abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 
1

Frage

2

Antwort

3

Lösung

E-SIM auf AppleWatch - "SIM fehlt", keine Aktivierung möglich
teddy_baer
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Liebe Community, liebes Vodafone Team,

 

nach nervenaufreibenden zwei Tagen und  etlichen "Momenten" an der Hotline-Strippe mit diversen Mitarbeitern, ist dies hier meine letzte Möglichkeit, eine Lösung für mein Problem zu finden. Vor zwei Tagen zeigte mir meine Apple-Watch "SIM fehlt". Ursache dafür nicht nachvollziehbar .................. Also in der App "AppleWatch" auf meinem iPhone die Einstellungen aufgerufen, dort in "Mobilfunk" - "Mobilfunk konfigurieren" gewechselt und .... gehofft, dass ich die E-Sim so wieder aktivieren kann.

Leider Fehlanzeige, dort kam einzig die Anzeige ...."Du hast schon eine Vodafone OneNumber MultiSIM. Wenn du sie nutzen willst, lösch sie erst von deinem anderen Gerät ......" ..... dann auf WEITER .. es folgte die Eingabe des Kundenkenntworts .... und dann die Info "Vodafone One Number buchen" .... An dieser Stelle habe ich den Vorgang dann abgebrochen, denn ich wollte ja keine neue OneNumber buchen,  sondern meine VORHANDENE neu auf der AppleWatch aktivieren.

Hier angekommen, begann dann eine für mich eine ca. vierstündige Fehlersuche mit diversen Gesprächen über die Hotline von Vodafone. .. .Apple Watch getrennt, neu verbunden, etc. etc, nichts führte zum Erfolg. Innerhalb von 24h sollte ich dann über die techn. Hotline einen Rückruf erhalten, auf den ich bisher vergebens warte. 

Zwischenzeitlich weitere Recherchen im Forum etc., mit der abschließenden Feststellung (Annahme) meinerseits, dass ggfs. das E-SIM Profil auf meiner Watch zwar gelöscht ist (warum auch immer ..), aber davon auszugehen ist, dass die Löschung nicht im System von Vodafone angekommen ist (trotz vorhandener Internetverbindung der Watch/des iPhones), denn dort (im Kundencenter) ist hinterlegt,

"SIM Status - in Bearbeitung" / "Downlaod fortsetzen, setzt den Download auf Deinem Gerät fort, um Dein eSim-Profil zu installieren".   

So nun könnte ich wahrscheinlich auch Jahre warten,  an dem Umstand würde sich nichts ändern, und die Konfiguration des Mobilfunks in der APP "AppleWatch" auf dem iPhone möchte mich einzig dazu verleiten, eine neue OneNumber (kostenpflichtig) zu beauftragen. Also Abbruch und erneuter Anruf bei der Hotline mit der Bitte mich an die techn. Hotline weiterzuleiten. Diesem Wunsch konnte leider nicht entsprochen werden, stets mit dem Hinweis ".. die techn. Hotline meldet sich bei Ihnen innerhalb von 24h." Wie bereits oben erwähnt, ich warte .....

Liebe Vodafone Team - ich bitte an dieser Stelle nochmals um Unterstützung, trennt in euerem System bitte die eSIM von meiner Watch, so dass ich das eSim-Profil neu aktiveren kann oder meldet euch bei mir, auf Basis meiner Anmeldedaten - hier im Forum -  solltet ihr ja meine Kontaktdaten ermitteln können. Danke vorab!

Soweit zu den "angeblichen" Vorteilen einer eSim. Allen dennoch an dieser Stelle ein frohes, gesundes und vor allem glückliches Jahr 2024.
 

   

1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
teddy_baer
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo in die Runde,

 

es geschehen Wunder, zwischenzeitlich Anruf von Vodafone (techn. Service-Hotline) erhalten. Der Mann (Mitarbeiter) hat in wenigen Sekunden das Problem erkannt, das eSIM-Profil neu "initialisiert", nachfolgend ging dann auch die Mobilfunkeinrichtung für die AppleWatch, diese dann ausgeführt, anschließend Handy neu gebootet .. Fall erledigt. Warum muss ein derartiges Problem dermaßen in die Länge gezogen werden, obwohl der richtige Mann (in diesem Fall wirklich Mann/ServiceMitarbeiter der tech. Hotline ) das Problem innerhalb weniger Momente lokalisiert, die notwendigen Schritte einleitet und mir anschließend mitteilt .. bitte Gerät neu booten ... und ... das war's dann auch schon. Danke an diesen tollen Mitarbeiter, deren Namen ich aus .... hier leider nicht benennen darf, aber GROSSES LOB an diesen Herrn.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

1 Antwort 1
teddy_baer
Netzwerkforscher
Netzwerkforscher

Hallo in die Runde,

 

es geschehen Wunder, zwischenzeitlich Anruf von Vodafone (techn. Service-Hotline) erhalten. Der Mann (Mitarbeiter) hat in wenigen Sekunden das Problem erkannt, das eSIM-Profil neu "initialisiert", nachfolgend ging dann auch die Mobilfunkeinrichtung für die AppleWatch, diese dann ausgeführt, anschließend Handy neu gebootet .. Fall erledigt. Warum muss ein derartiges Problem dermaßen in die Länge gezogen werden, obwohl der richtige Mann (in diesem Fall wirklich Mann/ServiceMitarbeiter der tech. Hotline ) das Problem innerhalb weniger Momente lokalisiert, die notwendigen Schritte einleitet und mir anschließend mitteilt .. bitte Gerät neu booten ... und ... das war's dann auch schon. Danke an diesen tollen Mitarbeiter, deren Namen ich aus .... hier leider nicht benennen darf, aber GROSSES LOB an diesen Herrn.