

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!
J0hann
Moderator:in
Moderator:in

Hallo @Rafff,

 

lass bitte unseren Service nochmal nachsehen. Ich empfehle den Service über WhatsApp.

Du erreichst meine Kolleg:innen über folgende Kontaktwege.

 

LG J0hann 

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes!

Natürlich werden eSIMs postalisch verschickt. Deswegen auch meine Erklärung woher ich das weiß. Bitte einmal besser Informieren.

Hi @J0hann,

 

@ExO90 meinte hier, dass die Zugangsdaten seit Kurzem nur noch postalisch und nicht wie in der Vergangenheit via E-Mail versandt werden.