abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
Aktuelle Eilmeldungen

TV: Kabelfernsehen wird Mietersache. Jetzt handeln!
Deine Störung ist nicht dabei? Dann nutz unseren Störungsfinder!

1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

Eine physische SIM Karte vollständig deaktivieren
Xamix
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Iphone 13 und reise im April nach Japan und möchte dort natürlich mobiles Internet nutzen.  Und im Grunde nur mobiles Internet, da ich nicht vorhabe zu telefonieren bzw das dann ja auch über Daten machen kann.

 

Nun habe ich eine physische SIM Karte von Vodafone Handy. Zudem habe ich mir eine eSIM für Japan besorgt die mir für 20 Tage mobiles Internet ermöglicht.

Letztere habe ich noch nicht installiert weil ich Angst habe dass mein 20 Tage Abo schon jetzt beginnt. Also habe ich nur einen 2D Code vorliegen den ich dann einen Tag vor der Reise installiere.

Daher ist ab hier alles Theorie. 

 

Ich habe schon öfter gelesen dass man beim Iphone eSIM s über die Einstellungen - komplett deaktivieren kann - .

Was ich jedeoch nirgends lese ist ob man dann auch den physichen SIM vollständig ausschalten kann.

Ich würde nämlich dann meine Vodafone Karte vollständig deaktivieren und mein Gerät nur noch über den eSIM verwenden. Dadurch wäre jede Möglichkeit gebannt zusätzliche Kosten zu verursachen.

 

Geht das? 

Also wie man das macht ist mir in der Theorie klar, aber nicht ob man das auch mit dem physischen SIM machen kann. 

 

4 Antworten 4
RobertP
Giga-Genie
Giga-Genie

@Xamix  schrieb:

Ich würde nämlich dann meine Vodafone Karte vollständig deaktivieren und mein Gerät nur noch über den eSIM verwenden.

 


warum nimmst du die physische SIM nicht einfach raus?

Xamix
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Das geht natürlich. Ich hätte die Karte aber gern drin gelassen. Evtl brauch ich sie ja doch zum Telefonieren in Notfällen oder so

@Xamix, die physische SIM-Karte kannst du nicht über das Telefon deaktivieren. Nehme sie, wie @RobertP bereits vorschlug, raus. 

 

Das macht doch keine Umstände, diese wieder einzusetzen, wenn du telefonieren möchtest. 

 

Die SIM-Karte, kannst du in einem abschließbaren Fach deines Portemonnaies aufbewahren. 

Ich nutze bei Auslandsreisen immer eine Geldbörse, die ich mir um die Brust hänge. Dort ist eine Fach mit Klarsichtfolie, die per Reißverschluss abschließbar ist und ich dort unter anderem meine SIM-Karte und die Nadel für das Kartenfach, verstaue. 

Xamix
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Ja ok! Das ist auch so machbar.

Schade aber dass das nicht geht. Könnte mir vorstellen dass diese Funktion für viele Nutzer sinnvoll wäre.