Support:

Andere VF Services

Antworten
Highlighted
Grünschnabel

Mailbox unter 5500 funktioniert nicht - keine Einrichtung / kein Erreichen möglich

Folgendes Problem: Unter der 5500 erreiche ich die Mailbox nicht. Dort wird nur die automatisierte Antwort gegeben: "Dieser Service steht momentan nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal."

 

Was kann man tun? Hotlinemitarbeiter konnten mir nicht weiterhelfen, der hat mich neu eingerichtet dann soll ich mein Handy neu starten dann sollte es klappen

 

Viele Grüße

 

Udo Reinartz

SuperUser

Betreff: Mailbox unter 5500 funktioniert nicht - keine Einrichtung / kein Erreichen möglich

Wenn schon der Betreff 1:1 von diesem Thread kopiert wurde, wurde denn dann auch der entsprechende andere Thread mal gelesen?

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.

Grünschnabel

Betreff: Mailbox unter 5500 funktioniert nicht - keine Einrichtung / kein Erreichen möglich

Ja habe ich habe auch schon 2 mal mit der Hotline gesprochen und die habe angeblich jedesmal die Mailbox aktiviert 

SuperUser

Betreff: Mailbox unter 5500 funktioniert nicht - keine Einrichtung / kein Erreichen möglich

[ Editiert ]

Das ist erfreulich, war aber nicht das einzige mögliche Thema in dem anderen Thread.

 

Anders gefragt:  Handelt es sich um einen Neuvertrag inklusive neuer Rufnummer direkt bei/von Vodafone oder evtl. eine Portierung einer bereits vorhandenen Nummer von einem anderen Anbieter zu Vodafone?

 

 

Ich werde diese Herangehensweise vermutlich nie völlig verstehen: 

 

  • Es wird (dankenswerterweise) erst mal die Forensuche genutzt. 
  • Dann wird ein passender (Alt-) Thread gefunden, in dem das Thema besprochen wird und in dem verschiedene Ansätze zur Sprache kommen.
  • Der eigene Thread wird aber trotzdem so "aufgezogen", daß man dem/der TE die Informationen stückchenweise aus der Nase ziehen muß.

 

Was bringt das denn?  Wäre ein "Habe ein Problem mit meiner Mailbox, Anwahl mit 5500 klappt nicht, habe einen anderen Thread gefunden (vielleicht sogar ein Link dazu) und dort war das Thema identisch, habe deswegen auch schon alles dort gegebenen Tipps probiert (falls anderer Thread nicht verlinkt, dann kurze Info, was probiert wurde/durch Ausschlußverfahren unzutreffend ist), nichts funktioniert." nicht so viel einfacher?

 

Denn dann würde beim Helfen nicht immer wieder bei den "einfachen" Sachen angefangen, da ja schon bekannt wäre, daß die bereits erfolgreich und erfolglos gleichermaßen probiert wurden.

 

 


Ein Klick auf "Danke" tut nicht weh - ich sage schon mal "Dankeschee!"


Achtung, es folgt eine Signatur: Wenn überhaupt, dann jammern wir auf einem extrem hohen Niveau.